Latrobe River


Latrobe River
Latrobe River
La Trobe RiverVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Victoria (Australien)
Flusssystem Latrobe River
Abfluss über Latrobe River → Gippsland-Seen → Bass-Straße
Quelle Noojee (Great Dividing Range)
37° 53′ 45″ S, 145° 45′ 52″ O-37.895794145.7644774600
Quellhöhe 600 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung Lake Wellington
-38.1185147.2371

38° 7′ 7″ S, 147° 14′ 13″ O-38.1185147.2371
Mündungshöhe mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied ca. 599 mVorlage:Infobox Fluss/LÄNGE_fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehlt

Rechte Nebenflüsse Moe River, Narracan Creek, Morwell River, Traralgon Creek, Flynns Creek
Linke Nebenflüsse Ada River, Loch River, Toorongo River, Tanjil River, Tyers River, Thomson River
Durchflossene Stauseen Lake Narracan
Mittelstädte Traralgon, Moe, MorwellVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Latrobe River (auch: La Trobe River) ist ein Fluss in Gippsland im australischen Bundesstaat Victoria. Er entspringt im Gebiet zwischen Powelltown und Noojee, wo er sein Einzugsgebiet mit dem Little Yarra River, einem Nebenfluss des Yarra River, teilt. Im weiteren Verlauf nimmt er einige Zuflüsse von den Südhängen des Baw Baw Plateaus, eines Teils der australischen Alpen, auf. Der Latrobe River fließt zunächst in östlicher Richtung, dann südlich und schließlich wieder nach Osten durch das Latrobe Valley in den Lake Wellington, einen der Gippsland-Seen. Zu seinen Nebenflüssen gehören der Moe River, der Tanjil River und der Tyers River.

Der Lake Narracan ist ein Stausee im Verlauf des Flusses in der Nähe von Newborough, der für die Kühlwasserversorgung der nahegelegenen Braunkohlekraftwerke gebaut wurde.

Namensherkunft

Der Fluss wurde 1841 von W. A. Brodribb nach Charles La Trobe, dem ersten Vizegouverneur des Port-Phillip-Distriktes, benannt[1].

Einzelnachweise

  1. L. Blake: Place Names in Victoria. Rigby (1977)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Latrobe River — The Latrobe River is a river in Gippsland, Victoria, Australia. It begins in the Australian Alps, and flows south and east through the Latrobe Valley into Lake Wellington, one of the Gippsland Lakes. Tributaries include the Moe, Tanjil and Tyers… …   Wikipedia

  • Ada River (Latrobe River) — Ada RiverVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage Victoria (Australien) Flusssystem Latrobe River Abfluss über Latrobe River → Gippsl …   Deutsch Wikipedia

  • Latrobe — steht für HMAS Latrobe, ein Schiff der australischen Marine La Trobe University, Universität in Melbourne, Australien Latrobe (La Trobe) ist der Familienname von Benjamin Latrobe (1764–1820), Architekt des United States Capitol Charles La Trobe… …   Deutsch Wikipedia

  • Latrobe — may refer to:People* Christian Ignatius Latrobe (1758 1836), clergyman, composer, musician * Charles La Trobe (1801 1875), the first lieutenant governor of the state of Victoria, Australia, son of C.I. Latrobe * Benjamin Henry Latrobe (1764 1820) …   Wikipedia

  • Latrobe Valley —   [lə trəʊb vælɪ], Industrie und Bergbaugebiet im Bundesstaat Victoria, Australien, im Gippsland, am mittleren Latrobe River, 160 km östlich von Melbourne; eine der größten Braunkohlelagerstätten der Erde (67 Mrd. t); Förderung im Tagebau… …   Universal-Lexikon

  • Latrobe Valley — Karte der größeren Städte, der Kohlekraftwerke und der Braunkohleabbaugebiete im Latrobe Valley Latrobe Valley ist eine Region im Gippsland im Osten des Bundesstaates Victoria in Australien. Das Tal befindet sich zwischen dem Strzelecki Gebirge… …   Deutsch Wikipedia

  • Latrobe Valley — The Latrobe Valley is nestled between the Strzelecki Ranges and the Great Dividing Range in Victoria, Australia. It is named after the Latrobe River which flows, eastwards, through it.Consisting of several cities, towns and farming communities,… …   Wikipedia

  • Latrobe Valley — ▪ valley, Victoria, Australia Latrobe also spelled  La Trobe,         river valley in southeastern Victoria, Australia. It is one of the most important economic areas in the state.       The Latrobe River rises in the Eastern Highlands near Mount …   Universalium

  • Latrobe Valley — /lətroʊb ˈvæli/ (say luhtrohb valee) noun a valley in Gippsland, Victoria, which runs east west along the Latrobe River from Moe to Sale; important industrial area, coalmining, power generating plants, gas and oil treatment plant, etc. {named… …   Australian English dictionary

  • Latrobe (Tasmanien) — Latrobe Staat: Australien Bundesstaat …   Deutsch Wikipedia