Melkitisches Patriarchat von Antiochia


Melkitisches Patriarchat von Antiochia
Melkitisches Patriarchat von Antiochia
Basisdaten
Kirche Melkitische Griechisch-Katholische Kirche
Staat Syrien
Diözesanbischof Gregor III. Laham BS
Weihbischof Michel Abrass BA
Joseph Absi SMSP
Hilarion Capucci BA
Emeritierter Weihbischof Paul Antaki
Ritus Byzantinischer Ritus
Liturgiesprache Arabisch
Kathedrale Cathedral of the Dormition of Our Lady
Website www.pgc-lb.org
Suffraganbistümer Erzeparchie Damaskus

Das Melkitische Patriarchat von Antiochia (lat.: Patriarchatus Antiochenus Melchitarum) ist das in Syrien gelegene Patriarchat der melkitischen griechisch-katholischen Kirche mit Sitz in Damaskus.

Der melkitische Patriarch von Antiochia ist zugleich Oberhaupt der melkitischen griechisch-katholischen Kirche. Sein Titel lautet: "Patriarch von Antiochia, Jerusalem und dem ganzen Osten und Alexandria". Die organisatorische Gliederung für die melkitische Kirche ergibt sich aus der Liste der melkitischen Bistümer.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach: