Isaak Schlösser


Isaak Schlösser

Isaak Schlösser (* 1. Januar 1708 in Elberfeld; † 19. Mai 1782 ebenda) war Bürgermeister von Elberfeld.

Schlösser wurde als Sohn des Elberfelder Kaufmanns Johannes Schlösser (1667–1721) und dessen Frau Anna Margareta von Carnap (1667–1737), der Tochter des Bürgermeisters von 1671 und 1684, Peter von Carnap geboren. Er selbst begann ebenfalls als Kaufmann in Elberfeld und heiratete am 21. Dezember 1735 die aus Soest stammende Antonetta Katharina Sombart (1717–1775), mit der er elf Kinder hatte. Eine davon, Charlotta Schlösser (1743–1815) heiratete in zweiter Ehe den Bürgermeister von 1773, Johann Jakob Schlösser (1742–1788).

Schlösser war 1749 erstmals im Rat der Stadt Elberfeld. Das zweite Mal wurde er 1765 in den Rat gewählt. Bei der Wahl des Bürgermeisters 1768 stand er erstmals auf der Vorschlagsliste und wurde auch gleich gewählt. Im Jahr darauf wurde er Stadtrichter und 1770 nochmal Ratsmitglied.

Literatur

  • Edmund Strutz: Die Ahnentafeln der Elberfelder Bürgermeister und Stadtrichter von 1708–1808. 2 Auflage. Degener, Neustadt a.d. Aisch 1963, ISBN 3-7686-4069-8, S. 122 ff.. 


Vorgänger Amt Nachfolger
Johannes Plücker Bürgermeister von Elberfeld
1771
Johann Peter Silberberg

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schlösser — ist der Familienname folgender Personen: Anselm Schlösser (1910–2001?), deutscher Anglist Carl Schlösser (1857–1925), deutscher Augenarzt und Hochschullehrer Hermann Schlösser (* 1953), deutscher Literaturwissenschaftler Hugo Schlösser… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Jakob Schlösser — (* 1742 in Elberfeld; † 13. August 1788 ebenda) war Bürgermeister in Elberfeld. Schlösser wurde als Sohn des Kaufmanns Jakob Schlösser (1701–1770), der mehrfach zum Bürgermeister vorgeschlagen, aber nie gewählt wurde und dessen Frau Maria Gertr …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Schlösser (Politiker) — Karl Schlösser (* 1747 in Elberfeld; † 14. März 1822 in Köln) war Bürgermeister in Elberfeld. Schlösser wurde in Elberfeld geboren und am 7. März 1747 dort getauft. Er wurde Kauf und Handelsherr in Elberfeld. Bereits sein Onkel Isaak Schlösser… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Georg Schlosser — *1739; † 1799 Kupferstich von Prestel nach Ph.J. Becker Johann Georg Schlosser (* 7. Dezember 1739 in Frankfurt am Main; † 17. Oktober 1799 ebenda) war ein deutscher Jurist, Historiker, Übersetzer, Staatsmann, po …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bürgermeister von Barmen, Elberfeld und Wuppertal — Die Liste der Bürgermeister von Barmen, Elberfeld und Wuppertal führt die Bürgermeister der ehemaligen selbstständigen Stadt Elberfeld und der mit Barmen zu Wuppertal vereinigten Stadt. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Elberfeld 2.1… …   Deutsch Wikipedia

  • 19. Mai — Der 19. Mai ist der 139. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 140. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 226 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage April · Mai · Juni 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes Plücker (1711–1780) — Johann Plücker (* 1711 in Elberfeld; † 20. April 1780 ebenda) war Bürgermeister von Elberfeld. Plücker wurde als Sohn des Kaufmanns und mahrfachen Ratsabgeordneten Karl Jakob Plücker (1689 1741) und dessen Frau Anna Gertrud auf der Heyden (1692… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Peter Silberberg — (* 8. September 1726 in Elberfeld; † 21. März 1797 ebenda) war Bürgermeister in Elberfeld. Silberberg wurde als Sohn des Peter Silberberg (1687–1757) geboren, der 1741 Bürgermeister gewesen war und dessen Frau Anna Margareta Hohdahl (1692–1777).… …   Deutsch Wikipedia

  • Metempsychose — Der Begriff Reinkarnation /ˌreːɪnkarnaˈtsi̯oːn/(lateinisch Wiederfleischwerdung oder Wiederverkörperung), auch Palingenese (altgriechisch, aus πάλιν, pálin „wiederum“, „abermals“ und γένεσις, génesis „Erzeugung“, „Geburt“) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Reinkarnationstheorie — Der Begriff Reinkarnation /ˌreːɪnkarnaˈtsi̯oːn/(lateinisch Wiederfleischwerdung oder Wiederverkörperung), auch Palingenese (altgriechisch, aus πάλιν, pálin „wiederum“, „abermals“ und γένεσις, génesis „Erzeugung“, „Geburt“) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia