Saur-Sojasun


Saur-Sojasun
Saur-Sojasun
Teamdaten
UCI-Code SAU
Herkunftsland FrankreichFrankreich Frankreich
Lizenz Professional Continental Team
Betreiber Breizh Cyclisme Compétition
Gründung 2009
Disziplin Straße
Personal
Team Manager FrankreichFrankreich Stéphane Heulot
Namensgeschichte
Jahre Name
2009
2010-
Besson Chaussures-Sojasun
Saur-Sojasun
Website
www.saur-sojasun.com
Jimmy Engoulvent im Trikot der Mannschaft (2010)
Jean-Marc Marino im Trikot der Mannschaft (2009)

Saur-Sojasun ist ein französisches Straßenradsportteam.

Die Mannschaft wurde 2009 gegründet und nahm im ersten Jahr unter dem Namen Besson Chaussures-Sojasun als Continental Team vor allem an Radrennen der UCI Europe Tour teil. Seit 2010 besitzen sie eine Lizenz als Professional Continental Team. Die meisten Rennen fahren sie in Europa. Manager ist Stéphane Heulot, der von den Sportlichen Leitern Nicolas Guille, Lylian Lebreton und Gilles Pauchard unterstützt wird.

Inhaltsverzeichnis

Saison 2012

Zugänge – Abgänge

Zugänge Team 2011 Abgänge Team 2012
FrankreichFrankreich David Lelay Ag2r La Mondiale FrankreichFrankreich Jimmy Casper Ag2r La Mondiale
FrankreichFrankreich Maxime Méderel BigMat-Auber 93 FrankreichFrankreich Romain Mathéou Véranda Rideau U
FrankreichFrankreich Brice Feillu Leopard Trek FrankreichFrankreich Sébastien Joly Karriereende
FrankreichFrankreich Étienne Tortelier Neoprofi FrankreichFrankreich Ludovic Turpin Unbekannt

Saison 2011

Erfolge in der UCI Europe Tour

Datum Rennen Kat. Fahrer
5. Februar FrankreichFrankreich 4. Etappe Étoile de Bessèges 2.1 FrankreichFrankreich Stéphane Poulhies
20. Februar SpanienSpanien 1. Etappe Ruta del Sol (EZF) 2.1 FrankreichFrankreich Jimmy Engoulvent
21. Februar SpanienSpanien 2. Etappe Ruta del Sol 2.1 FrankreichFrankreich Jonathan Hivert
13. März FrankreichFrankreich Paris–Troyes 1.2 FrankreichFrankreich Jonathan Hivert
10. April SpanienSpanien Klasika Primavera 1.1 FrankreichFrankreich Jonathan Hivert
14. April FrankreichFrankreich Grand Prix de Denain 1.1 FrankreichFrankreich Jimmy Casper
28. April FrankreichFrankreich 4. Etappe Tour de Bretagne 2.2 FrankreichFrankreich Paul Poux
15. Mai FrankreichFrankreich 3. Etappe Tour de Picardie 2.1 FrankreichFrankreich Jimmy Casper
18. Juni FrankreichFrankreich 2. Etappe Boucles de la Mayenne 2.2 FrankreichFrankreich Jimmy Casper
19. Juni FrankreichFrankreich 3. Etappe Boucles de la Mayenne 2.2 FrankreichFrankreich Jimmy Casper
17.–19. Juni FrankreichFrankreich Gesamtwertung Boucles de la Mayenne 2.2 FrankreichFrankreich Jimmy Casper
25. Juli SpanienSpanien Prueba Villafranca de Ordizia 1.1 FrankreichFrankreich Julien Simon
31. Juli FrankreichFrankreich Polynormande  1.1 FrankreichFrankreich Anthony Delaplace
10. August FrankreichFrankreich 1. Etappe Tour de l'Ain 2.1 FrankreichFrankreich Jimmy Casper
24. September FrankreichFrankreich 1. Etappe Tour du Gévaudan Languedoc-Roussillon 2.2 FrankreichFrankreich Guillaume Levarlet
25. September FrankreichFrankreich 2. Etappe Tour du Gévaudan Languedoc-Roussillon 2.2 FrankreichFrankreich Guillaume Levarlet
23.-25. September FrankreichFrankreich Gesamtwertung Tour du Gévaudan Languedoc-Roussillon 2.2 FrankreichFrankreich Guillaume Levarlet

Abgänge – Zugänge

Zugänge Team 2010 Abgänge Team 2011
FrankreichFrankreich Arnaud Coyot Caisse d'Epargne FrankreichFrankreich Cédric Coutouly Unbekannt
FrankreichFrankreich Ludovic Turpin ag2r La Mondiale
FrankreichFrankreich Christophe Laborie Neoprofi
FrankreichFrankreich Jean-Lou Païani Neoprofi
FrankreichFrankreich Paul Poux Neoprofi

Mannschaft

Name Geburtstag Nationalität
Cyril Bessy 29. Mai 1986 FrankreichFrankreich Frankreich
Jimmy Casper 28. Mai 1978 FrankreichFrankreich Frankreich
Jérôme Coppel 6. August 1986 FrankreichFrankreich Frankreich
Arnaud Coyot 6. Oktober 1980 FrankreichFrankreich Frankreich
Anthony Delaplace 11. September 1989 FrankreichFrankreich Frankreich
Jimmy Engoulvent 7. Dezember 1979 FrankreichFrankreich Frankreich
Jérémie Galland 8. April 1983 FrankreichFrankreich Frankreich
Jonathan Hivert 23. März 1985 FrankreichFrankreich Frankreich
Fabrice Jeandesboz 4. Dezember 1984 FrankreichFrankreich Frankreich
Sébastien Joly 25. Juni 1979 FrankreichFrankreich Frankreich
Christophe Laborie 5. August 1986 FrankreichFrankreich Frankreich
Cyril Lemoine 3. März 1983 FrankreichFrankreich Frankreich
Guillaume Levarlet 25. Juli 1985 FrankreichFrankreich Frankreich
Laurent Mangel 22. Mai 1981 FrankreichFrankreich Frankreich
Jean-Marc Marino 15. August 1983 FrankreichFrankreich Frankreich
Rony Martias 4. August 1980 FrankreichFrankreich Frankreich
Romain Mathéou 8. November 1988 FrankreichFrankreich Frankreich
Jean-Lou Païani 23. Dezember 1988 FrankreichFrankreich Frankreich
Stéphane Poulhies 26. Juni 1985 FrankreichFrankreich Frankreich
Paul Poux 9. Juli 1984 FrankreichFrankreich Frankreich
Julien Simon 4. Oktober 1985 FrankreichFrankreich Frankreich
Yannick Talabardon 6. Juli 1981 FrankreichFrankreich Frankreich
Ludovic Turpin 22. März 1975 FrankreichFrankreich Frankreich
Stagiaires Nationalität
Maxime Daniel FrankreichFrankreich Frankreich
Maxime Renault FrankreichFrankreich Frankreich
Étienne Tortelier FrankreichFrankreich Frankreich

Platzierungen in UCI-Ranglisten

UCI Europe Tour 2011
Fahrer Punkte
27. FrankreichFrankreich Julien Simon 249,75
33. FrankreichFrankreich Jimmy Casper 227
35. FrankreichFrankreich Jonathan Hivert 219
46. FrankreichFrankreich Anthony Delaplace 196
71. FrankreichFrankreich Jérôme Coppel 160
95. FrankreichFrankreich Stéphane Poulhies 132
106. FrankreichFrankreich Guillaume Levarlet 121
133. FrankreichFrankreich Jérémie Galland 107
169. FrankreichFrankreich Laurent Mangel 90
236. FrankreichFrankreich Jimmy Engoulvent 66
263. FrankreichFrankreich Fabrice Jeandesboz 59,75
296. FrankreichFrankreich Cyril Lemoine 54
337. FrankreichFrankreich Sébastien Joly 47
373. FrankreichFrankreich Jean-Marc Marino 42
412. FrankreichFrankreich Paul Poux 39,75
517. FrankreichFrankreich Rony Martias 28
560. FrankreichFrankreich Christophe Laborie 24
1261. FrankreichFrankreich Yannick Talabardon 1,75
1261. FrankreichFrankreich Cyril Bessy 1,75

Platzierungen in UCI-Ranglisten

UCI Europe Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2009 8. FrankreichFrankreich Jimmy Casper (3.)
2010 2. FrankreichFrankreich Jérôme Coppel (14.)
2011 4. FrankreichFrankreich Julien Simon (27.)

UCI World Calendar

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2010 27. FrankreichFrankreich Jérôme Coppel (76.)

Siehe auch

  • Besson Chaussures-Sojasun/Saison 2009
  • Saur-Sojasun/Saison 2010

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Saur-Sojasun — Información del equipo Código UCI SAU País …   Wikipedia Español

  • Saur-Sojasun — Équipe cycliste Besson Chaussures Sojasun Besson Chaussures Sojasun Informations Code UCI BCS Pays  France Création 20 …   Wikipédia en Français

  • Équipe cycliste Saur-Sojasun — Saur Sojasun …   Wikipédia en Français

  • Équipe cycliste Besson Chaussures-Sojasun — Besson Chaussures Sojasun Informations Code UCI BCS Pays  France Création 20 …   Wikipédia en Français

  • Équipe cycliste Vivarte-Sojasun — Équipe cycliste Besson Chaussures Sojasun Besson Chaussures Sojasun Informations Code UCI BCS Pays  France Création 20 …   Wikipédia en Français

  • Groupe SAUR — Logo de Groupe SAUR Création 1933[1] …   Wikipédia en Français

  • Paris-Nice 2010 — Carte de la course …   Wikipédia en Français

  • Critérium du Dauphiné 2011 — Carte de la course …   Wikipédia en Français

  • Critérium du Dauphiné 2010 — Une carte du parcours serait la bienvenue. Généralités Édition …   Wikipédia en Français

  • Tour Méditerranéen 2010 — Une carte du parcours serait la bienvenue. Généralités Édition …   Wikipédia en Français