Maximillian Roeg


Maximillian Roeg

Maximillian Roeg (* 21. Oktober 1985 in London) ist ein britischer Filmschauspieler.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Max Roeg – er wird oft mit der Kurzform seines Vornamens genannt – ist der jüngste von fünf Söhnen des Filmregisseurs Nicolas Roeg und dessen Frau, der Schauspielerin Theresa Russell. Zwei seiner älteren Brüder, Luc und Waldo Roeg arbeiten heute ebenfalls beim Film und sind im Bereich der Filmproduktion tätig. Max Roeg stand bereits 1987 als Zweijähriger an der Seite seiner Mutter in Aria, einem Episodenfilm unter zum Teil der Regie seines Vaters, vor der Kamera.

Dennoch besuchte Roeg zunächst die Schule, und erlangte so 2005 einen Schulabschluss. Im selben Jahr beschloss er es auch als Schauspieler zu versuchen, und stand so in Bones – Die Knochenjägerin erstmals als junger Mann vor der Kamera. Weitere Serienauftritte, darunter in Eine himmlische Familie oder Avatar – Der Herr der Elemente, wo Roeg einer Animationsfigur seine Stimme lieh, folgten.

2008 stand Roeg im Drama Dream Boy vor der Kamera, wo er einen homosexuellen Farmersjungen verkörperte.

Filmografie

Filme

  • 1987: Aria
  • 2008: Dream Boy
  • 2008: Chinaman's Chance
  • 2009: Prelude in E-Minor
  • 2009: Maneater

Serien

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Roeg — ist der Familienname von Maximillian Roeg (* 1985), britischer Schauspieler Nicolas Roeg (* 1928), britischer Regisseur Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Nicolas Roeg — (2008) Nicolas Jack Roeg (* 15. August 1928 in London) ist ein international bekannter Filmregisseur und Kameramann britischer Herkunft. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Dream Boy (film) — This article is about the 2008 film. For other uses, see Dream Boy (disambiguation). Dream Boy 220px Directed by James Bolton Produced by James Bolton Herb Hamsher Screenplay by …   Wikipedia

  • Theresa Russell — Infobox actor name = Theresa Russell imagesize = caption = at the Spider Man 3 premiere birthname = Theresa Paup birthdate = birth date and age|1957|03|20 location = San Diego, California, U.S. Flagicon|USA deathdate = deathplace = height =… …   Wikipedia

  • Liste Londoner Persönlichkeiten — London ist der Geburtsort zahlreicher prominenter Persönlichkeiten. Diese Liste zählt Personen auf, die im Großraum London geboren wurden. Es werden alle Gebiete berücksichtigt, die seit 1965 zum Verwaltungsgebiet Greater London gehören. Dazu… …   Deutsch Wikipedia

  • Dream Boy — This article is about the 1995 novel. For film adaptation, see Dream Boy (film). For other uses, see Dream Boy (disambiguation). Dream Boy   …   Wikipedia

  • A Boy in a Bush — Infobox Television episode Title = A Boy in a Bush Series = Bones Caption = Season = 1 Episode = 5 Airdate = November 8, 2005 Production = 1AKY05 Writer = Steve Blackman and Greg Ball Director = Jesús Salvador Treviño Photographer = Guests = Paul …   Wikipedia

  • 21. Oktober — Der 21. Oktober ist der 294. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 295. in Schaltjahren), somit bleiben 71 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage September · Oktober · November 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Dream Boy — Filmdaten Deutscher Titel Dream Boy Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • Maneater (2009 film) — Maneater DVD cover Directed by Michael Emanuel Produced by Michael Emanuel Kelly Hirano Eric Lewald …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.