Lysianassa (Tochter des Polybos)


Lysianassa (Tochter des Polybos)

Lysianassa (griechisch Λυσιάνασσα) ist in der griechischen Mythologie eine Tochter des sikyonischen Königs Polybos. Sie heiratete den argivischen König Talaos, Sohn des Bias.[1] Nach der Bibliotheke des Apollodor[2] war dagegen Lysimache, die Tochter des Abas, Gemahlin des Talaos.

Literatur

Einzelnachweise

  1. Pausanias 2, 6, 6
  2. Bibliotheke des Apollodor 1, 9, 13

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lysianassa — (griechisch Λυσιάνασσα) ist in der griechischen Mythologie: Lysianassa (Nereide), eine Nereide Lysianassa (Tochter des Epaphos), Mutter des Busiris Lysianassa (Tochter des Polybos), Gattin des Talaos Lysianassa (Tochter des Priamos) …   Deutsch Wikipedia

  • Polybos (König) — Polybos (griechisch Πόλυβος), der Sohn des Hermes und der Chthonophyle, war in der griechischen Mythologie König von Korinth und von Sikyon. Er gehört zum thebanischen Sagenkreis. In seine Herrschaft fällt der Fund eines Kindes. Aufgrund… …   Deutsch Wikipedia

  • Adrastos (Argos) — Adrastos (griechisch Ἂδραστος) ist in der griechischen Mythologie der Sohn des Talaos und König von Argos. Die antiken Autoren nennen drei verschiedene mögliche Mütter: Lysianassa, Tochter des Polybos (Pausanias), Lysimache, Tochter des Abas …   Deutsch Wikipedia

  • Talaos — (griechisch Ταλαός, latein Talaus) ist eine Figur aus der griechischen Mythologie. Er war der Sohn des Bias und der Pero. Je nach Überlieferung wird Eurynome, Tochter des Iphitos, Lysimache, Tochter des Abas oder Lysianassa, Tochter des… …   Deutsch Wikipedia