Camp Cuddly Pines Powertool Massacre


Camp Cuddly Pines Powertool Massacre
Filmdaten
Deutscher Titel Camp Cuddly Pines Powertool Massacre
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2005
Länge 151 Minuten
Altersfreigabe FSK ungeprüft und somit keine Jugendfreigabe
Stab
Regie Jonathan Morgan
Drehbuch August Warwick, Jonathan Morgan und Stormy Daniels
Besetzung

Camp Cuddly Pines Powertool Massacre ist eine Horror-Porno-Komödie von Wicked Pictures, die diverse Hollywood-Produktionen parodiert.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

1994 wollen fünf High-School-Studenten ein Heavy-Metal-Konzert besuchen. Die Blondine Kirsten (Stormy Daniels) und Megan (Jessica Drake) haben sich der Gruppe um Rayford (Eric Masterson) angeschlossen. Aus Versehen überfahren sie in der Nähe von Camp Cuddly Pines einen Landstreicher, dessen Leiche aber verschwindet. Die Studenten teilen sich in Teams für die Suche und die Mädchen begegnen einem alten Mann (Mike Horner), dem Aufseher von Camp Cuddly Pines. Der Mann erzählt den Mädchen Geschichten über Mordfälle im Camp, die bis zu Ereignissen in Illinois im Jahr 1958 zurückreichen.

Auszeichnungen

  • 2005: XRCO Award: Best Comedy or Parody
  • 2005: XRCO Award: Best DVD Extras
  • 2006: AVN Award: Best Supporting Actress Video (Stormy Daniels)
  • 2006: AVN Award: Best DVD Extras
  • 2006: AVN Award: Best DVD Menus
  • 2006: AVN Award: Best Screenplay Video

Wissenswertes

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Camp Cuddly Pines Powertool Massacre — Infobox Film name = Camp Cuddly Pines Powertool Massacre caption = director = Jonathan Morgan producer = writer = Jonathan Morgan Stormy Daniels August Warwick Camp Cuddly Pines [http://www.campcuddlypines.com/reviews.html Official Site] Reviews …   Wikipedia

  • AVN-Award — AVN Awards 2007 Der AVN Award ist ein Filmpreis der US Erotikbranche, der jährlich im Januar in Las Vegas, USA, vergeben wird. Die Abkürzung AVN steht für Adult Video News. AVN ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Chatsworth, Kalifornien. Zu AVN …   Deutsch Wikipedia

  • AVN Awards — 2007 Der AVN Award ist ein Filmpreis der US Erotikbranche, der jährlich im Januar in Las Vegas, USA, vergeben wird. Die Abkürzung AVN steht für Adult Video News. AVN ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Chatsworth, Kalifornien. Zu AVN gehören… …   Deutsch Wikipedia

  • Adult Video News — AVN Awards 2007 Der AVN Award ist ein Filmpreis der US Erotikbranche, der jährlich im Januar in Las Vegas, USA, vergeben wird. Die Abkürzung AVN steht für Adult Video News. AVN ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Chatsworth, Kalifornien. Zu AVN …   Deutsch Wikipedia

  • Stormy — Daniels, 2007 Stormy Daniels, 2007 Stormy Daniels, auch bekannt als Stormy (* 17. März 1979 in Baton Rouge …   Deutsch Wikipedia

  • AVN Awards — Cérémonie des AVN Awards 2007 Prix remis AVN Award Description Récompense l excellence dans le cinéma pornographique …   Wikipédia en Français

  • AVN Award — Publikum bei den AVN Awards 2007 …   Deutsch Wikipedia

  • Stormy Daniels — Stormy Daniels, 2010 Stormy Daniels, 2007 …   Deutsch Wikipedia

  • XRCO Awards — Description Récompense pour le cinéma pornographique Organisateur X Rated Critics Organization Pays  États Unis Date de création …   Wikipédia en Français

  • XRCO award — XRCO Awards Les XRCO awards sont décernés chaque année par la X Rated Critics Organization pour recompenser les personnalités de l industrie pornographique. Les nouveaux entrants au XRCO Hall of Fame sont annoncés pendant la cérémonie. Les… …   Wikipédia en Français