Gil J. Puyat


Gil J. Puyat

Gil J. Puyat (* 1. September 1907; † 23. März 1980) war ein philippinischer Hochschullehrer, Politiker und Unternehmer.

Biografie

Der Sohn von Don Gonzalo Puyat, einem der ersten philippinischen Großunternehmer, studierte nach dem Schulbesuch Wirtschaftswissenschaft an der University of the Philippines und erwarb daneben im väterlichen Unternehmen Erfahrungen bei Finanzoperationen, Kapital, Produktion und Arbeitsmanagement.

Nach dem Studium wurde er später selbst Professor für Ökonomie an der University of the Philippines und zur gleichen Zeit auch Mitglied des Rotary Club of Manila.

Sein unternehmerischer Scharfsinn und seine Voraussicht bei der Leitung der Familienunternehmen erzielten die Aufmerksamkeit des damaligen Präsidenten Manuel Quezon während einer Zeit als das Land überwiegend landwirtschaftlich geprägt war und Quezon für eine Industrialisierung eintrat. 1940 wurde Puyat daher von Präsident Quezon im Alter von gerade 33 Jahren zum Dekan der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre (College of Business Administration) der University of the Philippines ernannt und damit zum jüngsten Dekan der UP aller Zeiten.

Für seine wirtschaftlichen Forschungen und seine Lehrtätigkeit wurde er mehrfach in dieser Zeit ausgezeichnet. Die Business Writers’ Association of the Philippines ernannten ihn zum Business Leader of the Year 1948 und die Association of Red Feather Agencies wählten ihn zum Civic Leader of the Year 1949. Daneben erhielt er 1953 die Plakette der Community Chest of Greater Manila für seine herausragenden Dienste als Gründer, erster Präsident und erster Vorsitzender dieser Gesellschaft. Das philippinische Institut für öffentliche Meinung (PIPO) verlieh ihm das Ehrenzertifikat für seine Führungskraft in Unternehmen, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik und für seine herausgehobenen Verdienste für die Jugend.

Im November 1951 wurde er zum Mitglied des Senats gewählt und gehörte diesem bis zu dessen Auflösung nach der Verhängung des Kriegsrechts durch Präsident Ferdinand Marcos im Jahr 1973 an. Zuletzt war er von 1968 bis 1973 auch Präsident des Senats.

Weblinks


Vorgänger Amt Nachfolger
Arturo Tolentino Präsident des Senats der Philippinen
1968 - 1973
Abschaffung des Amtes durch Kriegsrecht

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gil Puyat LRT Station — For the Filipino politician and Senator, see Gil J. Puyat.Manila LRT station Name = Gil Puyat(Buendia) LRT Station Color = #FFCC00 caption = Interior of Gil Puyat station location = Pasay City operational = December 1, 1984 lines = Yellow Line… …   Wikipedia

  • Gil Puyat — For the train station, see Gil Puyat LRT Station.Gil J. Puyat (September 1, 1907 March 23, 1980) was a Filipino businessman and politician who served as a Senator of the Philippines from 1951, and as Senate President from 1967 to… …   Wikipedia

  • Victoria Court Gil Puyat — (Манила,Филиппины) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: 2149 A. Luna Street …   Каталог отелей

  • Pedro Gil — (born November 13, 1889, Capiz died January 5, 1965) was a physician, crusading journalist and legislator in the Philippines. Pedro Gil lived life of service in different distinguished roles as a labor leader, as a doctor of medicine, as a… …   Wikipedia

  • Upsilon Sigma Phi — Infobox Fraternity | name = Upsilon Sigma Phi letters = Upsilon; Sigma; Phi; motto = We gather light to scatter crest = founded = 1918 type = University scope = University of the Philippines address = University of the Philippines city = Diliman… …   Wikipedia

  • Arturo Tolentino — 9th Vice President of the Philippines In office February 16, 1986 – February 25, 1986 President Ferdinand E. Marcos Preceded by A …   Wikipedia

  • Politics of the Philippines — The political system in the Philippines takes place in an organized framework of a presidential, representative, and democratic republic whereby the president is both the head of state and the head of government within a pluriform multi party… …   Wikipedia

  • Ratification Cases — officially entitled as Javellana v. Executive Secretary (G.R. No. L 36142, March 31, 1973; 50 SCRA 30) was a case decided by the Philippine Supreme Court in 1973, said decision becoming the legal basis for the 1973 Philippine Constitution to be …   Wikipedia

  • List of University of the Philippines people — The University of the Philippines has numerous notable alumni and faculty. Notable Students and AlumniArts and Humanities (including Mass Communication and Architecture)* Emily Abrera chairperson, McCann Erickson Philippines * Irma Adlawan… …   Wikipedia

  • National Economic Protectionism Association — For the law of the same acronym, see NEPA. NEPA Type Non governmental organization Founded 1934 Location Francesca Towers, EDSA, Quezon City Key people Bayan dela Cruz, President Area served Philippines …   Wikipedia