Hydroerosive Bearbeitung


Hydroerosive Bearbeitung

Hydroerosive Bearbeitung, auch Hydroerosives Schleifen (HE-Schleifen), engl. Hydro Erosive Grinding (HEG), ist ein abtragendes Fertigungsverfahren, bei dem eine mit Schleifpartikeln versetzte abrasive Flüssigkeit unter hohem Druck von bis zu 120 bar durch das Werkstück gepumpt wird.[1]

Inhaltsverzeichnis

Anwendung

Die hydroerosive Bearbeitung wird vorzugsweise zum Entgraten verwendet. Insbesondere bei der Produktion von Dieselmotoren wird das hydroerosive Schleifen benutzt, um in den Düsenkörpern die Einspritzlöcher auf der Innenseite zu verrunden.[2]

Beispiele

Die folgenden Beispiele wurden auf Verrundungsanlagen der Firma Sonplas[3] gefertigt.

Diesel Düsenbohrungen

Hochdruckbohrung

Drosselbohrung nach dem Verrunden in einer Diesel Verteilerleiste

Literatur

  • Guillermo Muaricio und Urzúa Torres: Numerical and experimental examinations of the hydro-erosive material removal on diesel direct injection nozzles, Universität Magdeburg, Dissertation, 2005.
  • D. Potz, W. Christ, B.Dittus: Diesel Nozzle - The Determining Interface Between Injection System and Combustion Chamber, In: Thermofluiddynamic Processes in Diesel Engines: Selected Papers from the Thiesel 2000 Conference Held in Valencia, Spain, September 13-15, 2000, Springer Verlag, Berlin, 2002, ISBN 978-3540426653
    Eingeschränkte Vorschau auf Google-Books.

Einzelnachweise

  1. Was das Herz begehrt, Fachartikel in der Zeitschrift KEM vom 26. Juni 2009
  2. Klaus Mollenhauer: Handbuch Dieselmotoren, Ausgabe 2, Springer, 2001, ISBN 3540412395, Seite 238.
    Eingeschränkte Vorschau auf Google-Books
  3. Webseite der Firma Sonplas

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Druckfließen — (DFL) ist ein Verfahren zum Entgraten von Bohrungen. Hierbei wird eine abrasive Paste mit hohem Druck durch die zu entgratende Bohrung gepresst. Bestehende Grate werden dabei abrasiv entfernt. Das Verfahren stellt im Grunde den natürlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • HEG — ist Abkürzung von Hersfelder Eisenbahn Gesellschaft, siehe Hersfelder Kreisbahn Haute École de Gestion, Fachhochschule für Wirtschaft, Genf Hydro Erosive Grinding (HEG), siehe Hydroerosive Bearbeitung Hoyaer Eisenbahn Gesellschaft …   Deutsch Wikipedia