Berliner Zeitung (Begriffsklärung)


Berliner Zeitung (Begriffsklärung)

Berliner Zeitung ist der Namen folgender Publikationen:

  • Berliner Zeitung, erscheint seit 1945 im Berliner Verlag, Berlin
  • B.Z., erschien ab 1877 als Berliner Zeitung im Ullstein Verlag, Berlin, ab 1904 umstrukturiert zum Boulevardblatt als B.Z. am Mittag bis zum Zweiten Weltkrieg, ab 1953 als B.Z.
  • Berliner Zeitung (Petsch), erschien 1848 bis 1849 im Petsch Verlag, Berlin

Auch die bis 1934 erscheinende Vossische Zeitung, die von 1712 bis 1721 unter dem Titel Berlinische ordinaire Zeitung und von 1721 bis 1778 als Berlinische privilegirte Zeitung erschien, wird für die Zeit vor 1877 öfters einfach als die Berliner Zeitung zitiert.

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Deutsche Zeitung — war der Name mehrerer Zeitungen, darunter in Deutschland eine Zeitung bürgerlich liberaler Ausrichtung, siehe Deutsche Zeitung (1847–1850), ein Organ des Alldeutschen Verbandes, siehe Deutsche Zeitung (Alldeutscher Verband) eine Berliner Zeitung …   Deutsch Wikipedia

  • Neue Zeitung — war der Titel folgender Zeitungen: Die Neue Zeitung, eine von 1945 bis 1955 in der amerikanischen Besatzungszone in Deutschland herausgegebene Zeitung Die Neue Zeitung (Berlin), neuer Titel vom seit 1924 als Tageszeitung erschienenen Deutschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Freiheit (Begriffsklärung) — Freiheit steht für: Inhaltsverzeichnis 1 Philosophie 2 Politik 3 Geschichte 4 Geographie 5 Presse …   Deutsch Wikipedia

  • Buch (Begriffsklärung) — Buch steht für: ein gebundenes Druckwerk, siehe Buch technische Bezeichnung mehrerer gefalteter Druckbögen einer Zeitung, das Zeitungsbuch die Stelle zur Aufzeichnung von Geschäftsvorgängen, siehe Buchführung ein schriftliches Werk, siehe Opus… …   Deutsch Wikipedia

  • Krone (Begriffsklärung) — Krone (Mehrzahl: Kronen; von lateinisch corona ‚Kranz‘) bezeichnet: das Herrschaftszeichen eines Monarchen, eine kranzartige, verzierte Kopfbedeckung aus Metall, siehe Krone die Verwendung in der Heraldik, siehe Krone (Heraldik) einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Sexueller Missbrauch in der römisch-katholischen Kirche — ist ein Phänomen, das seit Mitte der neunziger Jahre weltweit größere öffentliche Aufmerksamkeit erhalten hat. Die Sensibilisierung für das frühere Tabuthema hat viele Opfer ermutigt, 30 oder 40 Jahre nach den Vorfällen an die Öffentlichkeit zu… …   Deutsch Wikipedia

  • BZ — Die Abkürzung BZ oder B.Z. steht für: Bank Zürich, heute BZ Bank, eine Schweizer Bank Bautzen als Kfz Kennzeichen; siehe Landkreis Bautzen Belize, ein Staat in Mittelamerika, als Ländercode nach ISO 3166 1 und davon abgeleitet als Top Level… …   Deutsch Wikipedia

  • Daft Crew — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • French Filter House — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • French Touch — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia