David Lindsay-Abaire


David Lindsay-Abaire

David Lindsay-Abaire (* 30. November 1969 in Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Dramatiker, der 2007 für sein Theaterstück Rabbit Hole den Pulitzer-Preis für Theater verliehen bekam.

Leben

Lindsay–Abaire studierte nach dem Schulbesuch am Sarah Lawrence College und der Juilliard School. Nach Abschluss seiner Studien begann er seine Tätigkeit als Dramatiker und veröffentlichte mit Fuddy Meers 1998 sein erstes Bühnenwerk, dem zahlreiche weitere Stücke folgten. Daneben begann er 2005 auch als Drehbuchautor zu arbeiten und verfasste mit dem Drehbuch zu Robots sein Debüt in dieser Kategorie.

Für sein Theaterstück Rabbit Hole erhielt er 2007 den Pulitzer-Preis für Theater und schrieb 2008 auch das Drehbuch zu dem nach dem gleichnamigen Roman von Cornelia Funke unter der Regie von Iain Softley entstandenen Film Tintenherz. Darüber hinaus wurde er beim Tony Award 2009 für das Musical Shrek – The Musical zweimal nominiert und zwar zum einen in der Kategorie Bestes Musical,sowie zum anderen mit der Komponistin Jeanine Tesori in der Kategorie Beste Originalmusik.

Zusammen mit Jeanine Tesori schrieb er auch das Drehbuch zu dem 2010 von Tom McGrath inszenierten CGI-Animationsfilm Megamind. 2010 erfolgte eine Verfilmung von Rabbit Hole durch Regisseur John Cameron Mitchell mit Nicole Kidman und Aaron Eckhart in den Hauptrollen.

Zurzeit ist Lindsay–Abaire mit dem Verfassen des Drehbuchs zur Verfilmung von Spider-Man 4 befasst, der im Juli 2012 Premiere haben soll. Er ist damit der zweite Pulitzer-Preisträger, der an einem Spider-Man–Drehbuch arbeitet, nachdem Michael Chabon, der 2001 für seinen Roman Die unglaublichen Abenteuer von Kavalier und Clay den Pulitzer-Preis für Romane erhielt, 2004 Mitautor des Drehbuchs von Spider-Man 2 war.

Dramen

  • 1998: Fuddy Meers
  • 1998: Snow Angel
  • 1999: Dotting and Dashing
  • 1999: How We Talk In South Boston
  • 2000: A Devil Inside
  • 2000: Kimberly Akimbo
  • 2001: Wonder Of The World
  • 2002: History Lesson
  • 2002: Snapshot
  • 2006: Baby Food
  • 2006: High Fidelity
  • 2006: Rabbit Hole
  • 2007: Crazy Eights
  • 2008: Shrek – The Musical
  • 2007: That Other Person
  • 2011: Good People

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • David Lindsay-Abaire — Born David Abaire November 30, 1969 (1969 11 30) (age 41) Boston, Massachusetts, U …   Wikipedia

  • David Petrarca — Born November 10, 1965(1965 11 10) Warwick, Rhode Island, USA Nationality American Occupation Director and producer David Petrarca …   Wikipedia

  • Lindsay — ist der Name von: Lindsay (Clan), schottischer Clan Lindsay (Sängerin), belgische Teilnehmerin am Junior Eurovision Song Contest 2005 Arto Lindsay (* 1953), US amerikanischer Gitarrist und Sänger Bill Lindsay (* 1971), kanadischer… …   Deutsch Wikipedia

  • David Auburn — (born 1970 Chicago) is an American playwright. He was raised in Ohio and Arkansas. He attended the University of Chicago, where he was a member of Off Off Campus, and received a degree in English literature. Following a fellowship with Amblin… …   Wikipedia

  • Snow Angel (play) — Snow Angel is a 1999 play by American playwright David Lindsay Abaire. Synopsis When the quiet town of Deerpoint, Vermont is hit by the biggest blizzard in 107 years, a mysterious girl named Eva steps out of a snow bank and into the lives of 15… …   Wikipedia

  • Fuddy Meers — Infobox Play name = Fuddy Meers image size = 150px caption = Flyer for a 2004 production in Birmingham, England writer = David Lindsay Abaire chorus = characters = Claire (lead) Richard Kenny Limping Man Gertie Millet Heidi mute = setting = date… …   Wikipedia

  • Rabbit Hole — Infobox Play name = Rabbit Hole image size = 150px caption = writer = David Lindsay Abaire characters = Nat Jason Izzy Becca Howie setting = premiere = 2005 place = Pacific Playwrights Festival Costa Mesa, California orig lang = English subject …   Wikipedia

  • Линдси-Эбер, Дэвид — Дэвид Линдси Эбер David Lindsay Abaire Имя при рождении: Дэвид Эбер Дата рождения: 30 ноября 1969(1969 11 30) (43 года) Место рождения: Бостон, Масс …   Википедия

  • Rabbit Hole — Filmdaten Originaltitel Rabbit Hole Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • High Fidelity (musical) — Infobox Musical name= High Fidelity subtitle= caption= Pre opening advertising music= Tom Kitt lyrics= Amanda Green book= David Lindsay Abaire basis= Novel by Nick Hornby High Fidelity productions= 2006 Broadway awards= High Fidelity is a musical …   Wikipedia