Edward Dexter Holbrook


Edward Dexter Holbrook

Edward Dexter Holbrook (* 6. Mai 1836 in Elyria, Ohio; † 18. Juni 1870 in Idaho City) war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1865 und 1869 vertrat er das Idaho-Territorium als Delegierter im US-Repräsentantenhaus.

Frühe Jahre

Edward Holbrook besuchte die öffentlichen Schulen seiner Heimat und dann das Oberlin College. Nach einem Jurastudium und seiner 1859 erfolgten Zulassung als Rechtsanwalt begann er in Elyria in seinem neuen Beruf zu arbeiten. Danach zog er zunächst nach Weaverville in Kalifornien und nach Placerville im heutigen Idaho. In beiden Orten praktizierte er als Rechtsanwalt.

Politische Laufbahn

Holbrook wurde Mitglied der Demokratischen Partei. Bei den Kongresswahlen des Jahres 1864 wurde er als Delegierter des Idaho-Territoriums in das US-Repräsentantenhaus gewählt, wo er am 4. März 1865 William Henson Wallace ablöste. Nach einer Wiederwahl im Jahr 1866 konnte er sein Mandat bis zum 3. März 1869 ausüben. 1868 hat er nicht mehr kandidiert. Kurz vor Ablauf seiner letzten Amtszeit wurde Holbrook im Kongress wegen sprachlicher Entgleisungen gerügt. Am 17. Juni 1871 wurde er bei einem Mordanschlag von Charles H. Douglas schwer verwundet. Einen Tag später erlag er seinen Verletzungen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Edward Dexter Holbrook — Infobox Officeholder name=Edward Dexter Holbrook office=Delegate to the U.S. House of Representatives from Idaho Territory term start=March 4, 1865 term end=March 3, 1869 predecessor=William H. Wallace successor=Jacob K. Shafer date of birth=May… …   Wikipedia

  • Holbrook — heißen die Orte in den Vereinigten Staaten: Holbrook (Arizona) Holbrook (Idaho) Holbrook (Iowa) Holbrook (Massachusetts) Holbrook (Nebraska) Holbrook (New York) in England: Holbrook (Derbyshire) Holbrook (Somerset) Holbrook (South Yorkshire)… …   Deutsch Wikipedia

  • Holbrook, Idaho — Holbrook is an unincorporated community in western Oneida County, Idaho, United States. Named for Idaho Territory politician Edward Dexter Holbrook,fact|date=October 2007 it lies at the intersection of State Highways 37 and 38, approximately 18… …   Wikipedia

  • Elliott Dexter — est un acteur américain né le 29 mars 1870 au Texas et décédé le 23 juin 1941. Filmographie 1915 : Helene of the North : Pierre 1915 : The Masqueraders : David Remon 1916 : Diplomacy : Julian… …   Wikipédia en Français

  • List of assassinated people — This is a list of persons who were assassinated; that is, important people who were murdered, usually for ideological or political reasons. This list does not include executed persons. TOCright Assassinations in Africa Algeria *Hiempsal, (117 BC) …   Wikipedia

  • Jacob K. Shafer — (* 26. Dezember 1823 bei Broadway, Rockingham County, Virginia; † 22. November 1876 in Eureka, Nevada) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1869 und 1871 vertrat er das Idaho Territorium als Delegierter im US Repräsentantenhaus. Frühe… …   Deutsch Wikipedia

  • Уоллес, Уильям Хенсон — Уильям Хенсон Уоллес англ. William Henson Wallace …   Википедия

  • William H. Wallace — Infobox Officeholder name=William H. Wallace office=Delegate to the U.S. House of Representatives from Idaho Territory term start=February 1, 1864 term end=March 3, 1865 predecessor=(none) successor=Edward Dexter Holbrook office2=1st Governor of… …   Wikipedia

  • Jacob K. Shafer — Infobox Officeholder name=Jacob K. Shafer office=Delegate to the U.S. House of Representatives from Idaho Territory term start=March 4, 1869 term end=March 3, 1871 predecessor=Edward Dexter Holbrook successor=Samuel A. Merritt date of… …   Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Idaho — Raúl Labrador, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von Idaho …   Deutsch Wikipedia