Liste der Münchner Buslinien


Liste der Münchner Buslinien
Im Auftrag der MVG verkehrender Stadtbus
Im Auftrag der MVG betriebener MAN NL 263 (260 PS)

Die Liste der Münchner Buslinien enthält die Metro- und Stadtbuslinien in der Stadt München, die von der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) betrieben werden.

Die Linien im Stadtgebiet werden von der Tochter der Stadtwerke München im Auftrag der Landeshautpstadt München betrieben. Diese vergibt einige der Buslinien wieder an Subunternehmer. Die Linien im Umland (und die Mehrzahl der Buslinien, die die Stadtgrenze kreuzen) werden von privaten Busunternehmen im Auftrag des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes bzw. der Landkreise und Gemeinden betrieben. Wegen Streitigkeiten über die Zuständigkeit und Finanzierung zwischen der Landeshauptstadt und den Umlandgemeinden musste die MVG einige Buslinien an der Stadtgrenze kappen; seitdem kreuzen nur noch wenige Stadtbuslinien die Stadtgrenze.

Auch das Farbschema der Stadt- und Regionalbusse unterscheidet sich: Die Münchner Verkehrsgesellschaft und die von ihr beauftragten Unternehmen verwenden wie bei den neueren U- und Tram-Bahnen taubenblau/aluweiß (ältere Fahrzeuge sind noch königsblau/reinweiß); für die Linien im Umland hat der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund ein Farbschema mit den Farben blau/grün/weiß entworfen, viele Busunternehmen verwenden aber ihr eigenes Farbschema.

Inhaltsverzeichnis

Systematik

Netzplan der Münchner MetroBus-Linien

Zum Stichtag 12. Dezember 2004 führte die Münchner Verkehrsgesellschaft unter dem Namen TopBus eine neue Liniensystematik ein; seitdem wird zwischen Metrobus-Linien, die verschiedene U-Bahnen und vor allem Stadtteile miteinander verbinden, und normalen StadtBus-Linien unterschieden. Neu hinzugekommen ist die Bedienung bestimmter Strecken nur bei Bedarf (TaxiBus) auch innerhalb des Stadtgebiets.

Die Liniennumern teilen sich wie folgt auf:

  • 1 bis 27: S-Bahn (mit Zusatz „S“), U-Bahn (mit Zusatz „U“), Tram, Nachttram (mit Zusatz „N“)
  • 30 bis 39: Baustellentram
  • 40 bis 48: Bus-Nachtlinien (mit Zusatz „N“)
  • 50 bis 60: MetroBus-Linien
  • 80 und 81: Bus-Nachtlinien (mit Zusatz "N")
  • 90 bis 99: Bus-Sonderlinien
  • 100: Museenlinie
  • 101 bis 108: Ersatzverkehr U-Bahn
  • 112 bis 127: Ersatzverkehr Straßenbahn
  • 131 bis 199: Stadtbus/Taxibus
  • Sonderlinien (Linien 90 bis 99) z.B. Tollwood-Bus
  • Liniennummern ab 200 sind den Regionalbuslinien vorbehalten.

Buslinien

Legende

  • Nr.: Gibt die Liniennummer an.
  • Linienverlauf: Verlauf der Linie mit Anfangs- und Endhaltestellen, sowie allen Haltestellen mit Verknüpfung zu anderen Öffentlichen Verkehrsmitteln (S- und U-Bahn, Straßenbahn, MetroBus). Die Zahlen zwischen den Haltestellen gibt die Anzahl der jeweils hier nicht aufgeführten Haltepunkte an.
  • Haltestellen: Anzahl der angefahrenen Haltestellen.
  • Länge (km): Länge der Strecke in Kilometern.
  • Durch. Abstand: Durchschnittlicher Abstand zwischen zwei Haltestellen der Linie in Metern.
  • Fahrzeit: Planmäßige Fahrzeit der Linie. Bei unterschiedlichen Fahrzeiten für Hin- und Rückweg ist der Mittelwert angegeben.
  • Anmerkung: Eine eventuelle Anmerkung zu Linie bzw. Betrieb.
  • Link LV: Verlinkt den Linienverlauf auf OpenStreetMap.

Liste

Nr.
Linienverlauf Halte-
stellen
Länge
 (km)

Durch.
Ab-
stand
Fahr-
zeit
Anmerkung Link
LV

50 Olympia-Einkaufszentrum – 3 – Oberwiesenfeld – 3 – Frankfurter Ring – 7 – Alte HeideStudentenstadt – 8 – Johanneskirchen Bhf. 27 12,8 474 000000000000044.000000000044
Min.
LV
50
51 Moosach Bhf. – 7 – Schloss Nymphenburg – 4 – Laim Bhf. – 1 – Laimer Platz – 3 – HolzapfelkreuthWaldfriedhof – 2 – Machtlfinger Straße – 2 – Aidenbachstraße 27 12 444 000000000000038.000000000038
Min.
LV
51
52 Marienplatz Viktualienmarkt – 1 – Gärtnerplatz – 2 – Mariahilfplatz – 1 – Kolumbusplatz (Nord) – 3 – Candidplatz – 3 – Tierpark (Alemannenstraße) 21 5,4 257 000000000000018.000000000018
Min.
LV
52
53 Münchner Freiheit – 5 – HohenzollernplatzNordbad – 5 – RotkreuzplatzLandshuter Allee – 2 – DonnersbergerbrückeTrappentreustraße – 2 – Schwanthalerhöhe – 3 – Sendlinger Kirche – 1 – Harras – 8 – Aidenbachstraße 37 12,7 343 000000000000048.000000000048
Min.
LV
53
54 Münchner Freiheit – 1 – Giselastraße – 1 – Chinesischer_Turm – 6 – Prinzregentenplatz – 2 – Ostbahnhof – 7 – Giesing Bhf. – 3 – Tegernseer LandstraßeCandidplatz – 2 – BrudermühlstraßeHeckenstallerstraße – 1 – Harras – 2 – Partnachplatz – 1 – Luise-Kiesselbach-Platz – 2 – Waldfriedhof – 2 – Lorettoplatz 45 19,9 442 000000000000069.000000000069
Min.
LV
54
55 Ostbahnhof – 3 – Karl-Preis-Platz – 9 – Neuperlach Zentrum – 2 – Klinikum Neuperlach – 4 – (- Waldperlach) – 5 – Putzbrunn 29 13,6 469 000000000000034.000000000034
Min.
Jede zweite Fahrt endet bzw. beginnt in Waldperlach LV
55
56 Schloss Blutenburg – 7 – Pasing Bhf. – 1 – Pasing Marienplatz – 6 – Blumenau – 4 – Großhadern – 6 – Fürstenried West 30 11,8 393 000000000000038.000000000038
Min.
Nord-Süd-Verbindung im Münchner Westen LV
56
57 Neuaubing West – 2 – Wiesentfelser Straße – 5 – Westkreuz Bhf. – 2 – Pasing Bhf. – 1 – Pasing Marienplatz – 5 – Westbad – 4 – Laimer Platz 26 9,9 381 000000000000032.000000000032
Min.
Verläuft von der Wiesentfelser Straße bis Pasing parallel zur Linie 157 LV
57
58 Hauptbahnhof – 5 – Goetheplatz – 5 – Kolumbusplatz – 1 – Silberhornstraße 15 4,4 293 000000000000016.000000000016
Min.
LV
58
59 Arabellapark – 1 – Cosimapark – 5 – Fritz-Meyer-Weg 9 2,9 322 000000000000009.00000000009
Min.
Wird ab Herbst 2011 durch die Straßenbahn-Linie 16 (St.-Emmeram-Express) ersetzt
60 Dülferstraße – 3 – Hasenbergl – 12 – Olympia-Einkaufszentrum Dessauerstraße 19 8,2 432 000000000000026.000000000026
Min.
LV
60
100 Hauptbahnhof Nord – 1 – KönigsplatzTechnische UniversitätPinakotheken – 3 – Odeonsplatz – 2 – Nationalmuseum/Haus der Kunst – 1 – Friedensengel/Villa StuckPrinzregentenplatz – 1 – Haidenauplatz – Ostbahnhof 18 7,1 394 000000000000029.000000000029
Min.
Museenlinie LV
100
131 Am Knie – 3 – Laim Bhf. – 1 – Agnes-Bernauer-Straße – Siglstraße – 1 – WestendstraßeHeimeranplatz Süd – 3 – Herzog-Ernst-Platz – 1 – Poccistraße – 3 – Baldeplatz – Klenzestraße – Klenzestraße/St. Maximilian 23 10,1 439 000000000000037.000000000037
Min.
Betrieb Montag bis Samstag bis etwa 21:00 Uhr; zur Hauptverkehrszeit: Verstärkerfahrten zwischen Knie und Laim Bf LV
131
132 Forstenrieder Park – 4 – Forstenrieder Allee – 2 – Drygalski-Allee – 6 – Harras – 4 – Implerstraße – 4 – Baldeplatz – 1 – Fraunhoferstraße – 2 – Isartor – 1 – Marienplatz – 1 – Rindermarkt 35 13,9 397 000000000000051.000000000051
Min.
LV
132
133 Rotkreuzplatz – 3 – DonnersbergerbrückeTrappentreustraße – 1 – Kazmairstraße – Heimeranplatz – 3 – WestparkLuise-Kiesselbach-Platz – 4 – Aidenbachstraße – 2 – Siemensallee (Siemenswerke) – 10 – Forstenrieder Allee 33 12,7 385 000000000000046.000000000046
Min.
LV
133
134 Theresienhöhe – 1 – Schwanthalerhöhe – 2 – Herzog-Ernst-Platz – 3 – Harras – 7 – Obersendling – 4 – Solln Bhf. – 4 – Parkstadt Solln – 7 – Fürstenried West 36 14,2 394 000000000000051.000000000051
Min.
LV
134
135 Thalkirchen (Tierpark) – 2 – Floßlände – 4 – Solln Bhf. 9 3,4 378 000000000000010.000000000010
Min.
Im Winter nur bis 20.00 Uhr, an Wochenenden im Winter bis 18 Uhr LV
135
136 Solln Bhf. – 10 – Siemensallee – 2 – Aidenbachstraße 15 4,4 293 000000000000015.000000000015
Min.
Verkehrt nur bis etwa 20.00 Uhr; Kein Betrieb an Sonn- und Feiertagen LV
136
139 Klinikum Harlaching – 3 – Säbener Straße – 1 – Mangfallplatz – 5 – Giesing Bhf. – 6 – Neuer SüdfriedhofPfanzeltplatz – 3 – Neuperlach Zentrum – 1 – Quiddestraße – 2 – St.-Augustinus-Straße – 2 – Trudering Bhf. – 6 – Messestadt West 40 18,3 458 000000000000063.000000000063
Min.
Nach 20 Uhr nur auf einzelnen Streckenabschnitten, fährt ab Messestadt West weiter als Linie 189 Richtung Daglfing LV
139
140 Kieferngarten – 10 – Euro-Industriepark West – 1 – Domagkstraße West – 3 – Parzivalplatz – 2 – Scheidplatz 21 7,8 371 000000000000028.000000000028
Min.
LV
140
141 Dülferstraße – 3 – Harthof – 9 – Euro-Industriepark West – 1 – Domagkstraße West – 3 – Parzivalplatz – 2 – Scheidplatz 24 8,7 363 000000000000030.000000000030
Min.
LV
141
143 Riesenburgstraße – 1 – Aubing Bhf. – 4 – Langwied Bhf. – 1 – Alte Allee – 2 – Schloss Blutenburg – 4 – Obermenzing Bhf. – 1 – Amalienburgstraße – Botanischer Garten – Maria-Ward-Straße – 4 – Georg-Brauchle-Ring Olympia-Einkaufszentrum 27 12,2 452 000000000000037.000000000037
Min.
Abends und am Wochenende Betrieb nur zwischen Schloss Blutenburg und Olympia-Einkaufszentrum LV
143
144 Scheidplatz – 4 – Parzivalplatz – 1 – Dietlindenstraße – 2 – EffnerplatzRichard-Strauss-StraßeBöhmerwaldplatz – 1 – Leuchtenbergring-Unterführung – Ampfingstraße – 3 – Karl-Preis-Platz – 5 – Giesing Bhf. 26 12,4 477 000000000000040.000000000040
Min.
LV
144
145 Ostbahnhof – 3 – Karl-Preis-Platz – Thomasiusplatz Ost – 7 – Fasangartenstraße – (1 – Kiesmüllerstraße) – 4 – Fasangarten Bhf. 21 7,2 343 000000000000022.000000000022
Min.
Jede zweite Fahrt endet in der Kiesmüllerstraße LV
145
146 Ostbahnhof (Friedensstraße) – 3 – Schlüsselbergstraße – 1 – Berg am Laim Bhf – 4 – Trudering Bhf. – 3 – Friedenspromenade – 6 – Iltisstraße 23 10,6 461 000000000000032.000000000032
Min.
LV
146
147 Giesing Bhf. – 3 – St.-Quirin-Platz – 1 – Peter-Auzinger-Straße – 3 – Kiefernstraße 11 4,9 445 000000000000016.000000000016
Min.
Fährt als Regionalbus weiter nach Unterhaching LV
147
151 Westfriedhof – 2 – Nederlinger Straße – 1 – Maria-Ward-Straße – 1 – Schloss Nymphenburg – Romanplatz – 3 – Laim Bhf. – Fürstenrieder Straße – Laimer Platz – Aindorferstraße – Ammerseestraße – 1 – HolzapfelkreuthWaldfriedhof – 1 – Drygalski-Allee – 5 – Parkstadt Solln 28 12,8 457 000000000000041.000000000041
Min.
Verläuft teilweise identisch mit der Linie 51, fährt nur zur Hauptverkehrszeit: Montag-Freitag von 6:30Uhr bis 9:30 Uhr und von 12:30 Uhr bis 19:00 Uhr; Am Wochenende kein Betrieb LV
151
152 Rotkreuzplatz – 2 – Steubenplatz – 1 – Hirschgarten Bhf. – Lautensackstraße – 3 – Heimeranplatz – 3 – Herzog-Ernst-Platz – 1 – Poccistraße – 4 – Kapuzinerstraße – 3 – Sendlinger Tor – 1 – Viktualienmarkt – 1 – Gärtnerplatz – 1 – Schweigerstraße – Regerplatz – 2 – Ostbahnhof 36 13 361 000000000000050.000000000050
Min.
LV
152
154 Ackermannbogen – 3/1 – Nordbad – 3 – Josephsplatz – 3 – Schellingstraße – 1 – Universität – 1 – Giselastraße – 1 – Chinesischer Turm – 1 – Tivolistraße – 1 – Herkomerplatz – Effnerplatz – 1 – Arabellapark – 1 – Cosimapark – 4 – Bruno-Walter-Ring 35 12,6 360 000000000000046.000000000046
Min.
Abends und sonntags kein Betrieb zwischen Arabellapark und Bruno-Walter-Ring LV
154
155 Ostbahnhof – 3 – Karl-Preis-Platz – Ramersdorf – 4 – Emdenstraße 11 4,1 373 000000000000012.000000000012
Min.
LV
155
157 Freiham Süd – 2 – Wiesentfelser Straße – 5 – Westkreuz Bhf. – 2 – Pasing Bhf. – 1 – Pasing Marienplatz 15 7 467 000000000000023.000000000023
Min.
Verläuft von der Wiesentfelser Straße bis Pasing parallel zur Linie 57 LV
157
160 Allach Bhf. – 6 – Blutenburg – 5 – Pasing Bhf. Nord – 1 – Pasing MarienplatzPasing Bhf. – 1 – Krankenhaus Pasing – 3 – Stadtgrenze, Maria-Eich-Straße – 2 – Lochham Bhf. 26 11,6 446 000000000000041.000000000041
Min.
Fährt in Lochham als Linie 161 weiter in Richutng Pasing LV
160
161 Pasing Bhf. – 1 – Pasing Marienplatz – 2 – Planegger Straße – 2 – Lochham, Heitmeisersiedlung – 3 – Lochham Bhf. 12 4,3 358 000000000000014.000000000014
Min.
Fährt in Lochham als Linie 160 weiter in Richtung Pasing LV
161
162 Eichelhäherstraße – 3 – Lochhausen Bhf. – 7 – Altenburgstraße – 6 – Pasing Bhf.Pasing Marienplatz – 8 – Obermenzing Bhf. – 1 – Amalienburgstraße – 5 – Untermenzing Bhf. – 7 – Untermenzinger Straße – 2 – Moosach Bhf. 48 19,0 395 000000000000064.000000000064
Min.
LV
162
163 Allach Bhf. Ost – 4 – Krautheimstraße – 4 – Untermenzinger Straße – 2 – Moosach Bhf. 14 5 357 000000000000014.000000000014
Min.
Fährt Mo-Fr von 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr sowieso Samstags ganztägig nur zwischen Krautheimstr. und Moosach Bf.; Betrieb nur von 5:30 Uhr bis 20:00 Uhr, samstags erst ab 8:00 Uhr; Kein Betrieb an Sonn- und Feiertagen LV
163
164 Augustenfelder Straße – 6 – Allach Bhf. – 12 – Untermenzing Bhf. – 4 – Nederlinger Straße – 2 – Westfriedhof 29 14,7 507 000000000000043.000000000043
Min.
Linienverlauf ist zwischen Untermenzing und Westfriedhof identisch mit der Linie 165; fährt abends teilweise als Taxibus LV
164
165 Allach Bhf. – 6 – Untermenzing Bhf. – 4 – Nederlinger Straße – 2 – Westfriedhof 16 7,3 456 000000000000021.000000000021
Min.
Ist zwischen Untermenzing und Westfriedhof identisch mit der Linie 164; Betrieb bis etwa 20 Uhr LV
165
166 Forst-Kasten-Allee – 2 – Bellinzonastraße – 1 – Fürstenried West – 4 – Kemptener Straße 11 3,4 309 000000000000015.000000000015
Min.
LV
166
167 Blumenau – 8 – Haderunstraße – 6 – Holzapfelkreuth Waldfriedhof (Schleife) 18 6,8 378 000000000000026.000000000026
Min.
Täglich 12 Fahrten im Stunden-Takt, von 8 bis 20 Uhr, nur Werktags LV
167
168 Wastl-Witt-Straße – 2 – Blumenau – 5 – Aindorferstraße – Laimer Platz – Fürstenrieder Straße – Laim Bhf. Nymphenburg Süd 14 5,6 400 000000000000019.000000000019
Min.
LV
168
169 Moosach Bhf. – 3 – Donauwörther Straße – 1 – [[[Bahnhof München-Moosach|Moosach Bhf.]] 6 2,4 300 000000000000006.00000000006
Min.
Ringlinie in eine Richtung
170 Feldmoching Bhf. – 2 – Hasenbergl Süd – 5 – Harthof – 6 – Heidemannstraße – 7 – Kieferngarten 25 9,7 388 000000000000035.000000000035
Min.
Betrieb bis etwa 20.30 Uhr; Kein Betrieb am Wochenende LV
170
171 Feldmoching Bhf. – 2 – Hasenbergl Süd – 5 – Harthof – 4 – Am Hart – 3 – Heidemannstraße – 3 – Euro-Industriepark Nord – 2 – Kieferngarten 26 9,2 354 000000000000034.000000000034
Min.
LV
171
172 Karlsfeld Post – 5 – Siedlung Ludwigsfeld – 1 – Feldmochinger See – 4 – Feldmoching Bhf. 14 7,2 514 000000000000016.000000000016
Min.
Fährt bis etwa 20.30 Uhr; Wochenend-Betrieb nur in den Sommermonaten (1. Mai bis 3. Oktober) LV
172
173 Feldmoching Bhf. – 4 – Franz-Sperr-Weg – Robinienstraße – 2 – Lerchenauer Straße – Olympiazentrum – Olympiapark Eissportstadion – Petuelring 13 6,5 500 000000000000019.000000000019
Min.
LV
173
175 Ludwigsfeld (Campingplatz) – 3 – Fasanerie Bhf. – 1 – Bingener Straße – 1 – Olympia-Einkaufszentrum Dessauerstraße 10 5,4 540 000000000000015.000000000015
Min.
Verkehrt nur bis etwa 20.30 Uhr LV
175
176 Moosach Bhf. – 4 – Rangierbahnhof – 2 – MAN-Siedlung – 1 – Karlsfelder Straße 11 7,2 655 000000000000015.000000000015
Min.
Bildet mit der großteils parallel verlaufenden Regionalbuslinie 710 einen 20-Minuten-Takt LV
176
177 Petuelring – 3 – Frankfurter Ring – 2 – Schwabing Nord – 1 – Funkkaserne – 1 – Studentenstadt 12 5 417 000000000000019.000000000019
Min.
LV
177
178 Olschewskibogen – 5 – Frankfurter Ring – 1 – Anhalter Platz – 2 – Petuelring 12 5,1 425 000000000000017.000000000017
Min.
Vor 7 Uhr (werktags) bzw. 9 Uhr (samstags) und nach 20 Uhr (werktags) bzw. 18 Uhr (samstags) sowie sonntags ganztägig: Betrieb nur zwischen Petuelring und Frankfurter Ring LV
178
181 (Dirnismaning – 1 –) Wallnerstraße – 4 – Bayerischer Rundfunk – 3 – Studentenstadt 12 6,6 550 000000000000013.000000000013
Min.
Nur eine Fahrt täglich zwischen Dirnismaning und Wallnerstraße; Verstärkerfahrten zur Hauptverkehrszeit zwischen Bayerischer Rundfunk und Studentenstadt; am Wochenende kein Betrieb zum Bayerischen Rundfunk LV
181
184 Arabellapark – 1 – Cosimapark – 4 – Johanneskirchner Straße – 1 – Johanneskirchen Bhf. – 1 – Westerlandanger 12 5,4 415 000000000000016.000000000016
Min.
LV
184
185 Arabellapark – 5 – Hermann-Gmeiner-Weg – 3 – Berg am Laim Bhf. – 1 – Josephsburg 14 5,4 386 000000000000015.000000000015
Min.
Fährt nur bis etwa 21 Uhr, kein Betrieb am Wochenende LV
185
186 Hofbräuallee – 2 – Messestadt Ost 4 2,7 675 000000000000006.00000000006
Min.
Fährt als Linie 190 weiter Richtung Riem; Nur vier Fahrten morgens sowie 5 Nachmittags; Kein Betrieb am Wochenende LV
186
187 Rümelinstraße – 6 – Herkomerplatz – Richard-Strauss-Straße – 5 – SteinhausenEinsteinstraße – Grillparzerstraße – 1 – Ostbahnhof 19 8,6 453 000000000000028.000000000028
Min.
LV
187
188 Unterföhrung, Fichtenstraße – 7 – St. Emmeram – 3 – Bürgerpark Oberföhring – 5 – Herkomerplatz – Richard-Strauss-Straße – 7 – Daglfing Bhf. (– 2 – Westerlandanger) 31 11,8 381 000000000000034.000000000034
Min.
Nur 10 Fahrten pro Tag bis Westerlandanger; am Wochenende: ganztägig Betrieb nur bis Daglfing Bhf, 40-min-Takt zwischen St. Emmeram und Unterföhring LV
188
189 Arabellapark – 1 – Cosimapark – 7 – Daglfing Bhf. – 2 – Trabrennbahn – 7 – Messestadt West 22 8,3 377 000000000000029.000000000029
Min.
Fährt von Messestadt West weiter als Linie 139 Richtung Trudering LV
189
190 Max-Weber-Platz – 1 – Grilllparzerstraße – EinsteinstraßeSteinhausen – 9 – Riem Bhf – 4 – Messestadt West – 4 – Messestadt Ost 25 11 440 000000000000037.000000000037
Min.
Fährt zur Hauptverkehrszeit teilweise ab Messestadt Ost als Linie 186 weiter Richtung Hofbräuallee LV
190
191 Max-Weber-Platz – 1 – Grilllparzerstraße – EinsteinstraßeSteinhausen – 12 – Zamilapark 18 4,7 261 000000000000016.000000000016
Min.
Ein Teil der Haltestellen wird je nach Tageszeit nur in eine Richtung angefahren; Fährt bis etwa 20.30 Uhr, Kein Betrieb am Sonntag LV
191
192 Neuperlach Zentrum – 1 – Quiddestraße – 2 – Feldbergstraße – 2 – Markgrafenstraße – 2 – Friedenspromenade – 1 – Schmuckerweg – 1 – Trudering Bhf. 16 6,9 431 000000000000021.000000000021
Min.
LV
192
193 Trudering Bhf. – Bajuwarenstraße – 3 – Friedenspromenade – 6 – Haar, Ludwig-Moser-straße 13 5,3 408 000000000000017.000000000017
Min.
LV
193
194 Riem Bhf – 2 – Moosfeld Gewerbegebiet – 6 – Trudering Bhf. – 2 – Spertentalstraße – 2 – Feldbergstraße – 4 – Nauestraße 22 9 409 000000000000035.000000000035
Min.
Abends und am Wochenende nur von Trudering bis Nauestraße LV
194
195 Neuperlach Süd – 2 – Klinikum Neuperlach – 3 – Feldbergstraße – 2 – Markgrafenstraße – 1 – Spertentalstraße – 4 – St.-Augustinus-Straße – 2 – St.-Veit-Straße – 1 – Michaelibad 23 9,1 396 000000000000028.000000000028
Min.
Fährt als Linie 199 weiter bis Neuperlach Süd und Waldperlach LV
195
196 Neuperlach Süd – 8 – Perlach Bhf – 1 – Wilhelm-Hoegner-Straße – 2 – Neuperlach Zentrum 15 7 467 000000000000020.000000000020
Min.
Betrieb bis 22 Uhr LV
196
197 Neuperlach Zentrum – 5 – Quiddestraße – 5 – Klinikum Neuperlach – 2 – Neuperlach Zentrum 16 6 375 000000000000019.000000000019
Min.
Ringlinie in beide Richtungen LV
197
198 Neuperlach Zentrum – 2 – Klinikum Neuperlach – 1 – Gefilde – 1 – Klara-Ziegler-Bogen 8 2,7 338 000000000000008.00000000008
Min.
Betrieb bis 21 Uhr, Sonntags bis 19.30 Uhr LV
198
199 Waldperlach – 6 – Neubiberg – 1 – Neuperlach Süd – 1 – Neuperlach Zentrum – 1 – Quiddestraße – 7 – Michaelibad 22 10,1 459 000000000000030.000000000030
Min.
Fährt als Linie 195 weiter Richtung Trudering, Abends kein Betrieb LV
199
N40 Kieferngarten – 4 – StudentenstadtAlte Heide – 7 – Parzivalplatz – 1 – Münchner Freiheit – 2 – Universität – 1 – OdeonsplatzLenbachplatzKarlsplatz (Stachus)Sendlinger TorGoetheplatz – Poccistraße – 2 – Harras – 7 – Aidenbachstraße – 6 – Stäblistraße – 2 – Forstenried – 2 – Fürstenried West 51 22,4 439 000000000000058.000000000058
Min.
LV
N40
N41 Fritz-Meyer-Weg – 10 – CosimaparkKrankenhaus BogenhausenArabellapark – 1 – Effnerplatz – 4 – Chinesischer_Turm – 1 – Giselastraße – 1 – Münchner Freiheit – 5 – HohenzollernplatzNordbad – 2 – Leonrodplatz – 3 – Rotkreuzplatz – 4 – Hirschgarten Bhf. – 4 – Heimeranplatz – 4 – Sendlinger Kirche – 1 Harras – 2 – Partnachplatz – 1 – Luise-Kiesselbach-Platz – 2 – WaldfriedhofHolzapfelkreuth – 1 – Haderner Stern – 2 – Großhadern – 2 – Klinikum Großhadern 73 25,2 345 000000000000079.000000000079
Min.
LV
N41
N42 Münchner Freiheit – 3 – Scheidplatz – 1 – Petuelring – 3 – Frankfurter Ring – 1 – Ingolstädter Straße – 5 – Neuherbergstraße – 4 – Dülferstraße – 3 – Hasenbergl – 4 – Goldlackplatz – 4 – OlympiazentrumOlympiapark Eissportstadion – Petuelring – 1 – Scheidplatz – 3 – Münchner Freiheit 46 24,1 524 000000000000056.000000000056
Min.
Der Abschnitt Petuelring bis Petuelring wird nur in eine Richtung befahren LV
N42
N44 St.-Veit-Straße – 5 – Himalajastraße – 1 – Hochacker – 4 – Friedenspromenade – 2 – Phantasiestraße – 2 – Friedenspromenade – 3 – Trudering – 3 – St.-Veit-Straße 28 12,1 432 000000000000023.000000000023
Min.
LV
N44
N45 Ostbahnhof – 3 – Karl-Preis-Platz – Ramersdorf – 5 – Friedhof Perlach – 4 – Quiddestraße – 5 – Klinikum Neuperlach – Tribulaunstraße – 3 – Waldperlach 28 11,6 414 000000000000027.000000000027
Min.
Der Abschnitt Friedhof Perlach bis Tribulaunstraße wird nur in eine Richtung befahren LV
N45
N47 Pasing Marienplatz – 1 – Pasing Bhf. – 2 – Westkreuz – 4 – Altenburgstraße – 3 – Neuaubing West 15 4,8 320 000000000000013.000000000013
Min.
LV
N47
N48 Wastl-Witt-Straße – 2 – Blumenau – 6 – Laimer Platz – 1 – Laim Bhf. – 4 – Schloss Nymphenburg – 2 – In den Kirschen – 5 – Untermenzing Bhf. – 4 – Botanischer Garten – 2 – Obermenzing Bhf. – 2 – Wöhlerstraße – Schloss Blutenburg 39 13,6 349 000000000000030.000000000030
Min.
LV
N48
N80/N81 Pasing Marienplatz Pasing Bhf. – 3 – Neuaubing Bhf. – 7 – Germering, Rathaus – 3 – Puchheim Ort – 4 – Puchheim Bhf. – 10 – Gröbenzell – 8 – Lochhausen Bhf. – 6 – Langwied Bhf. – 1 – Alte Allee – 3 – Pasing – 1 – Pasing Marienplatz 58 27,7 478 000000000000056.000000000056
Min.
Ringlinie durch Stadtteile und Vororte westlich von Pasing; Linie N80 fährt im Uhrzeigersinn (hier von Rechts nach Links), Linie N81 fährt gegen den Uhrzeigersinn LV
N80/N81

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Münchner Verkehrs- und Tarifverbund — (MVV) Rechtsform GmbH Gründung 5. April …   Deutsch Wikipedia

  • Münchner U-Bahn — Die Münchner U Bahn bildet zusammen mit der S Bahn das Rückgrat des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) der bayerischen Landeshauptstadt München. Sie wurde am 19. Oktober 1971 eröffnet und befährt ein Streckennetz von 100,8 km mit einer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Stoinerne Ma — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • MVV - Münchner Verkehrsverbund — Münchner Verkehrs und Tarifverbund (MVV) Unternehmensform GmbH Gründung 5. April …   Deutsch Wikipedia

  • Bussystem München — Das Bussystem München ist neben der U Bahn, S Bahn und Straßenbahn ein wichtiger Teil des Münchner Personennahverkehrs. Es wird von der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) und ihren Kooperationspartnern im Rahmen des Münchner Verkehrs und… …   Deutsch Wikipedia

  • N47 — Die Abkürzungen N47 oder N 47 bezeichnen unter anderem: eine Motorenbaureihe des deutschen Kraftfahrzeugherstellers BMW, siehe BMW N47 ein britisches U Boot , siehe HMS Seawolf (N47) eine Buslinie in München, siehe Liste der Münchner Buslinien… …   Deutsch Wikipedia

  • Münchener U-Bahn — Die Münchner U Bahn bildet zusammen mit der S Bahn das Rückgrat des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) der bayerischen Landeshauptstadt München. Sie wurde am 19. Oktober 1971 eröffnet und befährt ein Streckennetz von 100,8 km mit einer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof München Ost — München Ost Bahnhofsgebäude (Haupteingang) Daten Kategorie 1 Betriebsart …   Deutsch Wikipedia

  • U-Bahn München — Die Münchner U Bahn bildet zusammen mit der S Bahn das Rückgrat des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) der bayerischen Landeshauptstadt München. Sie wurde am 19. Oktober 1971 eröffnet und befährt ein Streckennetz von 103,1 km und… …   Deutsch Wikipedia

  • Stammstrecke 3 (U-Bahn München) — Verlauf der dritten Stammstrecke Die Stammstrecke 3 der Münchner U Bahn ist die zuletzt realisierte von insgesamt drei Stammstrecken im U Bahn Netz der bayerischen Landeshauptstadt München. Sie verläuft überwiegend in West Ost Richtung und… …   Deutsch Wikipedia