Ministerium für Anleitung und Kontrolle der Bezirks- und Kreisräte

Ministerium für Anleitung und Kontrolle der Bezirks- und Kreisräte

Das Ministerium für Anleitung und Kontrolle der Bezirks- und Kreisräte wurde am 4. Juni 1964 gebildet.

Es diente als wirtschaftspolitisches Kontrollorgan des Ministerrats der DDR. Es sollte als Gegengewicht zu den vorrangig nach wirtschaftstheoretischen Gesichtspunkten anleitenden Ministerien und Institutionen wirken. Das Ministerium wurde jedoch bereits im November 1971 wieder aufgelöst.

Die vom Ministerium für Anleitung und Kontrolle der Bezirks- und Kreisräte wahrgenommenen Aufgaben zur Unterstützung der Anleitung und Kontrolle der örtlichen Räte durch den Ministerrat waren nach der Abschaffung von der Arbeitsgruppe „Organisation und Inspektion“ beim Vorsitzenden des Ministerrates übernommen worden (Leiter der Arbeitsgruppe bis 1989: Staatssekretär Harry Möbis, SED).

Minister

Literatur

  • Andreas Herbst, Winfried Ranke und Jürgen Winkler (Hrsg.): So funktionierte die DDR. Band 2: Lexikon der Organisationen und Institutionen. Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1994, S. 657.

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Liste der Berliner Persönlichkeiten — Diese Liste enthält in Berlin geborene Persönlichkeiten. Ob sie im Weiteren in Berlin gewirkt haben ist ohne Belang. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 Politiker 2 Militärangehörige …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Berlin — Diese Liste enthält in Berlin geborene Persönlichkeiten. Ob sie im Weiteren in Berlin gewirkt haben ist ohne Belang. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 Politiker 2 Militärangehörige …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sti — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Rolf Opitz (Leipzig) — Rolf Opitz (* 3. August 1929 in Weißig bei Freital; † 11. Mai 2006) war ein deutscher Politiker (SED). Leben Opitz wurde 1945 Mitglied der KPD und der FDJ. Er war zunächst FDJ Funktionär und Verwaltungsangestellter und dann von 1949 bis 1951… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»