Heimatmuseum Nienhagen


Heimatmuseum Nienhagen
Heimatmuseum

Das Heimatmuseum Nienhagen ist ein Heimatmuseum in Nienhagen im Landkreis Celle (Niedersachsen). Es ist in der 1849 erbauten Alten Dorfschule untergebracht und wird vom Heimatverein Nienhagen betrieben.

Neben Ausstellungen zur Schule, einer Waschküche, einer Webstube und von Textilien sowie einer Küche wird in einem Raum die Geschichte der Erdölförderung in Nienhagen behandelt. Neben einem Dorfmodell Nienhagens und seines Ölfeldes um 1938 sind Bücher, Bilder, Fotos und Gerätschaften zum Thema ausgestellt. Im Ort ist ein alter Erdölförderturm von 1935 zu besichtigen, der ebenfalls vom Heimatverein betreut wird.

Weblinks

52.55441910.1074

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heimatmuseum — in Wanna Ein Heimatmuseum oder Stadtmuseum ist ein Museum, das die historische Entwicklung eines Ortes und seiner oft als Heimat charakterisierten Region anhand von zusammengetragenen Exponaten und Dokumenten darstellt. Neben den Heimatmuse …   Deutsch Wikipedia

  • Nienhagen (Landkreis Celle) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Museen in Niedersachsen — Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A Achim (Weser), Landkreis Verden Galeri …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Museen nach Themen — Filmmuseum in Potsdam Musik …   Deutsch Wikipedia

  • Leopoldshöhe — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Escherode — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • HRO — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hansestadt Rostock — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Rostock — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Roztoc — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia