Karin Sarantis-Aridas


Karin Sarantis-Aridas

Karin Sarantis-Aridas (* 24. März 1941 in Berlin) ist eine ehemalige Politikerin (SPD). Sie gehörte von 1999 bis 2001 und erneut von 2004 bis 2006 dem Abgeordnetenhaus von Berlin an.

Biografie

Nach dem Abitur 1961 studierte Karin Sarantis-Aridas bis 1966 Kunstgeschichte an der Humboldt-Universität. Anschließend war sie bis 1993 als Verlagslektorin tätig.

Politik

Zur Zeit der politischen Wende in der DDR trat sie in die neu gegründete SDP ein. Für die SPD gehörte sie von 1990 bis 1999 der Bezirksverordnetenversammlung Friedrichshain an, zeitweilig als Fraktionsvorsitzende. Anschließend wurde sie in das Abgeordnetenhaus gewählt, dem sie zunächst bis 2001 und später als Nachrückerin erneut von 2004 bis 2006 angehörte.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach: