Cosack & Co.


Cosack & Co.

Die Firma Cosack & Co. war ein Puddel-, Walz- und Drahtwerk im westfälischen Hamm. 1873 wurde es als größtes und wichtigstes Werk Teil der Westfälischen Union AG.

Geschichte

Cosack & Co. hatte als Teilhaber Josef Cosack und Friedrich Wilhelm Brökelmann aus Neheim sowie die Kaufleute Karl Fuhrmann und Felix Schürmann aus Hamm. Im August 1853 kauften sie Grundstücke nahe am Bahnhof in Hamm[1] und errichteten dort ein Puddel- und Walzwerk mit angegliederter Drahtzieherei und Eisengießerei. Diese breitere Grundlage, die alle Produktionsschritte von der Eisenerzeugung bis zum Endprodukt in einem Werk vereinte, galt als innovativ. Der Standort war zudem günstig gewählt, weil Hamm bereits über vorzügliche Eisenbahnverbindungen verfügte: seit 1843 war es an die Bahnlinie Duisburg - Gelsenkirchen - Dortmund angeschlossen und seit 1850 an die Strecke nach Soest.

1858 waren 12 Puddelöfen, 5 Schweißöfen, Luppenhämmer und -walzen sowie ein großes Drahtwalzwerk mit Drahtzieherei in Betrieb. Knapp 300 Arbeiter waren beschäftigt. 1873 wares es bereits 28 Puddel- und 9 Schweißöfen sowie 6 Walzenstraßen. Insgesamt, also inklusive Drahtzieherei und Gießerei, waren dann 700 Arbeiter in der Anlage tätig. Erzeugnisse waren Stabeisen, Walzdraht, Telegraphendraht, feine Drähte für Seile und Kabel, Kessel- und Brückennieten und schließlich Wagenachsen und ähnliche Schmiedestücke. Der Verkauf erfolgte zu 2/3 ins Ausland (Europa und Übersee).

Josef Cosack, der seit 1865 Alleininhaber war, verkaufte 1873 sein Werk an die Westfälische Union AG. Die Anlage in Hamm wurde zum Kern des Unternehmens. In der Nachfolge gehören die Werksanlagen heute zu Böhler-Uddeholm und sind Teil der Route der Industriekultur – Sole, Dampf und Kohle.

Literatur

  • Phoenix Actien-Gesellschaft für Bergbau und Hüttenbetrieb 1852-1912, Denkschrift zum 60-jährigen Bestehen, Hoerde 1912

Einzelnachweise

  1. http://www.hammwiki.de/wiki/24._August - abgerufen am 3. Januar 2011
51.6764827.801527

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vosswinkel — Dieser Artikel erläutert den Stadtteil Voßwinkel von Arnsberg; zu anderen Bedeutungen siehe Voßwinkel (Begriffsklärung). Voßwinkel Stadt Arnsberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Vosswinkl — Dieser Artikel erläutert den Stadtteil Voßwinkel von Arnsberg; zu anderen Bedeutungen siehe Voßwinkel (Begriffsklärung). Voßwinkel Stadt Arnsberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Voswinkel — Dieser Artikel erläutert den Stadtteil Voßwinkel von Arnsberg; zu anderen Bedeutungen siehe Voßwinkel (Begriffsklärung). Voßwinkel Stadt Arnsberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Voswinkl — Dieser Artikel erläutert den Stadtteil Voßwinkel von Arnsberg; zu anderen Bedeutungen siehe Voßwinkel (Begriffsklärung). Voßwinkel Stadt Arnsberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Voßwinkl — Dieser Artikel erläutert den Stadtteil Voßwinkel von Arnsberg; zu anderen Bedeutungen siehe Voßwinkel (Begriffsklärung). Voßwinkel Stadt Arnsberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Arnsberg-Hüsten — Neheim und Hüsten sind zwei Ortsteile der Stadt Arnsberg (im Hochsauerlandkreis, Nordrhein Westfalen, Deutschland), die von 1941 bis 1974 gemeinsam die Stadt Neheim Hüsten bildeten. Inhaltsverzeichnis 1 Geographie 2 Einwohner 3 Eingliederung in… …   Deutsch Wikipedia

  • Arnsberg-Neheim — Neheim und Hüsten sind zwei Ortsteile der Stadt Arnsberg (im Hochsauerlandkreis, Nordrhein Westfalen, Deutschland), die von 1941 bis 1974 gemeinsam die Stadt Neheim Hüsten bildeten. Inhaltsverzeichnis 1 Geographie 2 Einwohner 3 Eingliederung in… …   Deutsch Wikipedia

  • Hüsten — Neheim und Hüsten sind zwei Ortsteile der Stadt Arnsberg (im Hochsauerlandkreis, Nordrhein Westfalen, Deutschland), die von 1941 bis 1974 gemeinsam die Stadt Neheim Hüsten bildeten. Inhaltsverzeichnis 1 Geographie 2 Einwohner 3 Eingliederung in… …   Deutsch Wikipedia

  • Neheim — und Hüsten sind zwei Ortsteile der Stadt Arnsberg (im Hochsauerlandkreis, Nordrhein Westfalen, Deutschland), die von 1941 bis 1974 gemeinsam die Stadt Neheim Hüsten bildeten. Inhaltsverzeichnis 1 Geographie 2 Einwohner 3 Eingliederung in Arnsberg …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Sauerländer Persönlichkeiten — Die Liste umfasst diejenigen Persönlichkeiten, die im Sauerland geboren oder tätig waren oder es noch sind. Zur regionalen Abgrenzung dient die Definition der Region im Artikel Sauerland. Danach gehören zum Sauerland die Kreise Olpe,… …   Deutsch Wikipedia

  • Dietmar von Schönleiten — Datei:Portrait Dietmar Schönherr.jpg Dietmar Schönherr Dietmar Schönherr (* 17. Mai 1926 in Innsbruck) ist ein österreichischer Schauspieler, Moderator, Sprecher, Schriftsteller, Übersetzer und Regisseur. Schönherr engagiert sich seit 1985 [1]… …   Deutsch Wikipedia