Lynn E. Stalbaum

Lynn E. Stalbaum

Lynn Ellsworth Stalbaum (* 15. Mai 1920 bei Waterford, Racine County, Wisconsin; † 17. Juni 1999 in Bethesda, Maryland) war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1965 und 1967 vertrat er den Bundesstaat Wisconsin im US-Repräsentantenhaus.

Werdegang

Lynn Stalbaum besuchte die öffentlichen Schulen seiner Heimat und danach bis 1936 die Racine County Agricultural School. Von 1936 bis 1944 arbeitete er für eine Außenstelle des US-Landwirtschaftsministeriums im Racine County. Zwischen 1944 und 1946 diente er während der Endphase des Zweiten Weltkriegs in der US Navy. Nach dem Krieg verkaufte er zunächst Saatgut. Dann wurde er Sekretär und Finanzvorstand der Milchgenossenschaft im Racine County. Zwischen 1951 und 1964 war er Geschäftsführer der Firma Harmony Dairy Co. Politisch wurde Stalbaum Mitglied der Demokratischen Partei. In den Jahren 1954, 1958 und 1962 wurde er in den Senat von Wisconsin gewählt.

Bei den Kongresswahlen des Jahres 1964 wurde Stalbaum im ersten Wahlbezirk von Wisconsin in das US-Repräsentantenhaus in Washington D.C. gewählt, wo er am 3. Januar 1965 die Nachfolge von Henry C. Schadeberg antrat. Da er bereits bei den nächsten Wahlen im Jahr 1966 wieder gegen Schadeberg verlor, konnte er bis zum 3. Januar 1967 nur eine Legislaturperiode im Kongress absolvieren. Diese Zeit war von den Ereignissen des Vietnamkrieges und der Bürgerrechtsbewegung geprägt. Im Jahr 1968 bewarb sich Stalbaum erfolglos um die Rückkehr in den Kongress. Zwischen 1968 und 1985 war er Berater einiger Milchgenossenschaften und einiger Stromerzeuger. Er zog nach Bethesda in Maryland, wo er im Juni 1999 verstarb.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Lynn E. Stalbaum — Lynn Ellsworth Stalbaum (May 15, 1920 near Waterford, Wisconsin June 27, 1999 in Bethesda, Maryland) was a member of the United States House of Representatives from Wisconsin from 1965 1967. He was a Democrat. External links * * …   Wikipedia

  • Henry C. Schadeberg — Henry Carl Schadeberg (* 12. Oktober 1913 in Manitowoc, Wisconsin; † 11. Dezember 1985 in Rockbridge Baths, Virginia) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1961 und 1965 sowie nochmals von 1967 bis 1971 vertrat er den Bundesstaat… …   Deutsch Wikipedia

  • 89th United States Congress - State Delegations — The Eighty ninth United States Congress was a meeting of the legislative branch of the United States federal government, comprised of the United States Senate and the United States House of Representatives. It met in Washington, DC from January 3 …   Wikipedia

  • Stallbaum — ist der Name folgender Personen: Johann Gottfried Stallbaum (1793–1861), Rektor der Thomasschule zu Leipzig Sandro Stallbaum (* 1981), deutscher Fußballspieler Siehe auch: Lynn E. Stalbaum (1920–1999), US amerikanischer Politiker …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Wisconsin — Paul Ryan, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von Wisconsin …   Deutsch Wikipedia

  • List of members of the United States House of Representatives who served a single term — This list is incomplete; you can help by expanding it. One term congressmen are members of the United States House of Representatives that spent only one two year term (or less) in office usually either due to death, resignation, or defeat. In… …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»