Mika Ikeda

Mika Ikeda

Mika Ikeda (jap. 池田 美加, Ikeda Mika; * um 1950) ist eine ehemalige japanische Badmintonspielerin.

Karriere

Mika Ikeda gewann 1974 bei den japanischen Einzelmeisterschaften ihren ersten nationalen Titel im Damendoppel mit Hiroe Yuki. Ein Jahr später siegte sie bei den nationalen Titelkämpfen im Mixed. Im Finale des Uber Cups 1975, der Weltmeisterschaft für Damenmannschaften, unterlag sie mit dem japanischen Team Indonesien mit 2:5. Ikeda verlor dabei in ihren beiden Einsätzen jeweils im Damendoppel mit Hiroe Yuki.

Sportliche Erfolge

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1974 Japan: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Hiroe Yuki / Mika Ikeda
1975 Japan: Einzelmeisterschaften Mixed 1 Shigemitsu Imai / Mika Ikeda
1975 Uber Cup Damenteam 2 Japan

Referenzen


Wikimedia Foundation.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»