Break On Through


Break On Through
Break On Through
Studioalbum von Jeanette Biedermann
Veröffentlichung 3. November 2003
Aufnahme 2002–2003
Label Kuba Music/Universal Music
Format CD
Genre Pop, R&B
Anzahl der Titel 17
Laufzeit 57:52
Produktion Tom Remm, Frank Kretschmer, Frank Johnes
Chronologie
Rock My Life
(2002)
Break On Through Naked Truth
(2006)

Break On Through ist das vierte Studioalbum der deutschen Sängerin Jeanette Biedermann, das im Mai 2003 von Universal Records veröffentlicht wurde.

Inhaltsverzeichnis

Hintergrund

Break On Through war das erste unter dem Label Universal veröffentlichte Album von Biedermann, nachdem sie sich im Jahr 2003 von Polydor getrennt hatte. Trotz des Wechsels des Plattenlabels arbeitete sie weiterhin mit ihrem früheren Team zusammen.

Als erste Single wurde am 3. November 2003 die Single Rockin' on Heaven's Floor veröffentlicht. Die Single stieg sofort auf Platz 3 der deutschen Single-Charts ein. Das Album Break On Through gehört bis heute zu den erfolgreichsten von Biedermann, mit zwei Gold- und Platin-Auszeichnungen. Aufgrund des großen Erfolges der Platte entschied man sich für eine ausgedehnte Europatournee. Mehr als 50 Städte in über fünf Ländern und mehr als 150.000 verkaufte Konzertkarten ließen das Album und die dazugehörige Tour zu einem kommerziellen Erfolg werden.[1] Die dazugehörige Live-DVD wurde mit Gold ausgezeichnet.[2] Die dritte Single-Auskopplung Hold the Line war wie zuvor Right Now offizieller Song der DTM 2004. 2005 trat Biedermann mit ihrem Album in der chinesischen Ausgabe von Wetten, dass..? auf.[3] Im Zuge dieses Auftrittes und der damit erlangten Bekanntheit in China und Asien folgte die Veröffentlichung des Albums Break On Through in Asien[4] und ein Werbevertrag mit einem Kosmetikhersteller.[5]

Titelliste

  1. „Rockin' on Heaven's Floor“ (Radio mix) (Frank Johnes, Tom Remm, Bodybrain, Wonderbra) – 3:24
  2. „Hold the Line“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 3:40
  3. „Burning Alive“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 3:16
  4. „Himalaya“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 4:04
  5. „Rebelution“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 3:18
  6. „We are the Living“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 3:47
  7. „Tellin' You Goodbye“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 3:36
  8. „Mystery“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 3:38
  9. „Bad Girl“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 3:18
  10. „7 Nights – 7 Days“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 4:18
  11. „Highflyer“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 2:57
  12. „True Blue Heroes“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 3:50
  13. „Make Love“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 3:25
  14. „Mr. Big“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 3:50
  15. „Forever and Ever“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 3:42
  16. „Kick up the Fire“ (Johnes, Bodybrain, Wonderbra) – 3:49

Limited deluxe edition

  1. „Rock the City“ – 3:57"
  2. „Jeanette im Studio (video)“
  3. „Interview“
  4. „Best of Rock My Life Tour 2003“

Rezension

Die Kritiken zu Break On Through waren zwiespältig;

„Das Album eröffnet mit der erträglichen Vorab-Single "Rockin' On Heaven's Floor", und das war's dann leider auch schon mit den hörbaren Titeln auf "Break On Through". […] Das Piano-Intro von "Hold The Line" ist von HIMs "Join Me (In Death)" gestohlen und wartet mit so flachen wie anbiedernden Textzeilen wie "Don't be so shy, guy, I stay with you to fulfill your dreams!" auf.“

Laut.de[6]

„Auf ihrem 4. Album präsentiert sich Jeanette reifer, musikalisch gewachsen und überzeugt wieder einmal mit erstklassigen Pop-Rock Songs […] Starke Hooks, eingängige Melodien und der typische Jeanette Sound prägt dieses Album.“

Amazon.de[7]

Charts

Charts (2003) Chart
positionen
Sonstiges
Österreich[8] 7 Gold
Verkäufe: 20.000+[9]
Deutschland[10] 6 Platin
Verkäufe: 300.000+[11] [12]
Schweiz[13] 10

Singles

Jahr Titel Chartpositionen [14]
DE AT CH
2003 Rockin' on Heaven's Floor 3 6 6
No Eternity 9 40 43
Hold the Line 11 16 59
Run with Me 3 14 24

Sonstige Auszeichnungen

  • 2004: Gold für das Album „Break On Through“ (Deutschland)[15]
  • 2004: Platin für das Album „Break On Through“ (Deutschland)[15]
  • 2005: Gold für die DVD „Break On Through Tour 2004“ (Deutschland)[15]
  • 2005: Gold für das Album „Break On Through“ (Österreich)[16]
  • 2005: Echo für „Video National“ (Run with Me)[17]

Einzelnachweise

  1. http://www.ekiwi.de/webtools/news/news.php?user=EMTeam
  2. http://www.amazon.de/Jeanette-Break-Through-2-DVDs/dp/B000295V44/ref=pd_sim_m_6
  3. http://www.fan-lexikon.de/musik/news/jeanette-biedermann-in-china-ein-superstar.13008.html
  4. http://www.jeanettebiedermann.de/jeany/details-bio/article/73691/0/jeanette-biedermann-biografie/
  5. http://www.focus.de/panorama/boulevard/fernost-besuch_aid_97398.html
  6. [1]
  7. [2]
  8. „Discographie Jeanette“. AustrianCharts.at. Hung Medien. Retrieved 26 March 2009.
  9. http://www.ifpi.at/?section=goldplatin
  10. „Chartverfolgung / Jeanette / Longplay“. MusicLine.de. PhonoNet. Retrieved 26 March 2009.
  11. „Gold/Platin-Datenbank“. MusikIndustrie.de. Retrieved 27 March 2009. Note: User must define 'Sie können nach Titel, Jahr oder Interpret suchen' search parameter as „Jeanette“.
  12. http://www.musikindustrie.de/gold_platin/
  13. „Discography Jeanette“. SwissCharts.com. Hung Medien. Retrieved 26 March 2009.
  14. Chartquellen: DE AT CH
  15. a b c http://www.musikindustrie.de/gold_platin_datenbank/
  16. http://www.ifpi.at/?section=goldplatin
  17. http://www.echopop.de/der_echo/die_preistraeger?eid=21

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Break On Through — (To the Other Side) Break On Through (To the Other Side) Single par The Doors extrait de l’album The Doors Sortie 1er janvier 1967 Enregistrement août 1966 Durée 2:26 …   Wikipédia en Français

  • Break on Through (To the Other Side) — Saltar a navegación, búsqueda «Break on Through (To the Other Side)» Sencillo de The Doors del álbum The Doors Publicación enero de 1967 Formato …   Wikipedia Español

  • Break on Through (To the Other Side) — «Break on Through (To the Other Side)» Сингл The Doors …   Википедия

  • Break On Through (To the Other Side) — «Break On Through (To the Other Side)» Сингл The Doors из альбома …   Википедия

  • Break On Through (To the Other Side) — Single par The Doors extrait de l’album The Doors Sortie 1er janvier 1967 Enregistrement août 1966 Durée 2:26 …   Wikipédia en Français

  • Break On Through (To the Other Side) — Infobox Single Name = Break on Through (To the Other Side) Artist = The Doors from Album = The Doors B side = End of the Night Released = January 1, 1967 Format = Vinyl Recorded = August 1966 Genre = Psychedelic rock, hard rock Length = 2:26… …   Wikipedia

  • Break on Through (Grey's Anatomy) — Infobox Television episode | Title = Break on Through Series = Grey s Anatomy Season = 2 Episode = 15 Guests = Steven W. Bailey (Joe), Kate Burton (Dr. Ellis Grey), June Lockhart (Agnes), Betty Garrett (Eleanor), Kali Rocha (Dr. Sydney Heron)… …   Wikipedia

  • Break — (br[=a]k), v. t. [imp. {broke} (br[=o]k), (Obs. {Brake}); p. p. {Broken} (br[=o] k n), (Obs. {Broke}); p. pr. & vb. n. {Breaking}.] [OE. breken, AS. brecan; akin to OS. brekan, D. breken, OHG. brehhan, G. brechen, Icel. braka to creak, Sw. braka …   The Collaborative International Dictionary of English

  • break — vb Break, crack, burst, bust, snap, shatter, shiver are comparable as general terms meaning fundamentally to come apart or cause to come apart. Break basically implies the operation of a stress or strain that will cause a rupture, a fracture, a… …   New Dictionary of Synonyms

  • break — [brāk] vt. broke, broken, breaking [ME breken < OE brecan < IE base * bhreg > BREACH, BREECH, Ger brechen, L frangere] 1. to cause to come apart by force; split or crack sharply into pieces; smash; burst 2. a) …   English World dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.