Cecil Smith

Cecil Smith
Cecil Smith Eiskunstlauf
Voller Name Cecil Elaine Eustace Smith
Nation Kanada
Geburtstag 14. September 1908
Geburtsort Toronto
Sterbedatum 1997
Karriere
Disziplin Einzellauf, Paarlauf
Partner/in Melville Rogers
Verein Toronto Skating Club
Medaillenspiegel
WM-Medaillen 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
ISU Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften
Silber New York City 1930 Damen
 

Cecil Elaine Eustace Smith (* 14. September 1908 in Toronto; † 1997) war eine kanadische Eiskunstläuferin, die im Einzellauf und Paarlauf startete.

Cecil Smith wurde 1925 und 1926 kanadische Meisterin im Eiskunstlauf der Damen. Fünfmal wurde sie Vize-Meisterin, wobei sie zumeist gegen ihre härteste Konkurrentin Constance Wilson-Samuel unterlag. Smith nahm nur an einer einzigen Weltmeisterschaft teil, nämlich 1930 in New York und wurde dort sogleich Vize-Weltmeisterin hinter Sonja Henie und noch vor der US-amerikanischen Meisterin Maribel Vinson. Dies bedeutete den ersten Medaillengewinn für Kanada bei einer Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft. Smith war 1924 in Chamonix auch die erste Frau, die Kanada bei Olympischen Winterspielen vertrat. Sie war zu diesem Zeitpunkt 15 Jahre alt und wurde in der Einzelkonkurrenz Sechste und in der Paarkonkurrenz zusammen mit Melville Rogers, Siebte. 1928 in St. Moritz bestritt sie ihre zweiten und letzten Olympischen Spiele und beendete sie als Fünfte.

Ergebnisse

Einzellauf

Wettbewerb / Jahr 1923 1924 1925 1926 1927 1928 1929 1930 1931 1932 1933
Olympische Winterspiele 6. 5.
Weltmeisterschaften 2.
Kanadische Meisterschaften 2. 1. 1. 2. 2. 2. 2.

Paarlauf

(mit Melville Rogers)

Wettbewerb / Jahr 1924
Olympische Winterspiele 7.

Weblinks

  • Cecil Smith in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Cecil Smith — may be: *Cecil Smith (figure skater), Canadian figure skater. *Cecil Clementi Smith (1840 ndash;1916), British colonial administrator *Cecil Woodham Smith (1896 ndash;1977), British historian and biographer *Cecil Humphery Smith British… …   Wikipedia

  • Cecil Smith — Pour les articles homonymes, voir Smith. Cecil Smith Hedstrom était une patineuse artistique canadienne. En 1924, elle fut la première canadienne à participer aux Jeux olympiques en patinage artistique en simple et en couple avec Melville Rogers… …   Wikipédia en Français

  • Cecil Smith (figure skater) — Cecil Smith Hedstrom (born 1908, date of death unknown) was a Canadian figure skater. In 1930, she won the silver medal at the World Figure Skating Championships in singles. She also competed in pairs with Melville Rogers.Competitive… …   Wikipedia

  • Cecil Smith (Canadian politician) — Infobox CanadianMP name=Cecil Morris Smith imagesize= caption= birth date=23 June 1927 birth place=Treherne, Manitoba death date=death date and age|1988|4|24|1927|6|23 death place= residence= riding=Churchill term start=July 1974 term end=May… …   Wikipedia

  • Smith — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour l’article homophone, voir Smyth. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Cecil Clementi Smith — Rt. Hon. Sir Cecil Clementi Smith G.C.M.G. (1860 – February 6,1916), was a British colonial administrator. He was known for his effective work in quelling Chinese secret societies in the Straits Settlements, such as those in Singapore. He also… …   Wikipedia

  • Cecil Lewis Troughton Smith — Cecil Scott Forester (* 27. August 1899 in Kairo, Ägypten als Cecil Lewis Troughton Smith; † 2. April 1966 in Fullerton, Kalifornien) war ein englischer Schriftsteller und Journalist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (in Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Cecil Woodham-Smith — Cecil Blanche Woodham Smith (née Fitzgerald) (April 29, 1896 – March 16, 1977) was a British historian and biographer. She wrote four popular history books, each dealing with a different aspect of the Victorian era. Early lifeCecil Woodham Smith… …   Wikipedia

  • Cecil Kellaway — Dans Le Facteur sonne toujours deux fois (1946) …   Wikipédia en Français

  • Cecil M. Harden — Cecil Murray Harden (* 21. November 1894 in Covington, Fountain County, Indiana; † 5. Dezember 1984 in Lafayette, Indiana) war eine US amerikanische Politikerin. Zwischen 1949 und 1959 vertrat sie den Bundesstaat Indiana im US… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»