Closed Mondays


Closed Mondays
Filmdaten
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1974
Länge 8 Minuten
Stab
Regie Bob Gardiner
Will Vinton
Drehbuch Bob Gardiner,
Will Vinton
Produktion Bob Gardiner,
Will Vinton
für Lighthouse Productions
Musik Billy Scream

Closed Mondays ist ein US-amerikanischer Kurzfilm von Bob Gardiner und Will Vinton aus dem Jahr 1974. Der Knetanimationsfilm entstand in Stop Motion.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Ein Museum mit moderner Kunst hat montags geschlossen. Dennoch gelangt ein betrunkener Mann in den Ausstellungsraum. Mit der Flasche im Arm betrachtet er schwankend die einzelnen Kunstwerke. Er will laut wissen, was sich der Künstler bei diesem oder jenem Werk gedacht hat. Eine abstrakte Collage scheint sich zu bewegen, über einige Kunstwerke bricht der Mann in lautes Lachen aus. Einen merkwürdigen Apparat mit überdimensionalen Lippen setzt der Mann in Gang und der Apparat verwandelt sich abwechselnd unter anderem in Albert Einstein und einen Fernsehapparat.

Hinter einem Fensterbild glaubt der Mann tatsächlich lebende Wesen zu sehen. Ein anderes Bild, das eine Frau beim Bodenwischen zeigt, erwacht ebenfalls zum Leben: Die Frau jammert, dass hätte ihr Maler die Welt positiver gesehen, er sie nicht beim Bodenwischen gezeichnet hätte. Der Mann ist nun voller Mitleid. Er schwankt in Richtung Tür und steigt dabei auf ein Podest. Sofort verwandelt er sich in eine Skulptur eines Mannes mit Bierflasche. Das Museum mit dem erleuchteten, aber sonst menschenleeren Ausstellungszimmer wird von außen gezeigt.

Produktion

Der betrunkene Mann wird von Todd Oleson gesprochen, während Holly Johnson die Maschinenstimme spricht.

Auszeichnungen

Closed Mondays gewann 1975 den Oscar in der Kategorie „Bester animierter Kurzfilm“. Es war der erste Kurzfilm in Stop Motion, der den Preis dieser Kategorie erhielt. Zuvor waren bereits Stop-Motion-Filme von George Pal für den Oscar der Kategorie nominiert worden, ohne ihn jedoch zu gewinnen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Closed Mondays — Directed by Bob Gardiner Will Vinton Release date(s) 1974 Running time 11 mins. Country …   Wikipedia

  • closed — /kləυzd/ adjective 1. not open for business, or not doing business ● The office is closed on Mondays. ● These warehouses are usually closed to the public. ● All the banks are closed on Christmas Day. 2. restricted …   Dictionary of banking and finance

  • closed — /kləυzd/ adjective 1. not open for business, or not doing business ● The office is closed on Mondays. ● These warehouses are usually closed to the public. 2. restricted …   Marketing dictionary in english

  • Will Vinton — (born 1948) is an American director and producer of animated films. He was born in McMinnville, Oregon, near Portland. He has won an Oscar for his work, and several Emmy Awards and Clio Awards for the work of his studio. Education During the… …   Wikipedia

  • Ribblehead railway station — Infobox UK station name = Ribblehead manager = Northern Rail locale = Ribblehead borough = Craven code = RHD lowusage0405 = 15,371 lowusage0506 = 14,870 lowusage0607 = 15,265 platforms = 2 start = July 1986Ribblehead railway station is located at …   Wikipedia

  • Siegen — Infobox German Location Art = Stadt Wappen = Wappen von Siegen.png lat deg = 50 | lat min = 52 | lat sec = 32 lon deg = 8 | lon min = 1 Lageplan = Siegen in Siegen Wittgenstein.png Lageplanbeschreibung = Siegen within the district Siegen… …   Wikipedia

  • Clay animation — or claymation is one of many forms of stop motion animation. Each animated piece, either character or background, is deformable made of a malleable substance, usually Plasticine clay. Characters in the animated series From Il ich to Kuzmich …   Wikipedia

  • Will Vinton — est un producteur, réalisateur et monteur américain né en 1948 à McMinnville, Oregon (États Unis). Sommaire 1 Biographie 2 Filmographie 2.1 comme producteur …   Wikipédia en Français

  • Оскар (кинопремия, 1975) — << 46 я  Церемонии награждения  48 я >> 47 я церемония награждения премии «Оскар» …   Википедия

  • Will Vinton — (* 1947 in McMinnville, Oregon) ist ein US amerikanischer Filmproduzent, Regisseur und Animator. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia