Département Lot


Département Lot
Lot
Wappen des Departements Lot Lage des Departements Lot in Frankreich
Region Midi-Pyrénées
Präfektur Cahors
Unterpräfektur(en) Figeac
Gourdon
Einwohner 172.796 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 33 Einw. pro km²
Fläche 5.217 km²
Arrondissements 3
Kantone 31
Gemeinden 340
Präsident des
Generalrats
Gérard Miquel
ISO-3166-2-Code FR-46

Lot [lɔt] ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 46.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Das Département Lot grenzt an die Départements Corrèze, Cantal, Aveyron, Tarn-et-Garonne, Lot-et-Garonne und Dordogne. Es liegt in der Region Midi-Pyrénées im Süden des Landes und wurde nach dem Fluss Lot benannt, einem Nebenfluss der Garonne. Der Lot durchquert das Département von Ost nach West mit zahlreichen Mäandern, der engste Mäanderhals ist dabei mit rund 200 m Breite im Ort Luzech zu finden, der sich eindrucksvoll von zahlreichen Aussichtspunkten her betrachten lässt.

Mäanderhals des Lot in Luzech

Im Norden des Départements schneidet sich zudem die Dordogne durch das Gebiet. Zwischen den beiden großen Flüssen befinden sich im östlichen Teil des Départements die Causses, Hochebenen aus Kalkstein, welche stark von Karstprozessen geprägt sind.

Wirtschaft

Ein wesentlicher Wirtschaftszweig ist der Tourismus.

Das wertvollste Agrarprodukt der Region ist die Trüffel, die in den Eichenwäldern der Causse ideale Bedingungen findet.

Auch der Weinbau im unteren Tal des Lot spielt inzwischen wieder eine bedeutende Rolle. Schon vor Jahrhunderten war der "Schwarze Wein" von Cahors bei Adligen in ganz Europa bis hin zum russischen Zaren berühmt - nicht zuletzt wegen seiner dunkelroten bis schwarzen Farbe, die ihn zum dunkelsten Rotwein der Erde machte.

Verwaltungsgliederung

Arrondissement Einwohner
(1999)
Fläche
(km²)
Bev.Dichte Kantone Gemeinden
Cahors 69.887 2179 32 13 135
Figeac 50.095 1550 32 9 120
Gourdon 40.215 1487 27 9 85

Sehenswürdigkeiten

Archäologische Fundorte

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arrondissements im Département Lot-et-Garonne — Das Département Lot et Garonne liegt in der französischen Region Aquitanien. Es untergliedert sich in vier Arrondissements. Siehe auch Liste der Kantone im Département Lot et Garonne, Liste der Gemeinden im Département Lot et Garonne… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden im Département Lot-et-Garonne — Das Département Lot et Garonne liegt in der Region Aquitanien in Frankreich. Es untergliedert sich in vier Arrondissements mit 40 Kantonen (frz. cantons) und 319 Gemeinden (frz. communes). Siehe auch: Liste der Kantone im Département Lot et… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kantone im Département Lot-et-Garonne — Das Département Lot et Garonne liegt in der Region Aquitanien in Frankreich. Es untergliedert sich in vier Arrondissements mit 40 Kantone (französisch cantons). Siehe auch: Liste der Gemeinden im Département Lot et Garonne Arrondissement Kanton… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kantone im Département Lot — Das Département Lot liegt in der Region Midi Pyrénées in Frankreich. Es untergliedert sich in drei Arrondissements mit 31 Kantonen (französisch cantons). Siehe auch: Liste der Gemeinden im Département Lot Arrondissement Cahors Cahors Nord Est… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden im Département Lot — Das französische Département Lot hat 340 Gemeinden (frz. communes). Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Lot (Departement) — Lot (46) Region …   Deutsch Wikipedia

  • Lot (Département) — Lot (46) Region …   Deutsch Wikipedia

  • Lot-et-Garonne — [[Datei:|100px|Wappen des Departements Lot et Garonne]] Region Aquitaine Präfektur Agen …   Deutsch Wikipedia

  • LOT — (lo:t) steht für: beim Löten das Lötmittel, siehe Lot (Metall) eine alte Masseeinheit, siehe Lot (Einheit) in der Geometrie eine gerade Linie, die auf einer anderen Geraden oder einer Ebene rechtwinklig steht, siehe Lot (Mathematik) in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Lot — (lo:t) steht für: beim Löten das Lötmittel, siehe Lot (Metall) eine alte Masseeinheit, siehe Lot (Einheit) ein Maß für den Feingehalt von Metall, siehe Lot (Feingehalt) in der Geometrie eine gerade Linie, die auf einer anderen Geraden oder einer… …   Deutsch Wikipedia