Oka (Automarke)

Oka (Automarke)

Oka (russisch Ока/ Oka) ist eine russische Automarke von der SeAZ.

VAZ-1111 Oka / Lada Oka

Seit 1987 wird der Oka ohne technische Veränderungen im KAMAZ-LKW-Werk hergestellt. Über 200 000 Exemplare wurden von diesem billigsten russischen Auto gebaut. Seit 1991 heißt der Hersteller des Oka ZMA Aktiengesellschaft.

Der Oka ist 3,2 m lang und hat einen 750-cm³-Viertakt-Zweizylinder-Reihenmotor mit 25,5 kW (35 PS). Er wiegt leer 645 kg und die Zuladung ist 340 kg. Sein Vorbild war der Daihatsu Cuore.

Seit 2003 werden Oka in die USA exportiert.

Weblinks

 Commons: Lada Oka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: SeAZ Oka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Oka (Begriffsklärung) — Oka steht für: einen Nebenfluss zur Wolga, siehe Oka einen Nebenfluss zur Angara, siehe Oka (Angara) einen Fluss zum Atlantik im Baskenland, Spanien, siehe Oka (Fluss, Atlantik) eine Stadt in Nigeria, siehe Oka (Nigeria) die historische… …   Deutsch Wikipedia

  • Oka (Auto) — Oka (russisch Ока/ Oka) ist eine russische Automarke von der SeAZ. VAZ 1111 Oka / Lada Oka Seit 1987 wird der Oka ohne technische Veränderungen im KAMAZ LKW Werk hergestellt. Über 200 000 Exemplare wurden von diesem billigsten russischen Auto… …   Deutsch Wikipedia

  • Lada Oka — Oka (russisch Ока/ Oka) ist eine russische Automarke von der SeAZ. VAZ 1111 Oka / Lada Oka Seit 1987 wird der Oka ohne technische Veränderungen im KAMAZ LKW Werk hergestellt. Über 200 000 Exemplare wurden von diesem billigsten russischen Auto… …   Deutsch Wikipedia

  • Holden (Automarke) — Holden Rechtsform Division/Marke Gründung 1856 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Wolga (Automarke) — GAZ 21 „Wolga“ von 1956 Wolga (Волга) ist eine bis 2010 produzierte russische, vormals sowjetische Automarke. Der Wolga wurde von der russischen Automobilfabrik GAS (russisch Горьковский автомобильный завод (ГАЗ), engl. Transkription Gorkovsky… …   Deutsch Wikipedia

  • Tschaika (Automarke) — Tschaika GAZ 13 Tschaika GAZ 13 als seltenes Cabriolet …   Deutsch Wikipedia

  • Bullet (Automarke) — Bullet ist eine australische Automobilmarke, die seit 2002 von Advanced Engine Components Ltd. (AEC) in ihrem Werk in Yatala (Queensland) gebaut wird. Geschichte Der erste Prototyp wurde 1996 von John Bettini auf Basis einer Mazda MX 5 Karosserie …   Deutsch Wikipedia

  • Chic (Automarke) — Der Chic war ein australisches Automobil, das in den 1920er Jahen in Millswood, einem Vorort von Adelaide, hergestellt wurde. Benannt wurde der Wagen nach seinem Konstrukteur, Clarence Chick. Die Produktionszahlen blieben klein und es gibt nur… …   Deutsch Wikipedia

  • Automarken — Automobilmarken, kurz Automarken, sind die Handelsnamen, unter denen Automobil Hersteller Fahrzeuge vertreiben. Aufgelistet werden Hersteller von Pkw und Rennwagen, die Automobile gebaut haben, bauen oder bauen wollten. Nutzfahrzeuge werden hier… …   Deutsch Wikipedia

  • Automobilfirma — Automobilmarken, kurz Automarken, sind die Handelsnamen, unter denen Automobil Hersteller Fahrzeuge vertreiben. Aufgelistet werden Hersteller von Pkw und Rennwagen, die Automobile gebaut haben, bauen oder bauen wollten. Nutzfahrzeuge werden hier… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»