Elieser


Elieser

Elieser (hebräisch אֱלִיעֶזֶר, zur Verdeutlichung der Aussprache auch Eliëser bzw. Eliéser) ist ein hebräischer männlicher Vorname.

Bedeutung und Varianten

Der Name bedeutet ‚mein Gott ist Hilfe‘.

Namensträger

Biblische Personen:

  • Elieser, Sohn des Mose und der Zippora (Ex 18,4)
  • Elieser von Damaskus, Abrahams Haussklave (Gen 15,2)
  • Elieser, Prophet und Sohn Dodawas aus Marescha (2 Chr 20,37)
  • Elieser (Levit), einer der jüdischen Rückkehrer aus Babylon, der seine ausländische Frau auf Geheiß Esras verstoßen musste (Esra 10,23)

Jüdische Gelehrte:

Vorname:

  • Eleasar Fleckeles (auch: Elieser b. David Fleckeles; 1754–1826), Rabbiner, Prediger und Talmudist
  • Eliezer Ben-Jehuda (1858–1922), russisch-palästinensischer Journalist und Wörterbuchautor
  • Elieser Kaplan (1891-1952), zionistischer Arbeiterführer und israelischer Politiker
  • Elieser Steinbarg (1880-1932), jüdischer Schriftsteller
  • Elieser Sukenik (1889–1953), israelischer Archäologe
  • Eliezer Sussmann (17 Jhd.), Synagogenmaler

Zweitname:

Siehe auch


Wikimedia Foundation.