Janet Patterson


Janet Patterson

Janet Patterson ist eine US-amerikanische Kostümbildnerin und Artdirectorin, die nicht nur vier Mal für den Oscar für das beste Kostümdesign nominiert war, sondern auch zahlreiche andere Filmpreise für die von ihr entworfenen Kostüme erhielt.

Biografie

Janet Patterson arbeitete zunächst Mitte der 1980er als Kostümbildnerin bei Fernsehproduktionen wie Palace of Dreams (1985) und Zwei gute Freundinnen (1986). Für Wege der Liebe (1992) war sie zunächst 1992 für den Preis des Australian Film Institute (AFI Award) für das beste Produktiondesign nominiert.

Einen ersten internationalen Erfolg hatte sie mit den Kostümen für den Film Das Piano (1993). Hierfür erhielt sie nicht nur ihre erste Nominierung für den Oscar für das beste Kostümdesign bei der Oscarverleihung 1994, sondern gewann 1994 neben dem AFI Award auch den BAFTA Award der British Academy of Film and Television Arts (BAFTA).

Ein weiterer Erfolg war der Film Portrait of a Lady (1996). Neben einer weiteren Nominierung für den Oscar für das beste Kostümdesign 1997 gewann sie den Los Angeles Film Critics Association Award für das beste Szenenbild (LACFA Award), wobei sie diesen Preis mit Brian Morris, dem Kostümdesigner des Films Evita teilte. Daneben war sie 1997 für die Satellite Awards für das herausragendste Kostümdesign sowie die herausragendste Artdirection nominiert.

Die nächste Oscar-Nominierung erhielt sie 1998 für die Kostüme in Oscar und Lucinda (1997) und gewann hierfür auch den AFI Award 1998. 2004 erhielt sie dann eine Nominierung der Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films für den Saturn Award für das beste Kostüm für Peter Pan (2003).

Ihren bislang letzten Erfolg hatte sie für die Kostüme in Bright Star: Neben dem Oscar für die besten Kostüme bei der Oscarverleihung 2010 war sie auch für einen weiteren BAFTA Award für das beste Kostümdesign nominiert und gewann schließlich 2010 hierfür den IF Award für das beste Produktionsdesign.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Patterson (Familienname) — Patterson ist ein Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Bob Patterson (TV series) — Infobox Television show name = Bob Patterson caption = format = Comedy (sitcom) camera = runtime = 22 min. creator = Brad Hall executive producer = starring =Jason Alexander narrated = country =USA network =ABC first aired =October 2, 2001 last… …   Wikipedia

  • Charles Joseph Bonaparte-Patterson — Pour les autres membres de la famille, voir : Bonaparte. Charles Joseph Bonaparte Charles Joseph Bonaparte, né en 1851 et mort en 1921, est un homme politique américain et le …   Wikipédia en Français

  • Suzy Patterson — is an actress best known for playing Susan Barlow in Coronation Street from 1977 to 1979 and again from 1981 to 1983.Early lifeShe was born in June 1964 named Susanna Elizabeth Louisa Patterson Scott and started acting lessons at the age of three …   Wikipedia

  • Oscar de la meilleure création de costumes — L Oscar de la meilleure création de costumes[1] (en anglais, Academy Award for Best Costume Design) est une récompense cinématographique américaine décernée chaque année, depuis 1949 par l Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS),… …   Wikipédia en Français

  • Portrait de femme — (film) Portrait de femme (The Portrait of a Lady) est un film américano britannique réalisé par Jane Campion, sorti le 18 octobre 1996. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique 3 Distribution …   Wikipédia en Français

  • Portrait de femme (film) — Pour le livre dont est adapté ce film, voir Portrait de femme (roman). Portrait de femme (The Portrait of a Lady) est un film américano britannique réalisé par Jane Campion, sorti le 18 octobre 1996. Sommaire 1 Synopsis …   Wikipédia en Français

  • Portrait of a Lady — Portrait de femme (film) Portrait de femme (The Portrait of a Lady) est un film américano britannique réalisé par Jane Campion, sorti le 18 octobre 1996. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique 3 Distribution …   Wikipédia en Français

  • The Portrait of a Lady — Portrait de femme (film) Portrait de femme (The Portrait of a Lady) est un film américano britannique réalisé par Jane Campion, sorti le 18 octobre 1996. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique 3 Distribution …   Wikipédia en Français

  • The Piano — Título El piano (España) La lección de piano (Hispanoamérica) Ficha técnica Dirección Jane Campion Producción Jan Chapman …   Wikipedia Español