Maike Daniels


Maike Daniels
Maike Daniels
Spielerinformationen
Geburtstag 29. Mai 1985
Geburtsort Bottrop, Deutschland
Staatsbürgerschaft DeutschlandDeutschland deutsch
Körpergröße 1,75 m
Spielposition Rückraum
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein Frisch Auf Göppingen
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
19931998 DeutschlandDeutschland TSG Benrath
19982002 DeutschlandDeutschland Neusser HV
20022005 DeutschlandDeutschland HC Leipzig
20052007 DeutschlandDeutschland SV Union Halle-Neustadt
20072011 DeutschlandDeutschland HC Leipzig
2011 DeutschlandDeutschland FA Göppingen

Maike Daniels (* 29. Mai 1985 in Bottrop) ist eine deutsche Handballspielerin.

Die 1,75 Meter große Rückraumspielerin spielte von 1993 bis 1998 bei der TSG Benrath, wechselt 1998 zum Neusser HV und von hier 2002 erstmals zum HC Leipzig, anschließend spielte sie von 2005 bis 2007 bei SV Union Halle-Neustadt. Ab 2007 stand Daniels erneut beim HC Leipzig unter Vertrag. Im Sommer 2011 wechselte sie zu Frisch Auf Göppingen, wo sie einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieb[1].

Zu ihren Erfolgen zählen die Deutsche Meisterschaft 2009 und 2010, der Pokalsieg 2008 und der Gewinn des Supercups 2008, sowie der 7. Platz mit den Juniorinnen bei der Europameisterschaft 2004. Mit Leipzig spielte sie im EHF-Pokal und der EHF Champions League.

Maike Daniels ist Studentin der Germanistik, Journalistik und Religionswissenschaft.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. „Maike Daniels wechselt vom HC Leipzig zu FA Göppingen“, Pressemitteilung auf www.fa-frauen.de/news.html am 19. April 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Daniels — ist der Familienname folgender Personen: Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A Alexander …   Deutsch Wikipedia

  • Handball-Club Leipzig — HC Leipzig Voller Name Handball Club Leipzig Abkürzung(en) HCL Gegründet 1999 (vorher SC Lok Leipzig …   Deutsch Wikipedia

  • HC Leipzig — Vereinsdaten Gegründet: 1999 (vorher SC Lok Leipzig, SC Leipzig, VfB Leipzig) Vereinsfarben: blau gelb Spielstätte …   Deutsch Wikipedia

  • Handballclub Leipzig — HC Leipzig Vereinsdaten Gegründet: 1999 (vorher SC Lok Leipzig, SC Leipzig, VfB Leipzig) Vereinsfarben: blau gelb Spielstätte …   Deutsch Wikipedia

  • Frisch Auf Göppingen — FRISCH AUF! Göppingen Handball Männer Voller Name FRISCH AUF! Göppingen Management Marketing GmbH …   Deutsch Wikipedia

  • GZSZ — Seriendaten Originaltitel: Gute Zeiten, schlechte Zeiten Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): seit 1992 …   Deutsch Wikipedia

  • Großstadtträume — Seriendaten Originaltitel: Gute Zeiten, schlechte Zeiten Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): seit 1992 …   Deutsch Wikipedia

  • Gute Zeiten, Schlechte Zeiten — Seriendaten Originaltitel: Gute Zeiten, schlechte Zeiten Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): seit 1992 …   Deutsch Wikipedia

  • Gute Zeiten, schlechte Zeiten — Seriendaten Originaltitel Gute Zeiten, schlechte Zeiten …   Deutsch Wikipedia

  • Gute Zeiten. Schlechte Zeiten — Seriendaten Originaltitel: Gute Zeiten, schlechte Zeiten Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): seit 1992 …   Deutsch Wikipedia