Igor Gruppman

Igor Gruppman
Igor Gruppman

Igor Gruppman (* 4. Juli 1956 in Kiew) ist Violinist und Dirigent. Er ist seit 2003 der Chefdirigent des Orchestra at Temple Square in Salt Lake City (Utah, USA). Im Mai 2009 wurde Igor Gruppman von Valery Gergiev als künstlerischer Leiter des neu gegründeten Mariinsky Stradivary Orchestra berufen.[1] Er ist zur Zeit ebenfalls Konzertmeister des Rotterdam Philharmonic Orchestra.[2]

Wirken

Gruppman gab in der Kiever Philharmonie 1967 sein Debüt.[3] Er schloss seine Ausbildung am Moskauer Konservatorium ab; dort studierte er bei Leonid Kogan und Mstislav Rostropovich. Später war Jascha Heifetz in Los Angeles sein Lehrer.

Im Jahr 1979 emigrierte Gruppman mit seiner Familie in die USA und heiratete dort seine Frau, Vesna Stefanovich-Gruppman, die er in Moskau während des Studiums kennengelernt hatte.

Igor Gruppman war Konzertmeister der San Diego Symphony von 1988 bis 1995. Er arbeitete ebenfalls als Konzertmeister beim London Symphony Orchestra zwischen 1995 und 1998. Überdies war er Associate Conductor des Florida Philharmonic Orchestra.[4]

Er gewann 1993, gemeinsam mit seiner Frau, einen Grammy Award für die Aufnahme von Malcolm Arnolds Concerto for Two Violins op. 77.[5]

Igor Gruppman und Vesna Stefanovich-Gruppman lehrten von 1997 bis 2003 an der Brigham Young University. 1997 war Gruppman Gast-Konzertmeister des Royal Philharmonic Orchestra in London.[6]

Er unterrichtete überdies zwanzig Jahre in Folge jeweils beim Idyllwild Arts Summer Program in Kalifornien.[7]

Im Jahr 2003 gründeten die Gruppmans das Gruppman International Violin Institute mit dem Ziel, durch den Einsatz neuer Technologien wie Skype weltweit unabhängig von Ort und Zeit Studenten und Schüler zu unterrichten.

2004 wurde Igor Gruppman als Konzertmeister an das Rotterdam Philharmonic Orchestra berufen, ebenso als Dirigent des Kammerorchesters Concerto Rotterdam. Gruppman hat eine Professur für Violine am CODARTS, dem Rotterdamer Konservatorium, inne.[8]

Fußnoten

  1. http://musikoffice-boepple.com/Seite/4/
  2. http://legacy.signonsandiego.com/news/features/20040307-9999-1a7scher.html
  3. Biografie von Igor Gruppman (englisch)
  4. Rebecca M. Taylor: The Orchestra at Temple Square: Lifting Souls Through Music. In: Ensign. Dezember 2000, S. 67–68
  5. Haney, Jeffrey P.: Teen and violin make beautiful music 13-year-old already has impressive list of achievements. 14. Dezember 1998. Abgerufen am 8. Juni 2009. 
  6. Goodfellow, William S.: A musical odyssey. In: Deseret News, April 18, 1997. Abgerufen am 8. Juni 2009. 
  7. All Things Strings: Summer Study 2001 H-L
  8. LDS Church News, 24. Februar 2007, S. Z06

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Igor Gruppman — Naissance 4 juillet 1956 Kiev …   Wikipédia en Français

  • Igor Gruppman — (born July 4, 1956) is the conductor of the Orchestra at Temple Square, a position he has held since 2003.Gruppman is a native of Kiev, Ukraine. He made his debut performance at the Kiev Philharmonic Hall in 1967. [… …   Wikipedia

  • Группман, Игорь — Игорь Группман Полное имя Игорь Группман Дата рождения 4 июля 1956(1956 07 04) (56 лет) Место рождения Киев, СССР …   Википедия

  • Orchestra at Temple Square — Background information Also known as The Church of Jesus Christ of Latter day Saints Origin …   Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Kiew — Die folgende Liste enthält die in Kiew geborenen Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Kiew geborene Persönlichkeiten 1.1 bis 1850 1.2 1851… …   Deutsch Wikipedia

  • Concerto for Two Violins and String Orchestra — The Concerto for Two Violins and String Orchestra, Op. 77 by Malcolm Arnold was finished in 1962. It is in three movements:*Allegro resoluto *Andantino *VivaceThe work was commissioned by Yehudi Menuhin for him and his pupil Alberto Lysy. They… …   Wikipedia

  • Concerto for Two Violins and String Orchestra (Arnold) — This is an article about the Arnold Double Violin Concerto. For the Bach Concerto in D minor, see Double Violin Concerto (Bach). For the Vivaldi Concerto in A minor, RV 522, see L estro Armonico. The Concerto for Two Violins and String Orchestra …   Wikipedia

  • Группман — Группман, Игорь Игорь Группман (Igor Gruppman; род. 4 июля 1956, Киев)  американский и нидерландский музыкант, дирижер, скрипач. Родился в Киеве. Занимался на скрипке с семи лет. Его первое выступление состоялось в 1967 году в Киевской… …   Википедия

  • Miklós Rózsa — [ˈmikloːʃ ˈroːʒɒ] (* 18. April 1907 in Budapest; † 27. Juli 1995 in Los Angeles) war ein ungarisch amerikanischer Komponist. Er gilt als einer der bedeutendsten Filmkomponisten und schrieb unter anderem die Musik zum Monumentalfilm Klassiker Ben… …   Deutsch Wikipedia

  • Orchestre de Temple Square — L’ Orchestre de Temple Square a été créé en 1999 sous la direction de Gordon B. Hinckley, Président de l’Eglise de Jésus Christ des saints des derniers jours dans le cadre des initiatives permanentes de création visant à renforcer et étendre la… …   Wikipédia en Français


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»