Mighty Morphin Power Rangers


Mighty Morphin Power Rangers
Seriendaten
Deutscher Titel Power Rangers
Originaltitel Mighty Morphin Power Rangers
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Produktionsjahr(e) 1993–1995
Produktions-
unternehmen
Saban Entertainment
Renaissance Atlantic Entertainment
Toei Co., Ltd.
Länge 22 Minuten
Episoden 145 in 3 Staffeln
Genre Actionserie, Adventure, Science Fiction
Titellied Go Go Power Rangers
Produktion Ronnie Hadar
Jonathan Tzachor
Idee Haim Saban
Shuki Levy
Musik Saban Records
Erstausstrahlung 28. August 1993 (USA) auf Fox
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
16. April 1994 auf RTL
Besetzung

Mighty Morphin Power Rangers (in Deutschland als Power Rangers ausgestrahlt) ist eine US-amerikanische Actionserie, welche auf der 16. Serie des Sentai Franchises Kyōryū Sentai Zyuranger basiert. Die Serie wurde in 3 Staffeln von 1993 bis 1995 in den USA produziert, bevor die Nachfolgeserie Power Rangers Zeo die Handlung fortführte.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Der Schauplatz der Serie ist die fiktive Stadt Angel Grove, welche sich in Kalifornien befinden soll.

Auf einer Mond-Expedition entdecken zwei Astronauten einen Container, in der die Hexe Rita Repulsa und ihre Lakeien vor über 10.000 Jahren eingesperrt wurden. Als die Hexe den nächsten Planeten, die Erde, entdeckt, beschließt sie kurzer Hand diesen zu erobern und sich an Zordon, welcher sie eingesperrt hatte, zu rächen.

Auf der Erde wird Zordon, ein körperloses Wesen, durch Ritas Angriff geweckt und sieht sich durch die drohende Gefahr gezwungen 5 aufrichtige Jugendliche zu rekrutieren und ihnen die Kraft zu geben gegen die Hexe und ihre Armee zu kämpfen. Jason Lee Scott, Kimberly Hart, Zack Taylor, Trini Kwan und Billy Cranston werden vor Zordon auserwählt und erhalten von ihm die Power Münzen, welche den 5 Teenagern die Macht verleihen sich in die Power Rangers zu verwandeln. Ausgerüstet mit übermenschlichen Kräften beschließen sie sich der Hexe in den Weg zu stellen und die Welt vor ihr zu beschützen.

Im Verlauf der ersten Staffel stößt auch der sechste Ranger, der grüne Ranger, zur Gruppe. Anfangs wird er von Rita kontrolliert, kann sich aber ihrem Bann entziehen. Nachdem Rita versagt hat, kehrt ihr Herr und Meister, Lord Zedd, zurück. Er zerstört die Dino-Zords und die Power des grünen Rangers. Daraufhin schafft Zordon die Donner-Zords und den weißen Ranger (weiterhin Tommy), der zum Anführer der Gruppe wird. Jason, Zack und Trini verlassen die Rangers, da sie zu einer Friedenskonferenz in die Schweiz müssen und werden daraufhin durch Rocky, Adam und Aisha ersetzt. Die Rangers tragen weiterhin ihre alten Anzüge, auch wenn sie nun nicht mehr über Dino-Zords verfügen.

Nachdem auch Lord Zedd die Power Rangers nicht besiegen konnte, erscheint Ritas Bruder Rito Revolto und bringt eine neue vogelartige Monsterarmee, die Tengus mit, die die Donner-Zords vernichten. Zordon schickt die Rangers zu Ninjor, der den Rangers die Ninja Power gibt. Nun verfügen die Rangers zum einen über Ninja Anzüge gegen die Tengus und Kampfanzüge, die ihren alten gleichen, im Kampf gegen Monster. Zur Power gehören auch neue Zords, mit denen Rito, Rita und Lord Zedd zurückgedrängt werden können. Zum Schluss erscheint auch noch Ritas Vater, der Meister des Schreckens. Er lässt die Erde rückwärts drehen und verwandelt die Rangers somit in hilflose Kinder. Nur die Alien Rangers von Aquitar, die von der rücklaufenden Zeit nicht beeinflusst werden, können die Erde nun verteidigen, während die Kinder sich auf den Weg machen, den Zeo Kristall wieder zusammenzufügen und als neue Powerquelle zu nutzen.

Charaktere

Power Rangers

  • Jason Lee Scott (Austin St. John): Der erste rote Ranger, sowie der Anführer der Power Rangers.
  • Zack Taylor (Walter Emanuel Jones): Der erste schwarze Ranger.
  • Billy Cranston (David Yost): Der blaue Ranger und der blaue Ninja-Ranger.
  • Trini Kwan (Thuy Trang): Der erste gelbe Ranger.
  • Kimberly Hart (Amy Jo Johnson): Der pinke Ranger und der erste pinke Ninja-Ranger.
  • Tommy Oliver (Jason David Frank): Der grüne Ranger, später der weiße Ranger und der weiße Ninja-Ranger. Der neue Anführer der Power Rangers nachdem Jason die Gruppe verlassen hatte.
  • Rocky DeSantos (Steve Cardenas): Der zweite rote Ranger und der rote Ninja-Ranger.
  • Adam Park (Johnny Yong Bosch): Der zweite schwarze Ranger und der schwarze Ninja-Ranger.
  • Aisha Campbell (Karan Ashley): Der zweite gelbe Ranger und der gelbe Ninja-Ranger.
  • Katherine "Kat" Hillard (Catherine Sutherland): Der zweite pinke Ninja-Ranger.

Verbündete

  • Zordon (David Fielding und Robert L. Manahan): Mentor der Power Rangers und Hüter der Power-Münzen.
  • Alpha 5 (Richard Steven Horvitz): Zordon's Roboter Gehilfe.
  • Ninjor (Kim Strauss): Hüter der Ninja-Power.
  • Farkus "Bulk" Bulkmeier (Paul Schrier): Schläger an der Schule die auch die Power Rangers besuchen.
  • Eugene "Skull" Skullovitch (Jason Narvy): Bulk's bester Freund und ebenfalls ein Unruhe Stiffter.
  • Ernie (Richard Genelle): Besitzer der Saft Bar, in der die Power Rangers oft ihre Freizeit verbringen.

Schurken

  • Rita Repulsa (Machiko Soga, Carla Perez sowie Barbara Goodson): Eine Hexe aus den tiefen des Weltalls, welche die Erde beherrschen will.
  • Lord Zedd (Ed Neil und Robert Axelrod): Ritas Boss und später Ehemann.
  • Goldar (Kerrigan Mahan): Ritas und Zedds rechte Hand.
  • Rito Revolto (Bob Papenbrook): Ritas jüngerer Bruder.
  • Scorpina ((Ami Kawai, Sabrina Lu sowie Wendee Lee): Eine Skoripion-Kriegerin
  • Finster (Robert Axelrod): Erfinder und Erschaffer von Ritas Monster.
  • Squatt (Michael Sorich): Tollpatschiger Diener von Rita.
  • Baboo (Dave Mallow): Tollpatschiger Diener von Rita.
  • Meister des Schreckens (Tom Wyner): Ritas und Ritos Vater.

Arsenal

Zords

  • Dinozords (Staffel 1 und 2): Die Dinozors, bestehend aus Tyrannosaurus, Mammut, Triceratops, Säbelzahntiger und Flugsaurus bilden zusammen den Megazord. Im Verlauf der Handlung der ersten Staffel kommt noch der Drachenzord und der Titanzord dazu.
  • Donnerzords (Staffel 2): Bestehend aus dem roten Drachen, Löwe, Einhorn, Tigerkralle und Feuervogel bilden sie den Donner-Megazord.
  • Ninjazords (Staffel 3): Bestehend aus Affe, Frosch, Wolf, Bär und Kranich bilden sie den Ninja-Megazord.
  • Shogunzords (Staffel 3): Bestehend aus dem roten, schwarzen, blauen, gelben und weißen Shogunzord bilden sie den Shogun-Megazord.

Besetzung

Rolle Darsteller deutscher Sprecher
Jason Lee Scott (Roter Ranger) Austin St. John Tim Moeseritz
Zack Taylor (Schwarzer Ranger) Walter Emanuel Jones Albert Obitz
Billy Cranston (Blauer Ranger) David Yost Dietmar Wunder
Trini Kwan (Gelber Ranger) Thuy Trang Anja Strobel (Staffel 1)
Gundi Eberhard (Staffel 2)
Kimberly Hart (Pinker Ranger) Amy Jo Johnson Melanie Hinze
Tommy Oliver (Grüner und Weißer Ranger) Jason David Frank Oliver Feld
Rocky DeSantos (Roter Ranger) Steve Cardenas Björn Schalla
Adam Park (Schwarzer Ranger) Johnny Yong Bosch Alexander Doering
Aisha Campbell (Gelber Ranger) Karan Ashley Ghadah Al-Akel
Katherine Hillard (Pinker Ranger) Catherine Sutherland Sylvie Nogler
Zordon David Fielding
Robert L. Manahan*
Manfred Wagner
Alpha 5 Richard Steven Horvitz* Karin David
Ninjor Kim Strauss* Hans-Jürgen Wolf
Bulk Paul Schrier Michael Bauer
Skull Jason Narvy Dirk Müller
Ernie Richard Genelle Stefan Fredrich
Rita Repulsa Barbara Goodson* Constanze Harpen
Lord Zedd Robert Axelrod* Jan Spitzer
Goldar Kerrigan Mahan* Dieter Knust
Rito Revolto Bob Papenbrook* Joachim Tennstedt
Scorpina Wendee Lee* Gundi Eberhard
Finster Robert Axelrod* Georg Tryphon
Squatt Michael Sorich* Klaus Tilsner
Baboo Dave Mallow* Jonas Ziegler

* Voice-Over Sprecher in der Originalfassung

Episodenliste

Weblinks


Wikimedia Foundation.