Charles-Ferdinand Nothomb


Charles-Ferdinand Nothomb
Charles-Ferdinand Nothomb (2009)

Baron Charles-Ferdinand N.M.P. Nothomb (* 3. Mai 1936 in Brüssel) ist ein belgischer Politiker der französischsprachigen christdemokratisch-humanistischen Partei centre démocrate Humaniste (cdH). Er war belgischer Außenminister von 1980 bis 1981. Nothomb ist Vizepräsident der Europäischen Bewegung International. Seit 20. Juni 2009 ist er bis zum Ende der irischen Pro-Lissabon-Vertrag-Kampagne in Irland amtierender Präsident.[1]

Charles-Ferdinand Nothomb ist der Großonkel der belgischen Schriftstellerin Amélie Nothomb.

Politische Laufbahn

  • Abgeordneter von März 1968 bis Mai 1995
  • Parteichef der Parti Social Chrétien (PSC) (heutige cdH) von März 1972 bis April 1979
  • Vorsitzender der Abgeordnetenkammer von April 1979 bis Mai 1980
  • Abgeordneter im Europäischen Parlament von Juli 1979 bis Mai 1980
  • Außenminister von Mai 1980 bis Dezember 1981
  • Vizepremierminister, Innenminister von Dezember 1981 bis November 1985
  • Vizepremierminister, Innenminister und Minister für die Dezentralisierung von November 1985 bis Oktober 1986
  • Vorsitzender der Abgeordnetenkammer von Mai 1988 bis April 1995
  • Staatsminister (Ehrentitel) seit Januar 1995
  • Senator von Mai 1995 bis Juni 1999
  • Parteichef der PSC von März 1996 bis Juni 1998

Weblinks

 Commons: Charles-Ferdinand Nothomb – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Für Pat Cox. Siehe dort.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Charles-Ferdinand Nothomb — President of the Chamber of Representatives In office 10 May 1988 – 8 June 1995 Preceded by Erik …   Wikipedia

  • Charles-Ferdinand Nothomb — Pour les articles homonymes, voir Nothomb. Charles Ferdinand Nothomb …   Wikipédia en Français

  • Charles-Ferdinand Nothomb — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Charles Marie Joseph Ghislain de Brouckère — Charles de Brouckère Charles Marie Joseph Ghislain de Brouckère (* 18. Januar 1796 in Brügge; † 20. April 1860) war ein südniederländischer, später belgischer Staatsmann. Er war der Bruder des Premiermisters Henri de Brouckère. De Brouckère trat… …   Deutsch Wikipedia

  • Nothomb — may refer to: Amélie Nothomb Jean Baptiste Nothomb Charles Ferdinand Nothomb Pierre Nothomb This page or section lists people with the surname Nothomb. If an inter …   Wikipedia

  • Nothomb — ist der Nachname folgender Personen: Alphonse Nothomb (1817–1898), belgischer Politiker Amélie Nothomb (* 1967), belgische Schriftstellerin Charles Ferdinand Nothomb (* 1936), belgischer Politiker Jean Baptiste Nothomb (1805–1881), belgischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Charles Ghislaine Guillaume Vilain — Charles Vilain XIIII Charles Ghislaine Guillaume Burggraf Vilain XIIII (* 15. Mai 1803 Brüssel; † 16. November 1878 auf Schloss Leut bei Maaseik) war ein belgischer Politiker. Vilain XIIII („Vilain Quatorze“) studierte in Lüttich und wurde nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Charles Ghislaine Guillaume Vilain XIIII — Charles Vilain XIIII Charles Ghislaine Guillaume Burggraf Vilain XIIII (* 15. Mai 1803 Brüssel; † 16. November 1878 auf Schloss Leut bei Maaseik) war ein belgischer Politiker. Vilain XIIII („Vilain Quatorze“) studierte in Lüttich und wurde nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Charles Vilain — XIIII Charles Ghislaine Guillaume Burggraf Vilain XIIII (* 15. Mai 1803 Brüssel; † 16. November 1878 auf Schloss Leut bei Maaseik) war ein belgischer Politiker. Vilain XIIII („Vilain Quatorze“) studierte in Lüttich und wurde nach der belgischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Nothomb — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sur les autres projets Wikimedia : « Nothomb », sur le Wiktionnaire (dictionnaire universel) Patronyme Famille Nothomb Jean Baptiste… …   Wikipédia en Français