Krossá (Rangárvallasýsla)


Krossá (Rangárvallasýsla)
Krossá (Rangárvallasýsla)
Sicht über die Krossáebene zum Markarfljót

Sicht über die Krossáebene zum MarkarfljótVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Suðurland (Island)Vorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG_fehlt

Quelle Krossárjökull / Mýrdalsjökull
63° 59′ 32″ N, 19° 59′ 7″ W63.992222222222-19.985277777778Koordinaten: 63° 59′ 32″ N, 19° 59′ 7″ W
Vorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE_fehlt
Mündung MarkarfljótVorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSKOORDINATE_fehltVorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE_fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehltVorlage:Infobox Fluss/LÄNGE_fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehlt

Der Fluss gesehen von der Básar-Hütte

Der Fluss gesehen von der Básar-Hütte

Krossá ist ein Nebenfluss des Markarfljót in Südisland.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Krossá entspringt im Gletscher Krossárjökull, einem Arm des Mýrdalsjökull. Danach fließt der Fluss zwischen dem Gletscher Eyjafjallajökull und der Þórsmörk hindurch und mündet schließlich in den Markarfljót. Unterhalb des Valahnjúkur gibt es eine 41 Meter lange Fußgängerbrücke.

Der Fluss ist berüchtigt, weil sein Wasserstand sich sehr schnell ändern kann.

Verkehr

Auf dem Weg in die Þórsmörk muss der Fluss mit dem Auto oder Bus mehrfach durchquert werden.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Krossá — ist der Name folgender Flüsse in Island: Krossá (Rangárvallasýsla), ein Zufluss des Markarfljót Krossá (Suður Þingeyrarsýsla), ein Zufluss des Skjálfandafljót Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Flüsse in Island — Auf einer Insel wie Island haben Flüsse natürlich nicht eine Länge, die mit Flüssen auf dem Festland vergleichbar wäre. Trotzdem sind einige isländische Flüsse recht bekannt. Keiner der Flüsse ist schiffbar. Dies ist die Liste der (wichtigsten)… …   Deutsch Wikipedia

  • Thórsmörk — Þórsmörk Vue de la vallée de Thórsmörk. Massif Hautes Terres d Islande Pays   …   Wikipédia en Français

  • List of Iceland-related articles — For a topical list, see List of basic Iceland topics Articles (arranged alphabetically) related to Iceland include: NOTOC 1 9 1. deild karla 101 Reykjavík 12 Tónar 1924 28 Nordic Football Championship 1929 32 Nordic Football Championship 1933 36… …   Wikipedia