Einjährige Martynie


Einjährige Martynie
Einjährige Martynie
Martynia annua.jpg

Einjährige Martynie (Martynia annua)

Systematik
Asteriden
Euasteriden I
Ordnung: Lippenblütlerartige (Lamiales)
Familie: Gemsenhorngewächse (Martyniaceae)
Gattung: Martynia
Art: Einjährige Martynie
Wissenschaftlicher Name der Gattung
Martynia
L.
Wissenschaftlicher Name der Art
Martynia annua
L.

Die Einjährige Martynie (Martynia annua) ist die einzige Pflanzenart aus der Gattung Martynia in der Familie der Gemsenhorngewächse (Martyniaceae). Die Gattung ist nach dem englischen Botaniker John Martyn (1699 - 1768) benannt[1].

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Früchte mit Widerhaken zur epizoochoren Ausbreitung.

Die Einjährige Martynie ist eine einjährige Pflanze, die Wuchshöhen von 25 bis 80 Zentimeter erreicht. Sie ist aufrecht und drüsenhaarig. Die Blattspreite ist kreisrund bis eiförmig, die Basis ist herzförmig. Die Krone ist rosa oder weiß. Es sind zwei fruchtbare Staubblätter vorhanden. Die Frucht ist ohne den Schnabel 15 bis 30 Millimeter lang. Der Schnabel ist 5 bis 10 Millimeter lang.

Die Blütezeit reicht von Juli bis August.

Vorkommen

Die Einjährige Martynie kommt in Afrika, in Mittelamerika und auf den Antillen in Ruderalfluren vor.

Nutzung

Die Art wird selten als Zierpflanze für Sommerblumenbeete genutzt.

Einzelnachweise

  1. Helmut Genaust: Etymologisches Wörterbuch der botanischen Pflanzennamen 1. Auflage, Birkhäuser Verlag 1976. ISBN 978-3764307554

Belege

  • Eckehardt J. Jäger, Friedrich Ebel, Peter Hanelt, Gerd K. Müller (Hrsg.): Rothmaler - Exkursionsflora von Deutschland. Band 5: Krautige Zier- und Nutzpflanzen. Spektrum Akademischer Verlag, Berlin Heidelberg 2008, ISBN 978-3-8274-0918-8.

Weblinks

 Commons: Einjährige Martynie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gemsenhorngewächse — Einjähriges Gemsenhorn (Martynia annua), Früchte mit den typischen Haken. Systematik Eudikotyledonen …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.