Daxgrai

Daxgrai
Ein Daxgrai

Ein Daxgrai (auch Daxngrei, Daxnkrei, Daxngrai, Daxnkrai) ist ein vor allem in Altbayern verbreitetes Handwerkzeug. Es dient zum Ausasten von Nadelbäumen und zum Zerkleinern der Äste der Nadelbäume (bayr. Daxn).[1] Typisch für ein Daxgrai ist die relativ gerade Klinge sowie der nach oben gebogene Haken am vorderen Klingenrücken. Die Länge eines Daxgrai beträgt um die 40 cm.

Einzelnachweise

  1. baysf.de: Vielwald, Das Magazin der Bayerischen Staatsforsten (05/Dezember 2008), S. 23, Zugriff am 19. Januar 2011

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Liste forstwirtschaftlicher Geräte und Maschinen — Die folgende Liste forstwirtschaftlicher Geräte und Maschinen ist alphabetisch sortiert, wobei Synonyme oder ähnliche Gerätschaften auf den Hauptbegriff verweisen. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»