David Christie (Politiker)


David Christie (Politiker)
David Christie
Bild der Library and Archives Canada

David Christie, PC (* 1. Oktober 1818 in Edinburgh, Schottland; † 14. Dezember 1880 in Paris, Ontario) war ein kanadischer Politiker.

Christie wurde im schottischen Edinburgh geboren und kam 1833 mit seiner Familie nach Kanada. Im Jahre 1852 wurde er in der vierten Wahlperiode in das Abgeordnetenhaus der Provinz Kanada gewählt, dem er auch in den folgenden beiden Wahlperioden bis Juni 1861 als gewählter Abgeordneter angehörte. Er stand regelmäßig mit George Brown in Kontakt, der in Toronto die Zeitung The Globe herausgab.

Im Herbst 1849 gehörte David Christie zu den Gründern der politischen Bewegung Clear Grit der liberalen Landbevölkerung. Zusammen mit anderen dieser Bewegung nahestehenden Personen setzte er sich dafür ein, das beispielsweise eine größere Anzahl der Regierungsangehörigen gewählt würde. Auch der Begriff Clear Grit selbst geht nach den Angaben von Charles Dent auf Christie zurück. Er verweist auf eine Diskussion zwischen Christie und George Brown, in der Christie Reformer, die vergleichbar Brown der Zeit hinterher hinken, mit dem Begriff „We want only men who are Clear Grit“ beschreibt (dt. etwa: Wir wollen nur Leute, die wie sauberer Sand sind.).

1858 wurde Christie in das Oberhaus (Legislative Council) der Provinz Kanada gewählt. 1867 wurde er als Vertreter von Erie, Ontario, in den neuen kanadischen Senat berufen, in dem er die Liberale Partei Kanadas bis zu seinem Tod im Jahr 1880 vertrat. Mit der Berufung in den Senat durfte er den Ehrentitel the Honourable führen. Von 1873 bis 1874 war er als Mitglied der kanadischen Regierung im Amt des Secretary of State für die Verbindung zur Regierung der Kolonialmacht Großbritannien verantwortlich. Von 1874 bis 1878 nahm er das Amt des Senatssprechers wahr. Er verstarb 1880 in Paris, Ontario, an den Folgen der Erkrankung an einem Gangrän.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • David Christie — ist der Name von David Christie (Politiker) (1818–1880), kanadischer Politiker David Christie (Sänger), Künstlername des US amerikanischen Popsängers Jacques Pépino aka James Bolden (1948 1997) David Christie (Rugbyspieler), schottischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Christie — steht für: Christie (Unternehmen), Hersteller digitaler Kinoprojektoren Christie (Band), eine englische Popband Christie (Toronto Subway), U Bahn Station in Toronto Christie’s, ein Auktionshaus Christie ist der Familienname folgender Personen:… …   Deutsch Wikipedia

  • David Ogden Watkins — (* 8. Juni 1862 in Woodbury, Gloucester County, New Jersey; † 20. Juni 1938) war ein US amerikanischer Politiker und von 1898 bis 1899 amtierender Gouverneur des Bundesstaates New Jersey. Werdegang David Watkins besuchte die örtlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Edinburgh — Die folgende Liste enthält in Edinburgh geborene sowie zeitweise lebende Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Edinburgh geborene… …   Deutsch Wikipedia

  • 24. Dezember — Der 24. Dezember ist der 358. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 359. in Schaltjahren), somit bleiben 7 Tage bis zum Jahresende. Heiligabend: Am 24. Dezember gedenken Christen vieler Konfessionen in aller Welt der Geburt von Jesus Christus.… …   Deutsch Wikipedia

  • Stuart (Name) — Stuart ist ein Vorname und Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Varianten 2 Bekannte Namensträger 2.1 Familienname 2.2 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Newark (New Jersey) — Newark Spitzname: The Brick City Newark von Harrison aus gesehen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Chk–Chz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Pseudonyme — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Hier ist eine Liste bekannter Pseudonyme. Inhalt und Konventionen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.