Duncan (Familienname)


Duncan (Familienname)

Duncan ist ein Vorname und Familienname schottisch-gälischen Ursprungs. Er bedeutet „braun(haarig)er Krieger“,[1] manchmal auch als „finsterer/dunkler Krieger“ übersetzt.

Bekannte Namensträger

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

C

D

E

G

H

  • Hal Duncan (* 1971), schottischer Schriftsteller
  • Hank Duncan (1894–1968), amerikanischer Jazz-Pianist und Bandleader
  • Helen Duncan (1897–1956), letzte in Europa verurteilte „Hexe“
  • Herbert Duncan (1862–1945), britischer Radrennfahrer, Journalist und Automobilpionier

I

J

  • J. Michael Duncan (James Michael Duncan), US-amerikanischer Bauingenieur
  • James Duncan (1804–1861), schottischer Zoologe
  • John Duncan (Theologe) (auch „Rabbi“ Duncan; 1796–1870), christlicher Missionar
  • John Duncan (Afrikaforscher) (1805–1849), britischer Reisender in Westafrika
  • John Duncan (Maler) (1866–1945), schottischer Maler
  • John Duncan senior (1919–1988), US-amerikanischer Politiker
  • John Duncan (Politiker) (* 1948), kanadischer Politiker, Mitglied des Parlaments von British Columbia
  • John Duncan (Fußballspieler) (* 1949), schottischer Fußballspieler und -trainer
  • John Duncan (Künstler) (* 1953), US-amerikanischer Künstler und Musiker
  • John Duncan (Psychologe), britischer Psychologe, arbeitete über Objektbezogene Aufmerksamkeit
  • John James Duncan Jr. (* 1947), US-amerikanischer Politiker, siehe Jimmy Duncan
  • John S. Duncan (* 1955), britischer Neurologe
  • Johnny Duncan (Rennfahrer), britischer Motorradrennfahrer
  • Johnny Duncan (Schauspieler) (* 1923), US-amerikanischer Schauspieler
  • Johnny Duncan (Bluegrass) (1932–2000), US-amerikanischer Bluegrass-Sänger
  • Johnny Duncan (Sänger) (1938–2006), US-amerikanischer Country-Sänger
  • Johnson Kelly Duncan (1827–1862), Brigadegeneral der Konföderierten
  • Joseph Duncan (1794–1844), amerikanischer Politiker (Illinois)

L

  • Len Duncan (1911–1998), amerikanischer Autorennfahrer
  • Lesley Duncan (1943–2010), britische Musikerin
  • Lindsay Duncan (* 1950), britische Schauspielerin
  • Lois Duncan (* 1934), amerikanische Kinder-und Jugendbuchautorin

M

P

  • Pamela Duncan (1931–2005), amerikanische Schauspielerin
  • Peter Duncan (Skirennläufer) (* 1944), kanadischer Skirennläufer
  • Peter Duncan (Schauspieler) (* 1954), britischer Schauspieler
  • Peter Duncan (Regisseur) (* 1964), australischer Regisseur
  • Peter J. S. Duncan (* 1953), britischer Historiker
  • Peter Martin Duncan (1824–1891), englischer Paläontologe

R

  • Richard M. Duncan (1889–1974), amerikanischer Politiker
  • Robert Duncan (Dichter) (1919–1988), US-amerikanischer Dichter
  • Robert Duncan (Bischof) (* 1948), Bischof der Episcopal Diocese of Pittsburgh
  • Robert Duncan (Schauspieler) (* 1952), britischer Fernsehschauspieler
  • Robert Duncan (Komponist), US-amerikanischer Komponist
  • Robert Duncan (Physiker), US-amerikanischer Physiker
  • Robert C. Duncan (1885–1957), britischer Leichtathlet
  • Robert L. Duncan (* 1920), US-amerikanischer Politiker (Oregon)
  • Robert M. Duncan (* 1951), US-amerikanischer Politiker, siehe Mike Duncan
  • Ross Duncan (* 1944), australischer Cricketspieler
  • Ryan Duncan (* 1985), kanadischer Eishockeyspieler

S

T

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Duncan auf behindthename.com (englisch)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Duncan (Vorname) — Duncan ist ein männlicher Vorname, der im englischen Sprachraum auftritt.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namensträger 2.1 Herrscher 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Duncan — steht für: Duncan (Familienname), den Familiennamen Duncan Duncan (Vorname), den männlichen Vornamen Duncan HMS Duncan, ein britisches Kriegsschiff im 2. Weltkrieg Unternehmen: Seymour Duncan, amerikanische Firma für Tonabnehmer Orte in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Kennedy (Familienname) — Kennedy ist ein Familienname. Herkunft und Bedeutung Kennedy ist ein Name gälischer Herkunft. Die Bedeutung ist „Hässlicher Kopf“.[1] Varianten Varianten des Namens sind Kennedie oder O Kennedy. Die irische Schreibweise ist Cinneide, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Douglas (Familienname) — Douglas ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name leitet sich aus dem Schottisch Gälischen Dubhglais/Dubhghlais ab und bedeutet so viel wie dunkler (gälisch: dubh) Fluss (gälisch: glais) und bezeichnete ursprünglich einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Campbell (Familienname) — Campbell ist ein schottischer und irischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Campbell hat einen schottischen und einen irischen Ursprung. Der schottische Ursprung liegt beim schottischen Clan Campbell. Der Name stammt wahrscheinlich von Dugald …   Deutsch Wikipedia

  • Edwards (Familienname) — Edwards ist ein Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Ferguson (Familienname) — Ferguson ist ein Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Fletcher (Familienname) — Fletcher (engl. für Pfeilmacher) ist ein berufsständischer Familienname. Adelsgeschlecht in Sachsen Siehe Fletscher Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Jones (Familienname) — Jones ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der patronymische Name bedeutet „Sohn des John“ (englisch) oder „Sohn des Ioan“ (walisisch). Varianten Johns Johnson, Jonson Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A …   Deutsch Wikipedia

  • Armstrong (Familienname) — Armstrong ist ein englischer Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.