Michael Glöckner


Michael Glöckner

Michael Glöckner (* 27. Mai 1969 in Ehingen) ist ein ehemaliger deutscher Radrennfahrer.

Michael Glöckner war auf der Bahn Spezialist für die Einer- sowie die Mannschaftsverfolgung. In der Einerverfolgung wurde er 1990 Deutscher Amateur-Meister und in der Mannschaftsverfolgung sowie 1992 Zweiter hinter Jens Lehmann.

1990 wurde Glöckner mit dem deutschen Vierer in der Besetzung Stefan Steinweg, Erik Weispfennig und Andreas Walzer Vize-Weltmeister der Amateure in Maebashi. Im Jahr darauf wurde Glöckner in Stuttgart Weltmeister in der Mannschaftsverfolgung gemeinsam mit Walzer, Steinweg und Lehmann sowie Vize-Weltmeister in der Einer-Verfolgung hinter seinem deutschen Mannschaftskollegen Jens Lehmann. Diesem Weltmeister-Vierer gelang bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona in derselben Zusammensetzung der Gewinn der Goldmedaille.

In der Saison 1992/1993 nahm Glöckner auch an zwei Sechstagerennen teil, jedoch ohne nennenswerten Erfolg.

Nach Beendigung seiner aktiven Radsportlaufbahn absolvierte Glöckner, ein gelernter Bäcker und Konditor, noch eine kaufmännische Ausbildung. Michael Glöckner ist verheiratet, lebt in Dortmund und hat zwei Kinder.

Heute ist Michael Glöckner Inhaber einer Handelsagentur, die Sportartikel vertreibt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Michael Glöckner — Michael Glöckner …   Wikipédia en Français

  • Glöckner (Begriffsklärung) — Glöckner bezeichnet den Beruf oder die Person, deren Aufgabe es ist, Glocken zu läuten, siehe Glöckner den Berg Glöckner (702 m ü.NN) am Rennsteig im Thüringer Wald, siehe Glöckner (Berg) und ist der Name von folgenden Personen: Eduard… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Kupfermann — 2010 Michael Kupfermann (* 23. Februar 1954 in Kiel) ist ein deutscher Künstler und Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Turtur — Michael Turtur …   Wikipédia en Français

  • Michael Kunze (Librettist) — Michael Kunze (* 9. November 1943 in Prag) ist ein deutscher Liedtexter, Schriftsteller und Librettist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werke 2 Einzelnachweise 3 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Eisner — (2010) Michael Dammann Eisner (* 7. März 1942 in Mount Kisco, New York, USA) ist ein US amerikanischer Manager und leitete die Walt Disney Company von 1984 bis 2005. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Lejan —  Michael Lejan Spielerinformationen Geburtstag 2. Mai 1983 Geburtsort Soest, Deutschland Größe 181 cm Position Mittelfeld …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Mørkøv — bei den Vier Tagen von Dünkirchen 2009 Michael Mørkøv (* 30. April 1985 in Kokkedal, Kommune Fredensborg) ist ein dänischer Radrennfahrer. Michael Mørkøv begann seine Karriere 2005 bei dem dänischen Continental Team GLS. In seiner ersten Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Gardawski —  Michael Gardawski Spielerinformationen Geburtstag 25. September 1990 Geburtsort Köln, Deutschland Größe 176 cm Position Stürmer …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Hepburn — Personendaten Geburtsdatum 17. September 1991 Nation Australien …   Deutsch Wikipedia