Grenzebach BSH


Grenzebach BSH
Grenzebach BSH GmbH
Logo von Grenzebach BSH
Rechtsform GmbH
Gründung 2002
Sitz Bad Hersfeld, Deutschland
Leitung Bernd Minning, Geschäftsführer
Mitarbeiter 400 (Stand: 2008) [1]
Umsatz 108,9 Mio. € (Geschäftsjahr 2007) [2]
Branche Anlagen- und Maschinenbau
Website www.grenzebach.com

Die Grenzebach BSH GmbH ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Anlagen- und Maschinenbau sowie der Verfahrenstechnik mit Sitz in Bad Hersfeld im Landkreis Hersfeld-Rotenburg in Hessen.

Inhaltsverzeichnis

Gründung und Firmengeschichte

Die Grenzebach BSH GmbH ging aus Übernahme der Babcock-BSH GmbH durch die Grenzebach Maschinenbau GmbH hervor. Seit Oktober 2002 ist die Grenzebach BSH GmbH mit Sitz in Bad Hersfeld Mitglied der Grenzebach-Gruppe. Mit rund 400 Mitarbeitern wird das Produktionsprogramm im Holz- und Baustoffsektor sowie im Bereich Verfahrenstechnik am Standort Bad Hersfeld weitergeführt. Die Firma hatte zunächst ihren Sitz in Gebäuden, die zum Teil noch von der Schilde AG stammen. Ab dem Sommer 2007 zogen zunächst die technischen Abteilungen und die Verwaltung in ein neu gebautes Verwaltungsgebäude vor den Toren Bad Hersfeld im sogenannten Gewerbepark Hohe Luft. 2008 wurde in direkter Nachbarschaft mit dem Bau einer neuen Fertigungshalle begonnen, die in 2009 fertiggestellt werden konnte. Mitte 2009 begann dann ebenfalls der Umzug der Fertigung und der restlichen Abteilungen wie Versuch und Logistik. Zum Jahresende 2009 sind sämtliche Gebäude auf dem ehemaligen Schilde-Areal in der Innenstadt von Bad Hersfeld komplett geräumt und an die Stadt Bad Hersfeld als Eigentümerin zurückgegeben.

Produkte

Das Unternehmen stellt Anlagen zur Herstellung von Pulvergips, Gipskartonplatten, Gipsfaserplatten, Gipsblocks, Zementfaser und Bauplatten her.

In der Holz-Technologie bietet es Messermaschinen, Bandtrockner, Rollenbahntrockner, Bügeltrockner und Furnierscanner an.

Zu der Mechanischen Verfahrenstechnik zählen pneumatische Mischer, Anlagen zur Herstellung von Zellulose-Dämmstoffen, Pigmentanlagen, Rohrschwingmühlen, Strahlwindsichter (Querstromsichter), Pulververdichter und Wirbelstrommühlen. In der Thermischen Verfahrenstechnik sind es Sektionalkühler, Schachtkühler, Rekuperativ Röhrenkühler und Anlagen zur Herstellung von Natriumtripolyphosphat.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. "Neue Gesichter bei Grenzebach", Hersfelder Zeitung, 25. September 2008
  2. "Konzernlagebericht für das Geschäftsjahr 2007", elektronische Bundesanzeiger (eBAnz)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grenzebach — steht für: Gemeinde Grenzebach, eine ehemalige hessische Gemeinde Obergrenzebach, einen Ortsteil der Gemeinde Frielendorf in Hessen Grenzebach (Schwalm), ein Nebenfluss der Schwalm Grenzebach BSH, ein deutsches Unternehmen Grenzebach Maschinenbau …   Deutsch Wikipedia

  • Babcock-BSH — Die Babcock BSH AG war ein Unternehmen in Krefeld. Mit Wirkung vom 8. Januar 1970 war durch Verschmelzung der Büttner Werke AG, Krefeld, mit der Schilde AG, Bad Hersfeld, ein Unternehmensverbund, die Büttner Schilde Haas Aktiengesellschaft,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Hersfeld — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Gymnasium Donauwörth — Schulform Gymnasium Gründung 1889 Ort Donauwörth Land Bayern Staat Deutschland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Petersberg (Bad Hersfeld) — Petersberg Stadt Bad Hersfeld Koordinaten …   Deutsch Wikipedia