William Henry Brockenbrough


William Henry Brockenbrough

William Henry Brockenbrough (* 23. Februar 1812 in Virginia; † 28. Januar 1850 in Tallahassee, Florida) war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1846 und 1847 vertrat er den Bundesstaat Florida im US-Repräsentantenhaus.

Werdegang

Der genaue Geburtsort von William Brockenbrough ist unbekannt. Nach einem Jurastudium und seiner Zulassung als Rechtsanwalt begann er in Tallahassee im Florida-Territorium in seinem neuen Beruf zu arbeiten. Politisch war er Mitglied der Demokratischen Partei. Im Jahr 1837 wurde er Abgeordneter im territorialen Repräsentantenhaus; zwischen 1840 und 1844 gehörte er dem Senat des Territoriums an, dessen Präsident er im Jahr 1842 war. Von 1841 bis 1843 war er Bundesstaatsanwalt für das Florida-Territorium.

Nach der Gründung des Bundesstaates Florida kandidierte Brockenbrough erfolglos bei den ersten Kongresswahlen. Dabei unterlag er Edward Carrington Cabell von der Whig Party. Brockenbrough legte aber gegen den Ausgang der Wahl Widerspruch ein. Nachdem diesem stattgegeben worden war, konnte er am 24. Januar 1846 sein Mandat im Kongress antreten. Bis zum 3. März 1847 beendete er dort die laufende Legislaturperiode, die von den Ereignissen des Mexikanisch-Amerikanische Krieges bestimmt wurde.

Nach seinem Ausscheiden aus dem US-Repräsentantenhaus ist William Brockenbrough politisch nicht mehr in Erscheinung getreten. Er starb am 28. Januar 1850 in Tallahassee.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • William Henry Brockenbrough — (February 23, 1812 January 28, 1850) was a US Representative from Florida.Born in Virginia; studied law; was admitted to the bar and settled in Tallahassee, Florida; member of the State house of representatives in 1837; served in the State senate …   Wikipedia

  • William Dorsey Pender — Born February 6, 1834(1834 02 06) Edgecombe County, North Ca …   Wikipedia

  • William Murray, 1st Earl of Mansfield — For descendants of the first Lord Mansfield, see Earl of Mansfield and Mansfield. The Right Honourable The Earl of Mansfield SL …   Wikipedia

  • John White Brockenbrough — (December 23, 1806 February 20, 1877) was a Virginia lawyer, federal judge, and educator.His parents were William Brockenbrough and Judith Robinson White Brockenbrough. His sister was Judith White Brockenbrough McGuire, who wrote Diary of a… …   Wikipedia

  • List of members of the United States House of Representatives who served a single term — This list is incomplete; you can help by expanding it. One term congressmen are members of the United States House of Representatives that spent only one two year term (or less) in office usually either due to death, resignation, or defeat. In… …   Wikipedia

  • Edward Carrington Cabell — Edward Carrington Cabell. Edward Carrington Cabell (* 5. Februar 1816 in Richmond, Virginia; † 28. Februar 1896 in St. Louis, Missouri) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1845 und 1853 vertrat er zwei Mal …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Florida — Jeff Miller, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von Florida …   Deutsch Wikipedia

  • List of United States political families (B) — The following is an alphabetical list of political families in the United States whose last name begins with B.The Babcocks and Weeks*Joseph Weeks (1773 1845), Clerk of Richmond, New Hampshire 1802 1822; New Hampshire State Representative 1807… …   Wikipedia

  • Robert E. Lee — This article is about the Confederate general. For other uses, see Robert E. Lee (disambiguation). Robert Edward Lee …   Wikipedia

  • George Armstrong Custer — Custer redirects here. For other uses, see Custer (disambiguation). George Armstrong Custer …   Wikipedia