Ken’ya Hara


Ken’ya Hara

Ken’ya Hara (jap. 原 研哉, Hara Ken’ya; * 1968) ist ein japanischer Graphiker, Gestalter und Kurator. Er wird als der einflussreichste Designer des heutigen Japan angesehen und betont die Einfachheit und Schlichtheit sowohl bei Dingen des täglichen Gebrauchs als auch bei der Verwendung von Farben oder von Weiß im japanischen Leben.

Inhaltsverzeichnis

Tätigkeiten

1998 entwarf Hara die Eröffnungs- und Schlusszeremonien der Olympischen Winterspiele Nagano 1998. Seit 2001 ist er Direktor für die japanischen Marke Muji, die Trendmärkte betreibt.[1] 2008 entwickelte Hara zusammen mit der Modefirma Kenzo das Äußere des Parfüms "Kenzo Power",[2]

Hara leitet das Hara Design Institute am K.K. Nippon Design Center. Das Institut war 2006 für das Design der Ausstellung The Trip to Sesshu (engl. Übersetzung von 雪舟への旅, Sesshū e no tabi) im englischen Yamaguchi Prefectural Art Museum (Yamaguchiken-ritsu bijutsukan, germ. „Kunstmuseum der Präfektur Yamaguchi“) über den japanischen Maler des 15. Jahrhunderts Sesshū Tōyō verantwortlich.

Ausstellungen (Auswahl)

Schriften

  • Kenya Hara: Designing Design, Verlag Lars Müller, Baden, Schweiz 2007 ISBN 978-3-03-778105-0
  • Kenya Hara: WEISS / WHITE, übersetzt von Anita Brockmann; Lars Müller Publishers, Baden, Schweiz ISBN 978-3-03-778182-1
  • Kenya Hara: Make up: Design der Oberfläche, zur Ausstellung oben, übersetzt von Ian Pepper; Ludwigsburg, aved. 2010 ISBN 978-3-89986-138-9

Einzelnachweise

  1. japan. Website der Marke Mujirushi Ryōhin
  2. http://www.kenzousa.com/item/kenzo-power-edt-fresh

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hara — bezeichnet: eine estnische Insel, siehe Hara (Insel) einen biblischen Namen, siehe Hara (Bibel) ein japanisches Wort mit mehreren Bedeutungen Hara ist im Japanischen ein Name für das Gravitationszentrum des menschlichen Körpers. Siehe Ki kai… …   Deutsch Wikipedia

  • Ken le survivant — 北斗の拳 (Hokuto no Ken) Genre arts martiaux, science fiction, post apocalyptique Manga Type Seinen Auteur Buronson …   Wikipédia en Français

  • Ken le Survivant — 北斗の拳 (Hokuto no Ken) Type Shōnen Genre arts martiaux, science fiction Manga Type Shōnen Auteur Buronson (histoire) …   Wikipédia en Français

  • Ken - Fist Of The Blue Sky — Fist of the Blue Sky 蒼天の拳 (Sōten no Ken) Type Seinen Genre historique, action, drame Manga Type Seinen Auteur Tetsuo Hara, Nobuhiko Horie …   Wikipédia en Français

  • Ken - Fist of the Blue Sky — Fist of the Blue Sky 蒼天の拳 (Sōten no Ken) Type Seinen Genre historique, action, drame Manga Type Seinen Auteur Tetsuo Hara, Nobuhiko Horie …   Wikipédia en Français

  • Ken - fist of the blue sky — Fist of the Blue Sky 蒼天の拳 (Sōten no Ken) Type Seinen Genre historique, action, drame Manga Type Seinen Auteur Tetsuo Hara, Nobuhiko Horie …   Wikipédia en Français

  • Ken Le Survivant — Ken Fist of the Blue Sky Fist of the Blue Sky 蒼天の拳 (Sōten no Ken) Type Seinen Genre historique, action, drame Manga Type Seinen Auteur Tetsuo Hara, Nobuhiko Horie …   Wikipédia en Français

  • Ken le suvivant — Ken Fist of the Blue Sky Fist of the Blue Sky 蒼天の拳 (Sōten no Ken) Type Seinen Genre historique, action, drame Manga Type Seinen Auteur Tetsuo Hara, Nobuhiko Horie …   Wikipédia en Français

  • Ken Shimizu — KEN SHIMIZU[1] Ken Shimizu (1979 ) Données clé …   Wikipédia en Français

  • Ken Ryker — Nombre real Gary James Pokorney Nacimiento 17 de agosto de 1972 Chonju, Corea del Sur Estatura 1,90 m Peso 230 libras Ojos café Cabello rubio oscuro …   Wikipedia Español