George Frederic Matthew


George Frederic Matthew

George Frederick Matthew (* 12. August 1837 in Saint John (New Brunswick); † 14. April 1923 in Hastings-on-Hudson, New York) war ein kanadischer Paläontologe und Geologe.

Matthew war städtischer bzw. staatlicher Angestellter (ab 1893 bis zu seinem Ruhestand 1915 Zollaufseher) in St. John (damals ein belebter Hafen) und in der Paläontologie und Geologie Autodidakt. Sein Interesse für Geologie erwachte möglicherweise durch die Sammlung von Abraham Pineo Gesner. Mit anderen Amateurgeologen gründete er den Steinhammer Club. Zunächst veröffentlichte er besonders über Fossilien in der Umgebung seiner Heimat Saint John, unter anderem Spurenfossilien. Dabei kam er auch in Kontakt mit dem führenden kanadischen Geologen seiner Zeit, John William Dawson. Er wurde erster Kurator der 1862 gegründeten Natural History Society von New Brunswick, deren Präsident er 1889 bis 1895 war. Die Gesellschaft gab auch eine Zeitschrift heraus, in der Matthew veröffentlichte. 1864 bis 1901 arbeitete er auch nebenberuflich für den Geological Survey of Canada und kartierte für diesen in der Gegend von New Brunswick, wobei er mit Loring Woart Bailey zusammenarbeitete, einem befreundeten Professor an der University of New Brunswick. Er war für den Survey auch Spezialist für Fossilien des Kambrium, speziell Trilobiten. 1890 war er der erste, der präkambrische Stromatolithen beschrieb, die in der Umgebung von Saint John vorkamen.

1864 fand er mit Bailey und Fred Hartt, einem weiteren Amateurgeologen, in der Nähe von St. John die älteste kambrische Trilobiten-Fundstelle Nordamerikas.

Er war Ehrendoktor der Laval University und der University of New Brunswick. 1917 erhielt er die Murchison-Medaille der Geological Society of London.

Matthew beschrieb über 350 neue Arten von fossilen Tieren und Pflanzen. Der Mount Matthew im Norden von New Brunswick ist nach ihm benannt.

Sein Sohn, William Diller Matthew, war ein bekannter Wirbeltier-Paläontologe am New Yorker Museum of Natural History.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Matthew — ist eine englische Form von Matthias und der Vorname folgender Personen: Matthew Bentley (* 1979), US amerikanischer Wrestler Matthew Best (* 1957), britischer Dirigent Matthew Broderick (* 1962), US amerikanischer Schauspieler Matthew Delaney… …   Deutsch Wikipedia

  • George Meredith — Retrato de George Meredith por George Frederick Watts Nacimiento 12 de febrero d …   Wikipedia Español

  • Matthew Maty — (1718–1776), originally Matthieu Maty, was a Dutch physician and writer of Huguenot background, and after migration to England secretary of the Royal Society and the second principal librarian of the British Museum. Contents 1 Early life 2 In… …   Wikipedia

  • George Payne McLean — George P. McLean George Payne McLean (* 7. Oktober 1857 in Simsbury, Hartford County, Connecticut; † 6. Juni 1932 ebenda) war ein US amerikanischer Politiker, Gouverneur, sowie US Senator des …   Deutsch Wikipedia

  • Frédéric Chopin — Chopin redirects here. For other uses, see Chopin (disambiguation). Chopin at 25, by Maria Wodzińska, 1835 Frédéric François Chopin (French pronunciation: [fʁe.de.ʁik ʃɔ.pɛ̃]; Polish: Fryderyk Franciszek Ch …   Wikipedia

  • Frédéric Chopin — «Chopin» redirige aquí. Para otras acepciones, véase Chopin (desambiguación). Frédéric Chopin …   Wikipedia Español

  • George Gordon Byron — Pour les articles homonymes, voir Byron. George Gordon Byron Lord Byron …   Wikipédia en Français

  • George Weasley — Personnages secondaires de l’univers de Harry Potter Les personnages secondaires de la saga Harry Potter, écrite par l écrivaine J. K. Rowling, sont nombreux et ont un rôle bien défini. Si certains sont étudiants ou professeurs, d autres sont… …   Wikipédia en Français

  • Frederic March — Fredric March Fredric March Fredric March en 1939 Nom de naissance Ernest Frederick McIntyre Bickel Naissance 31 août  …   Wikipédia en Français

  • William Diller Matthew — (* 19. Februar 1871, Saint John (New Brunswick) (Kanada); † 24. September 1930, San Francisco) war ein kanadisch amerikanischer Wirbeltierpaläontologe und Zoogeograph. Der Schwerpunkt seiner Forschung lag bei den …   Deutsch Wikipedia