Centaur Technologies


Centaur Technologies

Centaur Technology wurde 1995 als eine Tochterfirma von Integrated Device Technology (IDT) mit der damals revolutionierenden Idee gegründet, dass ein kleines Team von Mikroprozessor-Ingenieuren einen preisgünstigen x86-Prozessor für den sub-$1000-PC-Markt entwickeln kann. Seit Mitte 1999 gehört Centaur als eigenständiges Tochterunternehmen zu VIA Technologies. In den vergangenen 9 Jahren entwickelte Centaur den kleinsten x86-Prozessor und lieferte 10 verschiedene CPUs aus. Centaur ist ähnlich wie Cyrix eine fabless company (deutsch: fabriklose Firma) und lässt die CPUs ebenfalls von IBM und TSMC fertigen. Die Philosophie von Centaur ist es, ein möglichst günstiges und sparsames Design zu entwickeln, um die Produktionskosten und damit den Verkaufspreis möglichst klein zu halten.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

IDT WinChip-Serie

Die ersten CPUs von Centaur wurde unter dem Namen WinChip von IDT vermarktet. Nach der Übernahme durch VIA Technologies wurde die WinChip-Serie eingestellt und vom Cyrix III bzw. C3 abgelöst.

VIA Cyrix III & C3

Mitte 2000 wurde dann der Centaur Samuel als VIA Cyrix III auf den Markt gebracht. Diese CPU war im Prinzip ein auf den Sockel 370 portierter WinChip 3 mit höheren Taktraten und besserer Fertigungstechnik. Die Architektur blieb im Prinzip seit dem WinChip C6 unverändert und wurde auch bei den folgenden C3-Modellen nur marginal verändert. Die größte Änderung kam beim Nehemiah als 3DNow! durch SSE ersetzt wurde. Das große Plus der C3 CPUs ist die Tatsache, dass sie relativ einfach passiv gekühlt werden können. Die CPUs werden deshalb größtenteils als embedded-CPUs (VIA Eden) auf den EPIA Mainboards eingesetzt. Diese Modelle benötigen dann weniger als 7 W im laufenden Betrieb.

VIA C7

Mitte 2005 kam das neue Modell Esther (C5J) als VIA C7(-M) auf den Markt. Diese CPU bietet neben der Unterstützung von SSE3 auch SMP. Dieses Modell ersetzt nach und nach die C3 CPUs und hält auch in der VIA Eden-Serie einzug.

VIA Nano

Anfang 2008 wurde schließlich die neue Prozessorarchitektur namens Isaiah vorgestellt. Wichtigste Neuerungen sind die Unterstützung von x86-64 und eine enorme Verbesserung sowohl der ALU als auch der FPU.

Die Zukunft

Der nächste Entwicklungsschritt wird die Strukturverkleinerung der aktuellen Nano-CPUs von 64nm auf 45nm im Jahr 2009 darstellen und die Einführung von Doppelkernprozessoren.

Prozessoren

IDT WinChip Serie

  • WinChip C6
  • WinChip 2
  • WinChip 2A
  • WinChip 2B
  • WinChip 3

VIA Cyrix III

  • Samuel (C5A)

VIA C3(-M) Serie

  • Samuel 2 (C5B)
  • Ezra (C5C)
  • Ezra-T (C5N)
  • Nehemiah (C5XL)
  • Nehemiah+ (C5P)

VIA C7(-M)

  • Esther (C5J)
  • Nimda (CJB)

VIA Nano

VIA Nano

VIA Eden Serie

  • Samuel 2 (C5B)
  • Nehemiah (C5XL)
  • Nehemiah+ (C5P)
  • Esther (C5J)

Siehe auch

Einzelnachweise


Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Centaur Technology — is an x86 CPU design company, now a wholly owned subsidiary of VIA Technologies, a member of the Formosa Plastics Group, Taiwan s largest industrial conglomerate.HistoryCentaur Technologies Inc. was founded in April 1995 by Glenn Henry, Terry… …   Wikipedia

  • Centaur Technology — Rechtsform Tochterunternehmen von VIA Technologies Gründung 1995 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Centaur Technology — Saltar a navegación, búsqueda Centaur Technology es una compañía estadounidense filial de la taiwanwesa VIA Technologies diseñadora de CPU tipo x86. Inicialmente perteneciente a IDT, fue fundada en 1995. Diseñó una serie de CPUs comercializada… …   Wikipedia Español

  • VIA Technologies — Dieser Artikel oder Abschnitt besteht hauptsächlich aus Listen, an deren Stelle besser Fließtext stehen sollte. V …   Deutsch Wikipedia

  • VIA Technologies — Tipo Empresa privada (TSE: 2388)[1] Fundación 1987 …   Wikipedia Español

  • VIA Technologies — Тип Публична …   Википедия

  • VIA Technologies, Inc. — VIA Technologies Год основания 1987 Тип Публичная компания Расположение …   Википедия

  • VIA Technologies — Infobox Company company name = VIA Technologies company company type = Public (TSE|2388) [http://www.via.com.tw/en/company/] foundation = 1987 location city = flagicon|TaiwanTaipei location country = Taiwan, ROC key people = industry = Computer… …   Wikipedia

  • VIA Technologies — Logo de VIA Technologies Création 1987 Si …   Wikipédia en Français

  • Bally Technologies — Inc. Création 1968 Fondateurs Raymond Moloney Forme juridique Public (Société cotée au NYSE) Sièg …   Wikipédia en Français