John A. Carroll


John A. Carroll
John A. Carroll

John Albert Carroll (* 30. Juli 1901 in Denver, Colorado; † 31. August 1983 ebd.) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei), der den Bundesstaat Colorado in beiden Kammern des US-Kongresses vertrat.

Nach dem Besuch der öffentlichen Schulen in Denver kämpfte John Carroll als Soldat der US Army in der Endphase des Ersten Weltkriegs. Im Jahr 1929 machte er seinen juristischen Abschluss an der Westminster Law School in Denver, woraufhin er in die Anwaltskammer aufgenommen wurde und in seiner Heimatstadt zu praktizieren begann. Von 1933 bis 1934 fungierte er als stellvertretender Bundesstaatsanwalt, von 1937 bis 1941 als Bezirksstaatsanwalt in Denver. Zwischen 1942 und 1943 hatte er den Posten eines Regionalanwalts für das Office of Price Administration, eine Behörde der Bundesregierung, inne, ehe er bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs als Offizier der US Army diente.

In der Folge arbeitete Carroll wieder als Jurist und begann eine politische Laufbahn. Am 3. Januar 1947 zog er als Vertreter des 1. Kongresswahlbezirks von Colorado ins Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten ein, wo er nach einer Wiederwahl bis zum 3. Januar 1951 verblieb. Er verzichtete auf eine erneute Kandidatur, um sich stattdessen in den US-Senat wählen zu lassen, scheiterte dabei aber ebenso wie bei einem weiteren Versuch im Jahr 1954.

Nach einer zwischenzeitlichen Tätigkeit als Sonderberater von Präsident Harry S. Truman nahm Carroll 1956 einen dritten Anlauf zum Senatsmandat und war diesmal erfolgreich. 1962 stellte er sich zur Wiederwahl, unterlag aber dem Republikaner Peter H. Dominick und musste folglich am 3. Januar 1963 aus dem Kongress ausscheiden. Danach zog er sich aus der Politik zurück.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • John B. Carroll — Nacimiento 5 de junio de 1916 Hartford Fallecimiento 1 de junio de 2003 Fairbanks Campo Psicología, Lingüística, Psicometría …   Wikipedia Español

  • John Bissell Carroll — (June 5, 1916 – July 1, 2003) was an American psychologist known for his contributions to psychology, educational linguistics and psychometrics. Stansfield, Charles W. “Carroll, John Bissell.” Concise Encyclopedia of Educational Linguistics . Ed …   Wikipedia

  • John Bissell Carroll — John Bissell „Jack“ Carroll (* 5. Juni 1916 in Hartford, Connecticut; † 1. Juli 2003 in Fairbanks, Alaska) war ein amerikanischer Pädagogischer Psychologe, Psycholinguist und Intelligenzforscher. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Beiträge zur… …   Deutsch Wikipedia

  • John B. Carroll — John Bissell „Jack“ Carroll (* 5. Juni 1916 in Hartford, Connecticut; † 1. Juli 2003 in Fairbanks, Alaska) war ein amerikanischer pädagogischer Psychologe, Psycholinguist und Intelligenzforscher. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 …   Deutsch Wikipedia

  • John Lee Carroll — (* 30. September 1830 in Baltimore, Maryland; † 27. Februar 1911 in Washington D.C.) war ein US amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und von 1876 bis 1880 Gouverneur des Bundesstaates Maryland. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • John Bissell Carroll — (5 juin 1916 – 1er juillet 2003) était un psychologue américain connu pour ses contributions en psychologie, en linguistique et en psychométrie[1]. Carroll propose un modèle du QI (1993) sur une capacité globale en amont, avec des capacités… …   Wikipédia en Français

  • John F. Carroll — (1932 1969) is one of twelve individuals recorded in medical history to have stood eight feet or more. Carroll suffered from severe, 2 dimensional spinal curvature (Kyphoscoliosis) and acromegalic gigantism. He had a standing height of 244… …   Wikipedia

  • John L. Carroll — is dean of Cumberland School of Law in Birmingham, Alabama. Prior to his appointment as dean, Carroll served as a federal trial judge for 14 years in the position of Chief U.S. Magistrate Judge for the Middle District of Alabama. Carroll was also …   Wikipedia

  • John Lee Carroll — (September 30, 1830ndash February 27, 1911), a member of the United States Democratic Party, was the 37th Governor of Maryland in the United States from 1876 to 1880. He was born in 1830 in Baltimore, Maryland and died in 1911 in Washington, D.C …   Wikipedia

  • John A. Carroll — John Albert Carroll (July 30 1901 August 31 1983) was a Democratic United States Representative and United States Senator from Colorado. Born in Denver, he attended the public schools, and during the First World War served in the United States… …   Wikipedia