Charente-Maritime


Charente-Maritime
Charente-Maritime
Wappen des Departements Charente-Maritime Lage des Departements Charente-Maritime in Frankreich
Region Poitou-Charentes
Präfektur La Rochelle
Unterpräfektur(en) Jonzac
Rochefort
Saintes
Saint-Jean-d’Angély
Einwohner 611.714 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 89 Einw. pro km²
Fläche 6.864 km²
Arrondissements 5
Kantone 51
Gemeinden 472
Präsident des
Generalrats
Claude Belot
ISO-3166-2-Code FR-17

Charente-Maritime [ʃaˌʀãtmaʀiˈtim] ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 17. Das Département gehört zur Region Poitou-Charentes an der französischen Atlantikküste. Hauptstadt ist die alte Festungsstadt La Rochelle.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Zum Département Charente-Maritime gehören neben La Rochelle die Stadt Saintes an der Charente mit etwa 28.000 Einwohnern sowie die Inseln Île de Ré (11.500 Einwohner), Ile Madame, Île d'Oléron (18.000 Einwohner) und Île d'Aix (210 Einwohner). Wichtigster Fluss ist die Charente. Das Gebiet um und vor allem nördlich der Stadt Saintes bildet die historische Provinz Saintonge.

Wappen

Beschreibung: Im in Blau und Rot gespaltenen Wappen ist vorn eine silberne Bischofsmütze von drei (1;2) goldenen Lilien begleitet und hinten eine gegengekehrte goldene gekrönte Taube.

Klima

Messstation: Pointe de la Coubre, 150 Meter vom Meer entfernt, am Ausgang der Gironde

Maritime Klimadaten J F M A M J J A S O N D
mittlere Höchsttemperatur 9 10 12 15 18 21 23 23 21 18 13 10
mittlere Tiefsttemperatur 3 4 5 7 11 14 16 16 14 11 7 5
Anzahl sehr sonnige Tage 3 3 4,5 4,5 4 5 7 6 5 5 3 2,5
Anzahl Tage mit bedecktem Himmel 17 13 13 10 10 7 6 6 9 10 15 16
Anzahl Regentage 13 11 10 9 9 7 6 8 9 10 13 13
Regenmenge in mm 85 70 55 50 50 40 35 55 70 75 95 92
Wassertemperatur in Küstennähe 10 10 11 13 14 17 19 20 19 17 15 12

Tage pro Jahr mit

  • Regenfällen über 1 mm: 118
  • Frost: 26
    • Erster Frost: Ende November
    • Letzter Frost: Mitte März
  • Schnee: 2
  • Gewitter: 12
  • Hagel: 3

(Stand 1991)

Verwaltungsgliederung

Logo des Départements
Arrondissement Einwohner
(1999)
Fläche
(km²)
Bev.Dichte Kantone Gemeinden
Jonzac 51.675 1530 34 7 114
Rochefort 161.340 1528 106 13 79
La Rochelle 184.728 818 226 15 57
Saintes 108.989 1546 70 9 107
Saint-Jean-d'Angély 50.292 1442 35 7 115

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Charente-Maritime — Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Charente-maritime — Administration …   Wikipédia en Français

  • Charente Maritime — Administration …   Wikipédia en Français

  • Charente maritime — Administration …   Wikipédia en Français

  • Charente-Maritime —   Department   …   Wikipedia

  • Charente-Maritime — Sp Pajūrio Šaránta Ap Charente Maritime L Prancūzijos departamentas …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Charente-Maritime — /shann rddahonnt mann rddee teem /, n. a department in W France. 497,859; 2792 sq. mi. (7230 sq. km). Cap.: La Rochelle. * * * …   Universalium

  • Charente-Maritime — /ʃaˌrɒ̃t marəˈtim/ (say shah.ront mahruh teem) noun a department in western France. 7231 km2. Capital: La Rochelle …   Australian English dictionary

  • Charente-Maritime — /shann rddahonnt mann rddee teem /, n. a department in W France. 497,859; 2792 sq. mi. (7230 sq. km). Cap.: La Rochelle …   Useful english dictionary

  • Charente-Maritime's 5th constituency — 5th constituency of the Charente Maritime  French National Assembly circonscription Deputy       Didier Quentin UMP Department …   Wikipedia