Little Johnny Jet


Little Johnny Jet
Filmdaten
Originaltitel Little Johnny Jet
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1953
Länge 8 Minuten
Stab
Regie Tex Avery
Drehbuch Heck Allen
Produktion Fred Quimby
für Metro-Goldwyn-Mayer
Musik Scott Bradley

Little Johnny Jet ist ein US-amerikanischer animierter Kurzfilm von Tex Avery aus dem Jahr 1953.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

John ist ein alter B-29-Bomber. Zwar wurde er für seine Verdienste im Zweiten Weltkrieg ausgezeichnet, doch findet er nun, einige Jahre nach dem Krieg, keine Anstellung mehr. Die Welt will nur noch Jets. Als seine Frau Mary ihm eröffnet, dass beide ein kleines Flugzeug erwarten, ist eine Arbeit für John umso dringlicher. Als er sich bei der Army melden will, werfen sie ihn raus. Auch zu Hause erlebt er eine Enttäuschung: Das Babyflugzeug entpuppt sich als kleiner Jet, der nun sausend die Wohnung durchfliegt. Erst, als John in der Zeitung von einem Flugzeugwettfliegen liest, dessen Sieger einen Vertrag mit der Regierung erhält, steigt seine Laune. Er meldet sich zum Start.

Mary, die ahnt, dass ein Wettrennen mit den Jets ihren Mann überfordern wird, ist verzweifelt. Klein Johnny schmuggelt sich an Bord seines Vaters. Als der kaum in der Luft schon wieder abzustürzen droht, zieht Johnny ihn wieder in die Luft und schiebt ihn auf solche Geschwindigkeit, dass John am Ende das Rennen gewinnt. Ausgezeichnet jedoch wird sein Sohn und die Regierung eröffnet John, dass sie gerne 10.000 weitere Baby-Jets von ihm hätte. Entsetzt blickt John zu Mary, die errötet, jedoch schon zahlreiche Baby-Jet-Strampler gestrickt hat.

Produktion

Little Johnny Jet kam am 18. April 1953 in Technicolor in die Kinos. John wird im Film von Daws Butler gesprochen.

Auszeichnungen

Little Johnny Jet wurde 1953 für einen Oscar in der Kategorie „Bester animierter Kurzfilm“ nominiert, konnte sich jedoch nicht gegen Katz und Maus im Walzertakt durchsetzen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Johnny Downs — Infobox actor bgcolour = silver name = Johnny Downs birthdate = birth date|1913|10|10|mf=y location = Brooklyn, New York, U.S. deathdate = death date and age|1994|6|6|1913|10|10|mf=y deathplace = Coronado, California U.S. occupation = Film actor… …   Wikipedia

  • Little Einsteins — Logo 2005 present Format Animated series Created by Eric Weiner Olexa Hewryk Voices of Jesse Schwartz Natalia Wojcik …   Wikipedia

  • Johnny Halliday — Johnny Hallyday Pour les articles homonymes, voir Johnny Hallyday (homonymie) et Hallyday. Johnny Hallyday …   Wikipédia en Français

  • Johnny Hallyday Auteur Compositeur — Johnny Hallyday Pour les articles homonymes, voir Johnny Hallyday (homonymie) et Hallyday. Johnny Hallyday …   Wikipédia en Français

  • Johnny Halyday — Johnny Hallyday Pour les articles homonymes, voir Johnny Hallyday (homonymie) et Hallyday. Johnny Hallyday …   Wikipédia en Français

  • Johnny haliday — Johnny Hallyday Pour les articles homonymes, voir Johnny Hallyday (homonymie) et Hallyday. Johnny Hallyday …   Wikipédia en Français

  • Jet pack — For other meanings see Jetpack (disambiguation). : The Martin Jetpack, despite its name, has no jets or rockets, but is a small helicopter, and is discussed as such. Jet pack, rocket belt, rocket pack, and similar names, are various types of… …   Wikipedia

  • Filthy Little Angels — Infobox record label name = Filthy Little Angels founded = 2003 founder = Woon Missy Status = Active distributor = genre = Indie pop country = UK USA location = Nelson (UK) LA (USA) url = [http://www.filthylittleangels.com/… …   Wikipedia

  • Cinéma de minuit — Le Cinéma de minuit est une émission de télévision française consacrée au cinéma dit « classique » ou ciné club, diffusée chaque dimanche soir sur France 3 aux alentours de minuit[1]. Elle a été créé le 28 mars 1976 sur FR3… …   Wikipédia en Français

  • Tex Avery — Infobox Actor bgcolour = silver name = Tex Avery caption = birthname = Frederick Bean Avery birthdate = birth date|1908|2|26|mf=y location = Taylor, Texas deathdate = death date and age|1980|8|26|1908|2|26|mf=y deathplace = Burbank, California… …   Wikipedia