Blick.ch


Blick.ch
Blick.ch
Logo Blick.ch
www.blick.ch
Kommerziell Ja
Beschreibung Nachrichten- und Unterhaltungs-Website
Sprachen Deutsch
Eigentümer Ringier AG
Erschienen seit 13. April 1996

Blick.ch ist ein Schweizer Medienportal des Ringier-Konzerns.

Redaktionelle Schwerpunkte bilden aktuelle und exklusive Nachrichten, eine ausführliche Sportberichterstattung sowie People- und Unterhaltungsstorys. Blick.ch ist ein eigenständiges Produkt innerhalb der Blick-Gruppe, zu der neben dem Onlineportal auch die Tageszeitung Blick, die Gratiszeitung Blick am Abend sowie der SonntagsBlick gehört.

Nach der im März 2010 erfolgten Reorganisation bzw. Zusammenlegung sämtlicher Redaktionen der Blick-Gruppe erfolgt die Redaktion von Blick.ch aus dem gemeinsamen Newsroom. Chefredaktor von Blick.ch ist Rolf Cavalli, stellvertretender Chefredaktor Marcel Zulauf.[1]

Nutzung

Laut Traffic-Daten von Alexa zählt Blick.ch in der Schweiz je nach Stichtag zu den 20 meistbesuchten Websites.[2] Gemäss WEMF-beglaubigten Online-Nutzungsdaten zählte Blick.ch 2009 monatlich durchschnittlich knapp 14,9 Millionen Besucher bzw. mehr als 157 Millionen Seitenabrufe, mit Spitzenwerten von 17,3 Millionen Besucher im Dezember bzw. 202,6 Millionen Seitenabrufe im November.[3] Pro Monat verzeichnet Blick.ch in der Gesamt-Schweiz 833'000 Unique User, so die WEMF-Beglaubigung NET-Metrix-Profile 2009-2. [4]

Einzelnachweise

  1. Impressum Blick.ch
  2. Alexa Internet: Nutzungsdaten von blick.ch, 13. April 2010
  3. WEMF-beglaubigte Online-Nutzungsdaten 2009 für Blick.ch
  4. NET-Metrix-Profile 2009-2

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BLICK — Beschreibung Boulevard Zeitung Verlag Ringier AG Erstausgabe …   Deutsch Wikipedia

  • Blick — Pays  Suisse Langue Allemand …   Wikipédia en Français

  • Blick — Blick: Das heute im Sinne von »kurzes Hinsehen; Augenausdruck« verwendete Wort bedeutete ursprünglich »Aufleuchten, heller Lichtstrahl«. Mhd. blic »Glanz, Blitz; Blick der Augen«, ahd. blicch »schnelles Glanzlicht, Blitz«, niederl. blik »Blick;… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Blick — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Anblick • Sicht • Sehen • Aussicht Bsp.: • Schau dir meine neue Uhr an! • …   Deutsch Wörterbuch

  • Blick — is a Swiss daily newspaper with a circulation of 275,000 (in 2004) and a readership of 750,000 (ISSN|1013 0667). Only the free daily 20 Minuten has a higher circulation in Switzerland.The German language newspaper is published since 1959 by… …   Wikipedia

  • Blick — Sm, blicken Vsw std. (10. Jh.) Stammwort. Unter blecken ist auf die Wortsippe hingewiesen, die auf g. * blekk /blikk mit Intensiv Gemination beruht, und die sowohl an * bleik a glänzen wie auch an ** blek a leuchten angeschlossen werden kann. Als …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • blick — (blɪk) [a. Ger. blick shining, sheen.] ‘The brightening or iridescence appearing on silver or gold at the end of the cupelling or refining process.’ Raymond Mining Gloss. 1881 …   Useful english dictionary

  • Blick — Blick, 1) (Mal), so v.w. Licht, daher 2) der als beleuchtet vorgestellte Theil eines Gegenstandes; daher Blicken, auf lichte Theile noch lichtere Tuschen (Drucker) setzen: Blicken u. Drücken, die Lichter heller u. die Schatten dunkler machen; 3)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Blick — Blick, siehe Auge …   Damen Conversations Lexikon

  • Blick — Ansicht; Aussicht; Anblick; Ausblick; Sicht; Panorama; Rundblick * * * Blick [blɪk], der; [e]s, e: 1. das Blicken: ein [kurzer] Blick auf die Uhr, in den Kalender; ein freundlicher Blick; ihre Blicke trafen sich; jmdm. einen Blick zuwerfen; jmds …   Universal-Lexikon