Cornelis van der Klugt


Cornelis van der Klugt

Cornelis van der Klugt (* 30. März 1925 in Haarlem) ist ein niederländischer Unternehmer.

Leben

Klugt studierte Wirtschaftswissenschaften, musste sein Studium jedoch 1943 aufgrund des Krieges abbrechen. 1950 wurde er Mitarbeiter der N.V. Philips' „Gloeilampenfabrieken“ in Eindhoven. Über diverse Stationen trat er 1960 als Direktionsassistent in die Philips Organisation in Chile ein. 1963 wurde er Direktor von Philips Uruguay ernannt, 1968 folgte der Posten des kommerziellen Direktors von Philips Brasilien. Anfang 1981 wurde er zum allgemeinen Direktor derselben Organisation berufen. Ab Juli 1978 gehörte Klugt dem Vorstand der Philips' Gloeilampenfabrieken an. Im Jahr 1982 wurde er Vizepräsident und stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Weltkonzerns. Im Frühjahr 1985 legte der bisherige Vorstandsvorsitzende Wisse Dekker sein Amt nieder und Klugt wurde neuer Vorsitzender, bis ihn 1990 sein Nachfolger Jan Timmer ablöste.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Henk van Riemsdijk — Jungherr Hendrik Abraham Cornelis van Riemsdijk (* 10. Januar 1911 in Aerdenhout; † 8. November 2005 in Waalre) war ein niederländischer Unternehmer. Von 1971 bis 1977 war er Vorstandsvorsitzender des Elektronikkonzerns Philips. Werdegang Van… …   Deutsch Wikipedia

  • Frans van Houten — (* 1960 in den Niederlanden) ist als Nachfolger von Gerard Kleisterlee seit dem 1. April 2011 amtierender CEO der niederländischen Firma Royal Philips Electronics (allgemein bekannt als Philips). Leben Frans van Houten wuchs in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Cor Boonstra — Cornelis Cor Boonstra (* 7. Januar 1938 in Leeuwarden) ist ein niederländischer Unternehmer. Leben Boonstra startete 1955 seine Karriere mit einer Ausbildung beim niederländisch britischen Unilever Konzern. Im Jahr 1962 wurde er Vertriebsleiter.… …   Deutsch Wikipedia

  • Wisse Dekker — (* 26. April 1924 in Eindhoven) ist ein niederländischer Unternehmer. Dekker war von 1981 bis 1986 Vorstandsvorsitzender von Philips. Leben Dekker studierte Wirtschaftswissenschaften in Tilburg. 1948 trat er in Philips ein und arbeitete zunächst… …   Deutsch Wikipedia

  • Philips — Royal Philips Electronics Rechtsform Naamloze Vennootschap ISIN NL0000009538 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Frits Philips — Frederik Jacques Philips (* 16. April 1905 in Eindhoven, Niederlande; † 5. Dezember 2005 in Eindhoven), genannt Frits Philips, war ein niederländischer Industrieller. Leben Frits Philips war einziger Sohn von Anton Philips und Neffe von Gerard… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerard Kleisterlee — (* 28. September 1946 in Deutschland) war der Präsident und CEO von Royal Philips Electronics, besser bekannt als Philips. Leben Kleisterlee wurde in Deutschland als Sohn eines deutsch niederländischen Ehepaares geboren. Aufgewachsen ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Philips — For other uses, see Philips (disambiguation). Koninklijke Philips Electronics N.V. Type Naamloze vennootschap Traded as Euronext:  …   Wikipedia

  • Anton Philips — Anton Frederik Philips (* 14. März 1874; † 7. Oktober 1951) war ein niederländischer Manager. Als leitender Teilhaber der Firma Philips baute er diese zum heutigen Weltunternehmen aus. Er wurde von den Niederländern zu einem der größten… …   Deutsch Wikipedia

  • Koninklijke Philips Electronics N.V. — Royal Philips Electronics Unternehmensform Naamloze Vennootschap ISIN …   Deutsch Wikipedia