Mike Brown (Eishockeyspieler, 1985)


Mike Brown (Eishockeyspieler, 1985)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mike Brown
Mike Brown
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 24. Juni 1985
Geburtsort Northbrook, Illinois, USA
Größe 183 cm
Gewicht 95 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Rechter Flügel
Nummer #13
Schusshand Rechts
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 2004, 5. Runde, 159. Position
Vancouver Canucks
Spielerkarriere
2001–2003 US National Team Development Program
2003–2005 University of Michigan
2005–2008 Manitoba Moose
2008–2009 Vancouver Canucks
2009–2010 Anaheim Ducks
seit 2010 Toronto Maple Leafs

Mike Brown (* 24. Juni 1985 in Northbrook, Illinois) ist ein US-amerikanischer Eishockeyspieler, der seit Juni 2010 bei den Toronto Maple Leafs in der National Hockey League unter Vertrag steht.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Brown im Trikot der Anaheim Ducks

Mike Brown begann seine Karriere als Eishockeyspieler im Nachwuchsförderungsprogramms des US National Team Development Program, für das er von 2001 bis 2003 in der North American Hockey League aktiv war. Anschließend spielte er zwei Jahre im Team der University of Michigan. In dieser Zeit wurde der Angreifer im NHL Entry Draft 2004 in der fünften Runde als insgesamt 159. Spieler von den Vancouver Canucks ausgewählt. Von 2005 bis 2007 spielte Brown zunächst ausschließlich für Vancouvers Farmteam aus der American Hockey League, die Manitoba Moose, ehe er im Laufe der Saison 2007/08 sein Debüt in der National Hockey League für die Canucks gab.

Im Februar 2009 wurde der US-Amerikaner im Austausch für Nathan McIver zu den Anaheim Ducks transferiert. Für die Kalifornier stand der rechte Flügelstürmer in 116 Partien auf dem Eis, erzielte zwölf Punkte und verbrachte 191 Minuten auf der Strafbank. Am 25. Juni 2010 gaben ihn die Ducks im Austausch für ein Fünftrunden-Wahlrecht im NHL Entry Draft 2010 an die Toronto Maple Leafs ab.

International

Für die USA nahm Brown an der U18-Weltmeisterschaft 2003 und der U20-Junioren-Weltmeisterschaft 2005 teil.

NHL-Statistik

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Reguläre Saison 4 192 12 8 20 375
Playoffs 1 13 0 2 2 25

(Stand: Ende der Saison 2010/11)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mike Brown (Eishockeyspieler) — CAN Mike Brown Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 24. Juni 1985 Geburtsort Northbrook, Illinois …   Deutsch Wikipedia

  • Mike Brown — ist der Name folgender Personen: Mike Brown (Badminton) (* 1957), englischer Badmintonspieler Mike Brown (Basketballtrainer) (* 1970), Basketball Trainer Mike Brown (Eishockeyspieler, 1979) (* 1979), kanadischer Eishockeyspieler Mike Brown… …   Deutsch Wikipedia

  • Brown (Familienname) — Brown ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name ist die englische Entsprechung des deutschen Namens Braun. Varianten Browne, Broun Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G …   Deutsch Wikipedia

  • 1985 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er   ◄◄ | ◄ | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 …   Deutsch Wikipedia

  • Mike Gillis — Kanada Mike Gillis Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 1. Dezember …   Deutsch Wikipedia

  • Mike Richards — Kanada Mike Richards Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 11. Februar 1985 Geburtsort Kenora, Ontario, Kanada …   Deutsch Wikipedia

  • Getzlaf — Ryan Getzlaf im Trikot der Anaheim Ducks Ryan Getzlaf (* 10. Mai 1985 in Regina, Saskatchewan) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der zurzeit bei den Anaheim Ducks in der NHL spielt …   Deutsch Wikipedia

  • Anaheim Mighty Ducks — Anaheim Ducks Gründung 15. Juni 1993 Geschichte Mighty Ducks of Anaheim 1993 – 2006 Anaheim Ducks seit 2006 …   Deutsch Wikipedia

  • Mighty Ducks of Anaheim — Anaheim Ducks Gründung 15. Juni 1993 Geschichte Mighty Ducks of Anaheim 1993 – 2006 Anaheim Ducks seit 2006 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten aus Montréal — Diese Liste zählt Personen auf, die in der kanadischen Stadt Montréal geboren wurden. A Ramzi Abid, Eishockeyspieler (* 1980) Jasey Jay Anderson, Snowboarder (* 1975) Violet Archer, Komponistin (1913–2000) Donald Alarie, Autor (* 1945) Montagu… …   Deutsch Wikipedia