Abgang


Abgang

Das Wort Abgang bezeichnet:

  • als Vorgang:
    • bei Speisen und Getränken den Abgang (Nahrungsmittel): einen Nachgeschmack nach einem Bissen Essen oder Schluck eines Getränkes in Mund, Gaumen und Rachen (vor allem beim Genuss von Wein)
    • Die schnelle Abwärtsbewegung von Schnee, Schlamm, Geröll, oder Ähnlichem in einer Lawine.
    • die Aufgabe eines Gebäudes (Burg, Turm, Schloss etc.) oder einer Siedlung durch freiwilliges oder erzwungenes Verlassen mit anschließendem Zerfall oder Zerstörung
    • im Theater das Verlassen der Bühne durch einen Schauspieler, Abgang (Theater)
    • den Schluss einer Übung beim Sport, Abgang (Turnen)
    • den Beginn einer Fährte im Hundesport, Fährtenarbeit
    • (vulgär) einen Orgasmus
    • (veraltet) eine Fehlgeburt
  • als Eigennamen
    • Václav Havel

Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: Abgang – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.