Harold Lipstein


Harold Lipstein

Harold Lipstein (* 15. Juni 1898 im Russischen Kaiserreich; † 8. Oktober 1974 in Beverly Hills, Kalifornien, Vereinigte Staaten) war ein US-amerikanischer Kameramann russischer Herkunft.

Harold Lipstein war 1926 erstmals als Kameraassistent im Filmgeschäft tätig. Er war fortan bei MGM angestellt, jedoch hauptsächlich nur für B-Filme zuständig.

Erst ab den 1950er Jahren wurden ihm als Kameramann größere Produktionen anvertraut. 1956 erhielt er eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Beste Kamera für den Film Ein Mann namens Peter (A Man Called Peter), unterlag jedoch Robert Burks für Über den Dächern von Nizza (To Catch a Thief, 1955). Ab 1959 arbeitete Lipstein auch für das US-amerikanische Fernsehen. 1968 setzte er seinen letzten Film in Szene.

Er starb 1974 im Alter von 76 Jahren in Beverly Hills.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Harold Lipstein — est un directeur de la photographie américain, né le 14 juin 1898 et décédé le 8 octobre 1974 à Beverly Hills (Californie). Filmographie 1931 : Les Titans du ciel (Hell Divers) de George W. Hill (non crédité) 1938 :… …   Wikipédia en Français

  • Lipstein — ist der Name folgender Personen: Harold Lipstein (1898–1974), US amerikanischer Kameramann Kurt Lipstein (1909–2006), deutsch britischer Rechtswissenschaftler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrere …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Lipstein, QC — Kurt Lipstein Professor emeritus at Cambridge University, England, was born in Frankfurt am Main, Germany, on 19 March 1909 and died in Cambridge, United Kingdom, on 2 December 2006. His father was from Königsberg in East Prussia (now Russia) and …   Wikipedia

  • Kurt Lipstein — QC (* 19. März 1909 in Frankfurt am Main; † 2. Dezember 2006 in Cambridge, UK) war ein aus Deutschland stammender Rechtswissenschaftler und Professor der Universität Cambridge. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • The Chapman Report — Infobox Film name = The Chapman Report caption = Theatrical poster to The Chapman Report (1962) director = George Cukor producer = Darryl F. Zanuck Richard D. Zanuck writer = Irving Wallace (novel) Wyatt Cooper Don Mankiewicz Gene Allen Grant… …   Wikipedia

  • La Blonde Ou La Rousse — Frank Sinatra Titre original Pal Joey Réalisation Georg …   Wikipédia en Français

  • La Blonde ou la rousse — Frank Sinatra Titre original Pal Joey Réalisation Georg …   Wikipédia en Français

  • La blonde ou la rousse — Frank Sinatra Titre original Pal Joey Réalisation Georg …   Wikipédia en Français

  • Pal Joey — La Blonde ou la Rousse La Blonde ou la Rousse Frank Sinatra Titre original Pal Joey Réalisation Georg …   Wikipédia en Français

  • Oscar/Beste Kamera — Mit dem Oscar für die beste Kamera werden die Kameraleute eines Films geehrt. Von 1938 bis 1966 (außer 1958) wurden die Oscars für Schwarzweiß und Farbfilm getrennt vergeben, es gab also zwei Oscars für die beste Kameraführung. Statistik Am… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.