João Batista da Silva (Leichtathlet)

João Batista da Silva (Leichtathlet)

João Batista da Silva (João Batista Eugênio da Silva; * 22. August 1963 in João Pessoa) ist ein ehemaliger brasilianischer Sprinter.

Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1983 in Helsinki wurde er Achter im 200-Meter-Lauf. Im Jahr darauf wurde er über dieselbe Distanz Vierter bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles. In der olympischen 4-mal-400-Meter-Staffel erreichte er mit der brasilianischen Mannschaft das Halbfinale.

Persönliche Bestzeiten

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • João Batista da Silva — ist der Name von: João Batista da Silva (Fußballspieler) (* 1955), brasilianischer Fußballspieler João Batista da Silva (Leichtathlet) (* 1963), brasilianischer Sprinter Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehr …   Deutsch Wikipedia

  • Leichtathletik-Weltmeisterschaft 1983 — Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 100 m 1.2 200 m 1.3 400 m 1.4 800 m 1.5 1500 m 1.6 5000 m …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Cos–Coz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Com–Con — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1984/Leichtathletik — Bei den XXIII. Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles fanden 41 Wettkämpfe in der Leichtathletik statt. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/San — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pi — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Sporting Clube de Portugal — Sporting CP Voller Name Sporting Clube de Portugal Gegründet 1. Juli 1906 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»